Zum Inhalt springen

Fachrichtungswechsel


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo ITler,

ich mache seit 14.08.2000 eine Ausbildung zum Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung und da mir (wie ich gerade bemerke) programmieren nicht so ganz liegt, habe ich vor, ab 01.01.2001 die Fachrichtung zu wechseln.

Es soll ja im 1.Lehrjahr problemlos gehen.

Hat jemand von euch schon Erfahrung damit.

Es grüßt ein zukünftiger FISI.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Gattaca,

nach einem Jahr ist das in der Regel kein Problem, und die erste Huerde ist ja bereits genommen. Dein Chef muss nun mit Dir einen neuen Ausbildungsvertrag mit der neuen Berufsrichtung abschliessen. Dieser muss von der IHK abgesegnet werden. Der wiederum wird dann in der Schule vorgelegt und Du kommst dort in eine andere Klasse wechseln (sofern es Spezialklassen gibt).

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Pass auf, was du dir wünscht.. es könnte in erfüllung gehen !

Wenn du dich mal umhörst, ist es nämlich so, das die FiSi´s mehr programmieren müssen und die FiAwe´s eher technische Arbeiten ausführen... Keine Ahnung wer darüber nachgedacht hat, aber zumindest ist es mir und andern Leuten an der Berufsschule aufgefallen.

Allerdings ist das nicht das Ende. Denn immerhin hast du eine Ausbildung (wenn du fertig bist) auf die du aufbauen kannst. Zumindest mein Betrieb sagte mir, das es ganz gut vorkommen würde, das ich FiSi werde und dann übernommen werde und nur noch Websiten bastle. (Ok das ist das einzige "Programmiern", das mir Spaß macht...)

Ganz am Anfang wollt ich nämlich auch unbedingt FiSi werden, nur weil ich dachte, dass ich net programmiern müsste. Das ging sogar so weit, das es eben so frustig war und ich alles Schmeissen wollte... Gut, das es jetzt vorbei ist. Allerdings ist BWL auch eine Klasse für sich.. biggrin.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anscheinend wissen viele Leute immer noch nicht, was sich hinter den einzelnen IT-Berufen verbirgt. (Mich eingeschlossen)

Es ist ja auch manchmal schon sehr schwer.

Mich fragte z.B. mal jemand, was der Unterschied zwischen einem IT-System-Kaufmann und einem Informatikkaufmann ist.

Ich konnte es ihm auf Anhieb nicht erklären.

Aber:

Egal, was man gelernt hat, ob FI/AW oder FI/SI.

- Zählen tut eh nur das, was man nach der Ausbildung macht. Meist spezialisiert man sich im Betrieb ja dann eh nur auf eine Sache (die vielleicht nichts mit der Ausbildung zu tun hatte).

Für die Ausbildung braucht man nur drei Jahre, für das was danach kommt, etwas länger.

smile.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Letztendlich liegt der Unterschied zwischen den neuen IT-Berufen doch sowieso komplett in der Hand der Ausbildungsbetriebe... Je nachdem, was dort Schwerpunkt ist, lernst du logischerweise dort auch das entsprechende. Daß ein FiSi in einer Webdesign-Firma wohl eher Anwendungsentwicklung betreibt ist da keine Seltenheit.

Ich denke, jeder sollte seine Interessen neben der Ausbildung selbst in die Hand nehmen. Ich mache z.B. eine Ausbildung zum FiSi und bin auch hauptsächlich im User Help Desk tätig. Wenn da aber mal Leerlauf ist, dann erkunde ich nebenbei halt mal Linux, lerne C++ oder bastele an meiner Website.

Wenn der Betrieb nichts dagegen hat, Leerlaufzeiten sinnvoll zu nutzen, dann kann man schon ne Menge machen! Und was man letztendlich nach der Ausbildung macht steht eh in den Sternen - bei der schnelllebigen Branche!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung