Zum Inhalt springen

pc stürzt beim hochfahren ab


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hallo zusammen,

vor einigen Wochen kam ich nach Hause und das Bild des Rechners war eingefroren. Dachte mir nichts dabei und startete neu.

Doch seit dem kommt er nur bis zum Win startbildschirm, schmiert ab und versuch nochmal hochzukommen.

Von ca. 60 Versuchen bin ich allerdings soweit gekommen, dass ich mich anmelden konnte, allerdings schmierte er sofort nach der Anmeldung ab.

Hab mit neuer Festplatte versucht, selbes Phänomen. Mit anderer AGP GaKa auch. Hab meine "haupt" GaKa nem Arbeitskollegen zum Überprüfen gegeben und beim Ihm ist der Rechner auch net hochgekommen!?

lüfter läuft unauffällig wie immer.

was soll ich noch alles durchchecken?

hab einen AMD 2100+, 256 RAM, GForce Ti 4200 GaKa, Mainboard K7S6A von Elitegroup.

Danke

antibiotik

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hmmm, so en ding hatt ich auch schon...

wie lang hasten die cpu schon. nicht wundern, dass ich grad danach frage. ich denk mal du hasten en palomino 2100+, oder? die lebensdauer der dinger ist nicht gerade die längste, deswegen war es auch der letzte palomino. ich sprech da aus erfahrung, hab selber so ding auf meinem board zu werkeln.

und da haett ich auch gleich ne frage. Mein rechner macht bei 3d-anwendungen (vor allem spiele halt) nach ner gewissen zeit immer neustarts. würde jetzt auch sagen, ok graka im *****. andererseits läuft prime bei mir auch nich länger als en paar minuten und dann bekomm ich schon en rechenfehler...

hab mein system dann mal neu gemacht und win2000 genauso wie xp meckert, dass etwas nicht in ordnung ist. hab dann alles probiert, ram-riegel gewechselt usw. alles nichts genützt. dann hab ich den l2-cache im bios deaktiviert und siehe da, es funzte.

war dann beim händler, und der meint nur, dass die wahrscheinlichkeit, dass die cpu defekt ist so ziemlich astronomisch gering wäre...

ich weiß jetzt nicht, ob jemand meine verwirrung nachvollziehen kann, aber wat könnte denn da noch kaputt sein, wenn nich die cpu? der ram kanns nich sein, prime zeigt fehler an...

instabiles board?

und wie gesagt, keine abstürze, immer neustarts!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo zusammen

...

Doch seit dem kommt er nur bis zum Win startbildschirm, schmiert ab und versuch nochmal hochzukommen.

...

hm zb sisoft sandra installieren, da kannste alle möglichen systeminformationen auslesen und auch gleich benchmarks erstellen.

mfg,

Freak

sorry, aber weißt net wie ich das anstellen soll. :confused:

Ciao

Antibiotik

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab meine "haupt" GaKa nem Arbeitskollegen zum Überprüfen gegeben und beim Ihm ist der Rechner auch net hochgekommen!?
Hallo,

habe ich das richtig verstanden?

Die Grafikkarte läuft im anderen Rechner auch nicht?

Was gibt das Bios von sich?

-> Kommt der "AllesOk" Post Ton, 1 mal kurz?

Unter www.bios-info.de kannst Du die Beep Codes auswerten oder bei google beep codes eingeben.

Zunächst würde ich das BIOS resetten.

Entweder wie im Handbuch beschrieben oder auf dem Mainboard die Runde Knopzelle - Aufschrift CR 2032 - suchen und für ca. 30 sec. entfernen.

Wenn das nicht hilft:

Da Du ja schon etwas gebastelt hast, schaffst Du es bestimmt alle Karten, Festplatten Laufwerke, etc. bis auf die CPU und das Netzteil vom Board zu entfernen.

Die dünnen Käbelchen für Ein/Aus, Speaker, Kontrollleuchte auch drauf lassen.

Jetzt den PC einschalten was passiert!

Anhand von den BeepCodes je nach BIOS Ausführung die Bauteile in der Reihenfolge:

GraKa,

RAM,

Festplatten,

Laufwerke,

andere Karten

wieder einstecken.

Bitte einzeln nacheinander und nach jedem Bauteil neu starten...

Gruß Hajooo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hm zb sisoft sandra installieren, da kannste alle möglichen systeminformationen auslesen und auch gleich benchmarks erstellen.

Freak

Gute Idee!

Dazu fällt mir nur ein: "Tastatur nicht gefunden bitte Enter drücke um neu zu starten!"

Versuche mal in den Abgesicherten Modus alle Treiber zu checken und durch die neuesten Versionen zu ersetzen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo zusammen,

Hallo,

habe ich das richtig verstanden?

Die Grafikkarte läuft im anderen Rechner auch nicht?

Was gibt das Bios von sich?

-> Kommt der "AllesOk" Post Ton, 1 mal kurz?

ich hab meine GaKa ausgebaut und nem Kollegen geben. Bei Ihm kommt der Rechner auch net hoch.

Von der Firma hab ich mir ne ältere GaKa geholt und bei mir eingebaut. Hab mein Problem trotzdem noch.

Mit Bios probier ich mal aus.

Danke

Ciao

Antibiotik

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

hab etz dem arbeitspeicher ausgetauscht, das problem ist geblieben. hab alle karten rausgetan, aber der rechner piest nur einmal (was OK bedeutet)?!

Ciao

Antibiotik

Hallo,

das ist doch gut!

:)

Da er jetzt OK sagt, ist der RAM und die GraKa schon drin!

Oder ???

Also, nun Festplatte anstecken und booten!

Danach jeweils step by step die restl. Laufwerke anstöpseln.

Dann die restli. Karten stecken.

Schön step by step bitte.

Bis denne

Hajooo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung