Zum Inhalt springen

Umschulung Fisi oder Fiae


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

und zwar habe ich folgendes Problem wo ich gerne auf eure Erfahrung zurück greifen möchte.

Ich stecke gerade in einer Maßnahme der Arbeitsagentur fest in der meine berufliche Eignung für eine Umschulung geprüft werden soll. Dies mache ich bei einem Berufsförderungswerk.

Ich bin leider bei meinem 1. Beruf in den kaufmännischen Bereich gerutscht. Wenn ich die Zeit wieder zurück drehen könnte würde ich in den IT Bereich gehe da ich die meiste Freizeit am PC verbringe. Jetzt steht erst mal im Raum ob es Systemintegration oder Anwendungsentwickler werden soll.

Mein Herz sagt mir dass ich gerne Anwendungsentwickler machen würde. Durch mein Krankheitsbild bin ich nur etwas eingeschränkt was den Bildungsträger angeht.

Für Anwendungsentwickler müsste ich zur DAA da gibt es auch keine andere Möglichkeit.

Das Berufsförderungswerk bietet nur Systemintegration an. Jetzt habe ich aber durch diverse Erfahrungsberichte gelesen, dass man sich bei der DAA so ziemlich alles selbst beibringen muss. Hat da von euch jemand Erfahrungen mit gemacht und kann das bestätigen? Und ja mir ist klar, dass man viel Freizeit investieren muss um programmieren zu lernen. Aber eine Umschulung ohne richtigen Lehrer kann ich mir schlecht vorstellen für mich.

Beim Berufsförderungswerk hätte ich definitiv eine bessere Betreuung auch wegen meinem Krankheitsbild und wahrscheinlich dann auch die bessere Ausbildung.

Allerdings ist eher Software mein Ding, weniger die Hardware.

Ich habe aber auch gelesen, dass anfangs die Ausbildungsinhalte bei beide Berufen erst mal identisch sind. Und bei Systemintegration hat man ja auch zumindest die Grundlagen der Programmierung. Darauf könnte ich dann aufbauen und meine Programmierskills verbessern.

Ich hoffe ihr versteht meine Problematik.

Ich versuche gerade für mich den besten Weg zu finden und hätte gerne dazu eure Meinung. Das würde mir sehr helfen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Krankheitsbild ist nicht entscheidend für die Entscheidung. Es geht eher um den Bildungsträger. Ich kann theoretisch beides machen. Aber laut Erfahrungsberichten soll die DAA eher nicht so prickelnd sein und das schreckt mich dann eher ab. Man muss aber auch dazu sagen, dass die Erfahrungsberichte nicht ganz so aktuell sind.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wieso willst du lieber AE machen und nicht SI?

Was ist mit den anderen, neuen Fachrichtugen?

Was willst du in Zukunft als tägliche Aufgaben haben?

 

Und wenn du darauf basierend die Entscheidung für eine Fachrichtung gefällt hast, kannst du dich um die Umschulungs-Unternehmen kümmern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 37 Minuten schrieb be98:

Systemintegration zu lernen um Programmierer zu werden ist zwar irgendwie möglich, aber ich finde es nicht besonders sinnvoll.

Wenn man von Anfang an Entwickler werden möchte, dann sollte man natürlich direkt eine FIAE Ausbildung anstreben. Aber seien wir mal ehrlich, die Fachrichtung ist später eigentlich vollkommen egal. Bei der Ausbildung werden unabhängig von der Fachrichtung die selben IT-Grundlagen vermittelt. Lediglich die Tätigkeit im Betrieb unterscheidet sich. Ein FIAE kann sich somit auch noch später als Junior Stelle als IT-Admin bewerben und umgekehrt.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Minuten schrieb Interrupt:

Wenn man von Anfang an Entwickler werden möchte, dann sollte man natürlich direkt eine FIAE Ausbildung anstreben. Aber seien wir mal ehrlich, die Fachrichtung ist später eigentlich vollkommen egal. Bei der Ausbildung werden unabhängig von der Fachrichtung die selben IT-Grundlagen vermittelt. Lediglich die Tätigkeit im Betrieb unterscheidet sich. Ein FIAE kann sich somit auch noch später als Junior Stelle als IT-Admin bewerben und umgekehrt.

 

Ja ich würde gerne FIAE machen. Aber mir ist die Qualität der Ausbildung schon wichtiger. Von daher danke für diese Antwort. Das hilft mir weiter.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde die Gewichtung auf den tatsächlichen Ausbildungsberuf legen und nicht auf die vermeintliche Qualität des Bildungsträgers. Also wenn du Programmierer werden willst, dann mach FIAE. Alles andere legt dir später unnötig Steine in den Weg - vor allem beim Einstieg und gerade als Umschüler. Viele Firmen (ob zurecht oder nicht) werden einen FISI als zweite Wahl hinter einem FIAE für eine Entwicklerstelle sehen. Da interessiert der "bessere Bildungsträger" nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb be98:

Ganz klar das auswählen was du lieber machen möchtest-  mach Fiae und dann kümmer dich um einen vernünftigen Träger. 

Aber das ist ja das Problem. Beim Bildungsträger bin ich eingeschränkt. Wenn ich FIAE machen will kommt nur DAA in Frage. Deswegen habe ich gehofft, dass hier jemand berichten kann von der DAA.

Bearbeitet von Shiva89
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 28 Minuten schrieb Shiva89:

Wenn ich FIAE machen will kommt nur DAA in Frage.

Okay. Ich nehme das jetzt einmal so hin ohne die Gründe dafür zu hinterfragen.

 

Bei Umschulungsunternehmen ist der Standort entscheidend. Teilweise wechseln die Dozenten noch recht häufig, wodurch eine Aussage über $Umschulungsunternehmen in $Stadt aus $Jahr schon in $[Jahr+1] nicht mehr zutrifft...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb allesweg:

Okay. Ich nehme das jetzt einmal so hin ohne die Gründe dafür zu hinterfragen.

 

Bei Umschulungsunternehmen ist der Standort entscheidend. Teilweise wechseln die Dozenten noch recht häufig, wodurch eine Aussage über $Umschulungsunternehmen in $Stadt aus $Jahr schon in $[Jahr+1] nicht mehr zutrifft...

Ich verstehe. Ja das ist etwas kompliziert. Und auch schade, dass ich da keine Wahlmöglichkeiten habe. Muss ich aber leider so hin nehmen. Danke für die Antwort :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung