Zum Inhalt springen

CD oder DVD Brenner?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ganz klarer fall!

Wenn du warten KANNST dann warte und kauf dir nen dvd brenner! zur zeit sind dvd brenner an sich noch ziemlich langsam (4x max) und teuer(ca. 300 eur)! Lohnt net wirklich so ein kauf! Natürlich könntest du dir auch einen neuen brenner kaufen, da die im preis ziemlich gesunken sind (ab 69 eur) !

Wenn du nen guten dvd brenner willst dann müsstest du bestimmt bis ende des jahres warten! Wenn du solange net warten willst oder kannst, kauf dir am besten solange nen brenner :]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du, wie Du sagst, keine Unmengen an Daten hast, dann wird es Dir wenig nutzen, halbvolle DVDs zu brennen. Ein zu erwartender Preis von ca. 250 EUR gegen Ende des Jahres für einen DVD-Brenner ist zwar angebracht, aber wenn Du's nicht brauchst, warum dann 400 DM mehr ausgeben, wenn Du mit nem CD-Brenner auskommst. Meine Meinung.

Gruß

pepper

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da Yamaha keine Brenner mehr herstellt, verkaufen die Shops noch ihre Restbestände, so kommst du bestimmt sehr billig an einen ran. Bei den DVD-Brennern rentiert sich meiner Meinung nach nur der Sony (welcher beide Standards beherrscht, da das Rennen um den entgültigen Standard noch nicht entschieden ist).

Mit 500€ ist das aber ein ganz schöner brocken.

Wenn du noch warten kannst (ich meine du willst jetzt nicht sofort Filme auf DVD Brennen und 10-GB-Weise Daten sichern) würd ich mir erst einen CD-Brenner kaufen (da ist der CRW-F1 wirklich zu empfehlen!!!) und dann wenn die Preise für den Sony stark gefallen bzw. sich ein Standard herauskristalisiert hat und man dann billig an einen DVD-Brenner herankommt, einen solchen kaufen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also da du wahrscheinlich weiterhin cds brennen willst, auch wenn du einen dvd-brenner hast musst du noch darauf achten das das der dvd-brenner kann, manch ältere modelle konnten dies nämlich nicht.

aber ich würde auch im moment zu einem guten günstigen cd-brenner raten. finde den yamaha eigentlich auch sehr gut (hat ein kollege). und der preis is angemessen. gut ist auch der tip mit den restposten :cool:

das hin und her mit den standards klärt sich hoffentlich auch noch. aber bis dahin kannst du vor allem erst einmal brennen und musst dich net ärgern wenn du auf das falsche dvd-format gesetzt hast!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da Yamaha keine Brenner mehr herstellt, verkaufen die Shops noch ihre Restbestände, so kommst du bestimmt sehr billig an einen ran. Bei den DVD-Brennern rentiert sich meiner Meinung nach nur der Sony (welcher beide Standards beherrscht,
Die Firma "NEC" bietet meines Wissen auch einen DVD-Brenner an, welcher beide Formate möglich macht :)
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung