Zum Inhalt springen

Studium während de Ausbildung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Vielleicht kann mir ja jemand ein wenig weiterhelfen....

ICh bin im ersten Lehrjahr und habe von meinem Chef die Möglichkeit zugesagt bekommen, dass ich einen Tag der Woche damit verwenden kann, Kurse in der Uni oder der FH zu besuchen.

Nun stellt sich die Frage, da ich nach meiner Ausbildung evtl. noch studieren wollte, ob ich mir die besuchten Kurse nicht anrechnen lassen kann.....

Nun weiss ich auch nicht, ob ich mit als Gasthörer immatrikulieren muss....

Wichtig dabei wäre mir, die Klausuren auch mitzuschreiben und die besuchten Kurse angerechnet zu bekommen.

Kennt sich da jemand mit aus?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Schule ist Pflicht...da komm ich nicht drum rum, aber egal.

Klasse ist, dass ich Abwechslung habe. Zwei Tage in der Firma lernen, einen Tag in der Schule "rumsitzen", ein Tag in der UNI/FH und einen Tag wieder arbeiten.

Die Sache mit dem anrechnen lassen ist, dass ich doch eingeschrieben sein muss.... oder?! Ich würd mich freuen , wenn es nicht so wäre und ich mir nur ein paar Unterschriften von den Profs holen muss.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Bescheinigungen wird schon hinhauen. Schade das du noch zur BS musst. Ist das nicht blödsinnig, ausser das du den Stuss fuer die Abschlussprüfung brauchst, die allerdings nichts über die Qualitäten einer Anwendungsentwickler aussagt, da sie nur hochspeziell themenverfehlte Fragen stellt? (bis auf 1% Aussnahmen in den Fragen)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von jones:

Hallo zusammen,

Nun weiss ich auch nicht, ob ich mit als Gasthörer immatrikulieren muss....

Wichtig dabei wäre mir, die Klausuren auch mitzuschreiben und die besuchten Kurse angerechnet zu bekommen.

Kennt sich da jemand mit aus?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein Zahlen musst du nichts, normal ist ein Gasthörer ein Student der eine Vorlesung besucht für die er nicht eingeschrieben ist. Aber es wird dich nie jemand nach deinem Studentenausweis fragen wenn du zu einer Vorlesung gehst. Probiers doch einfach mal aus, besorg dir das Studienverzeichnis im Sekräteriat und such die einen Kurs raus der dich interessiert und geh einfach mal hin. Du wirst sehen es interessiert niemanden wer anwesend oder auch nicht anwesend ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Naberius,

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Naberius:

Nein Zahlen musst du nichts, normal ist ein Gasthörer ein Student der eine Vorlesung besucht für die er nicht eingeschrieben ist. Aber es wird dich nie jemand nach deinem Studentenausweis fragen ...del... Du wirst sehen es interessiert niemanden wer anwesend oder auch nicht anwesend ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung