Zum Inhalt springen

Netzinfrastruktur Aufgaben


 Teilen

Empfohlene Beiträge

da fehlt ja nochwas. ohne anlage lässt sich das nicht beantworten. vermutlich ist die ip in nem anderne subnetz, die subntzmasek oder das standartgateway falsch. lässt sich aber wie gesagt nicht ohne die anlage sagen.

grundsätzlich bei so aufgaben erstmal das schaubild (gibts ja meist sone grafik mit nem netzwerk) verstehen. schauen welche netzwerke es dort gibt, was sind die gateways. Dann gibts wie du hier gepostet hast dazu aufgabenstellungen. anhand der ips, subnetzmaske, gateway und dns kann man dann die probleme sowie die lösungen sehr leicht herausfinden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mh das sieht insgesammt etwas komisch aus. von aa) der Client 1 hat eine andere konfiguration als auf dem schaubild. Wenns wirklich so zusammen gehört, wäre meine antwort

bist du dir sicher das die so dazu gehört ohne iwelche anderen infos? im prinziep sind die fehler ja beide identisch wenn das so stimmt.

generell musst du halt immer überprüfen, ip adresse im netzbereich? (am besten mit subnetzmaske schauen welche hostadressen möglich sind). dann müssen eben die dns addresse sowie das gateway richtig konfiguriert sein. gateways -> schnittstelle zu anderen netzen (router)

subnetzmaske würde ich jetzt mal annehmen ist richtig, die ist auf dem schaubild zumindest für das netz der zentrale nicht zu sehen. 10.0.0.0 netz und ips mit 10.0.7* . bei nem 255.255.0.0 netz okay.

aa) fehler: standartgateway und DNS-Server falsch

beseitigung: ändern des gateways in 10.0.7.254

dns in 10.0.7.250

ab) Der client ist dort zwar nicht aufgezeichnet, aber ip+ subnetzmaske stimmen. (10.0.0.0/16 = 10.0.0.1 - 10.0.255.254)

ansonsten siehts für mich nach dem selben fehler wie bei aa aus.

standartgateway falsch

dns falsch

 

 

vlt steh ich auch föllig aufm schlauch aber so müsstes passen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Benötigt man  bei Aufgabenstellung wirklich ein Schaubild?

Schaut man sich die beiden Konfigsan, dann kann man erkennen, dass die 80.80.80.2 nicht das Gateway sein kann, da beide Rechner diese aus dem 10.0.0.0/16 Netz nicht erreichen können.

Aus dem ersten Fehler ergibt sich, dass 10.0.255.254 nicht der DNS-Server sein kann. 

Somit ist die DNS-Server Adresse 10.0.255.200 und es bleibt nur noch die 10.0.255.254 für das Gateway übrig.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung