Zum Inhalt springen

Projektdoku - Gliederung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi iKilledKenny,

wie meinst Du das ??? Meinst Du eine simple Gliederung als Inhaltsangabe in Deiner Projektdoku oder wie ??? ...

Also, sicherlich hast Du da ein paar Überschriften, die in Deiner Doku vorkommen. Benutze die doch erstmal, um zu schauen, wie der Gesamteindruck ist.....

Sicherlich solltest Du am Ende Deiner Doku nicht fiese Verzweigungen ala..

1.

1.1

1.1.1

1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1 usw.

haben. Wie detailiert Du das haben willst, ist eigentlich jedem selbst überlassen.

Ich würde Dir empfehlen:

3-4 Unter-"Überschriften", mehr nicht...

Grüße aus Lübeck !!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich sitze auch gerade an der Doku redface.gif(

Ich nehme als Inhaltsverzeichnis die Überschriften meiner Dokumentationen (Plichtenheft, Lastenheft, Testkonzept, Projektdokumentation) + die Anlagen.. z.B. bei der Pro-doku.

1. Anlagen

1.2. Lastenheft

1.3. Plichtenheft

1.4. ....

und unter diesen Punkten beschreibe ich, was die einzelnen Dokumente machen, wafür sie sind usw.

Ich habe max. bis zu 5 Untergliederungspunkte

hier mal das Inhaltsverzeichnis meines Lastenheftes... vielleicht hilft es dir weiter:

1 GLOSSAR 3

2 AUFTRAGGEBER/ KUNDE 3

3 AUFTRAGNEHMER 3

4 AUSGANGSSITUATION 3

5 ZIELSETZUNG 4

5.1 MUßKRITERIEN 4

5.1.1 Tool 4

5.1.2 HTML-Seiten 4

5.2 KANNKRITERIEN 4

5.2.1 Tool 4

5.2.2 HTML-Seiten 5

6 BETROFFENE BEREICHE 5

7 TERMINE 5

8 QUALITÄTSANFORDERUNGEN 5

9 GROBBESCHREIBUNG VOM AUFTRAGGEBER 6

9.1 RANDBEDINGUNGEN 6

9.2 TEILAUFGABEN 6

9.3 VORGEHENSWEISE 6

viel Glück

chipsy

chipsy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ahoi,

hat Dir die IHK keine Anleitung mitgeschickt? Normalerweise macht die IHK HH es.

Jier ist ein Teil, was die mir damals geschickt haben.

Für das Inhaltsverzeichnis / Gliederung haben sich die alphanumerische Ordnung (Buchstaben-Ziffern-System, sie Beispiel 1) und die Dezimalordnung (siehe Beispiel 2) bewährt.

Beispiel 1:

A. ........... Seite 2

I. ..................4

1. ..................5

2. ..................8

a)..................9

a.a)...............11

Beispiel 2:

1. .................Seite 2

1.1 .....................4

1.1.1. .................6

1.1.2. .................7

1.2. ....................9

2. ......................10

Webentwickler

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ein Inhaltsverzeichnis kann auch ohne Nummerierung auskommen, solange es übersichtlich bleibt.

Ich habe mein Inhaltsverzeichnis so aufgebaut:

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis 1

Vorwort 2

Programmiervorgaben 3

Datenbankaufbau 5

Dialogprogramm AR342D 8

Dialogprogramm AR343D 13

Batchprogramm AR632B 16

Unterprogramm AR103N1 19

Zeitaufstellung 20

Abbildungsverzeichnis 21

Anhang A : Quellcode AR342D A - 1

Anhang B : Quellcode AR343D B - 1

Anhang C : Quellcode AR634B C - 1

Anhang D : Quellcode AR103N1 D - 1

Anhang E : JCL JPVAZALL E - 1

Wenn man lieber eine Gliederung als ein Inhaltsverzeichnis anlegen will, so sollte man jedoch eine Nummerierung und Unterpunkte mit aufnehmen. Unterpunkte aber maximal bis zu 3.Ebene. Entscheidend ist aber immer der optische Gesamteindruck. Wenn eine Seite Vollgepfopft ist und man vor lauter fett und unterstreichen nichts mehr erkennen kann, dient beides nicht mehr der Orientierung in der Doku. Also Übersichtlichkeit ist alles

Dragi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Dragon-Master:

Entscheidend ist aber immer der optische Gesamteindruck. Wenn eine Seite Vollgepfopft ist und man vor lauter fett und unterstreichen nichts mehr erkennen kann, dient beides nicht mehr der Orientierung in der Doku. Also Übersichtlichkeit ist alles

Dragi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi @dragon-master,

deinen ausführungen entnehme ich, dass du deinen quellcode in die doku mit eingebunden hast.

ich bin mir nicht sicher, ob das verlangt ist. es existieren ja noch andere beiträge in diesem forum, wo darauf bezug genommen wird und ganz unterschiedliche kommentare zu lesen sind.

an alle anderen:

BITTE EIN KURZES STATEMENT, OB IHR DEN QUELLCODE AUFGENOMMEN HABT ODER NICHT.

DANKE.

grüße an die republik

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir steht der Quellcode nicht in der Doku sondern ist im Anhang. In der Doku selbst habe ich nur die Funktionen der Programme erklärt.

Ob man den Quellcode mit an die IHK liefert oder nicht ist wirklich Geschmackssache. Ich hab meinen BS-Lehrer in Prüfungsausschuß gefragt, ob er den Quellcode mit haben will. Seine Antwort war: "Der gehört doch auch zum Projekt".

Also gut pack ich ihn halt in den Anhang rein. (den Quellcode nicht den Lehrer smile.gif)

Dragi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@iKilledKenny

Seriositaet ist mein taegliches Geschaeft, und dahin kehren wir jetzt auch wieder zurueck.

Danke fuer die Ermahnung, nix fuer Ungut smile.gif

@dragi

Ach, das kommt von deinem (wie du sicher zugibst) arroganten und substanzlosen Gewaesch aus dem neuesten Thread zum Thema "Geld" http://www.fachinformatiker-berufe.de/ubb/Forum1/HTML/000432.html.

Ist aber auch jetzt rum, denn das Thema ist ja tot...

;-)

[Dieser Beitrag wurde von kreisler am 07. Dezember 2000 editiert.]

[Dieser Beitrag wurde von kreisler am 07. Dezember 2000 editiert.]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von kreisler:

@iKilledKenny

Seriositaet ist mein taegliches Geschaeft, und dahin kehren wir jetzt auch wieder zurueck.

Danke fuer die Ermahnung, nix fuer Ungut smile.gif

@dragi

Ach, das kommt von deinem (wie du sicher zugibst) arroganten und substanzlosen Gewaesch aus dem neuesten Thread zum Thema "Geld" (http://www.fachinformatiker-berufe.de/ubb/Forum1/HTML/000432.html).

Ist aber auch jetzt rum, denn das Thema ist ja tot...

;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung