Zum Inhalt springen

Rettung für alle auf dem Land / T-DSL via Satelit


 Teilen

Empfohlene Beiträge

jo is echt nen scherz, zudem dort nicht mal steht ob diese Satellieten Technologie über Upload verfügt??? hab schon Anbieter gesehen die flats anbieten ohne MB Begrenzung, aber hatten daür keine Upload Möglcihkeit, als Tip wurde gegeben sich eine ISDn karte zu kaufen und mit einem anderen Provider eine Verbinung aufzubauen die für Upload genutt werden kann ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mmh... ich les grad, dass Sky DSL schon eine Flat ist... die GB Grenze bezieht sich nur auf die Priorität mit der die Daten vom Satelliten zum Empfänger übertragen werden...

Also im Tarif Nr. 2 hat man z.B. 0,5 GB die mit höchster Priosrität übertragen werden. Sind die weg zahlt man zwar dennoch nicht mehr für mehr Traffic, aber die Daten werdn dann in die Warteschleife des Satelliten eingereiht.

Dumm ist nur, dass man noch die Kosten tragen muss für den Rückkanal ... da müssten sie parallel auch eine Flat bieten, wenn sie mit Sky DSL wirklich den Leuten die kein Kabel DSL bekommen können eine Alternative bieten wollen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Suuuuuuper.... ratet mal.... ich bin einer der 500 auserwählten Betatester für T-DSL via Satellit. Ich weiß aber noch nicht, ob ich mich darüber freuen soll und das machen soll.

Okay,.. ist eine Flatrate... aber man hat für 39,90 EUR nur 500 MB mit hoher Priorität... und man muß ja auch noch die Kosten für den Rückkanal via ISDN zahlen. Weiterhin kostet die Hardware 149,00 EUR... Naja,.. aber dafür nekommt man dann ne digitale Schüssel und eine DVB Karte... also hat man dann auch einen netten Nebeneffekt von wegen digitales Fernsehen und Radio hören... mmh.. mal überlegen.

Was meint ihr dazu?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von BigMac:

<STRONG>Suuuuuuper.... ratet mal.... ich bin einer der 500 auserwählten Betatester für T-DSL via Satellit. Ich weiß aber noch nicht, ob ich mich darüber freuen soll und das machen soll.

Okay,.. ist eine Flatrate... aber man hat für 39,90 EUR nur 500 MB mit hoher Priorität... und man muß ja auch noch die Kosten für den Rückkanal via ISDN zahlen. Weiterhin kostet die Hardware 149,00 EUR... Naja,.. aber dafür nekommt man dann ne digitale Schüssel und eine DVB Karte... also hat man dann auch einen netten Nebeneffekt von wegen digitales Fernsehen und Radio hören... mmh.. mal überlegen.

Was meint ihr dazu?</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss schon, dass es Surfen via Satellit von anderen Anbietern wie z.B. Strato oder EON gibt,.... aber das von der Telekom soll ja gerade eine Alternative zu der DSL-Flat sein.

Demnächst kommt auch eine Satelliten Flat von Freenet die ohne Rückkanal auskommt. Auch gnaz nett. Nur die Preiiisseeee... 229,00 DM monatl. für die Flat,.. die Hardware 799,00 DM (okay.. man bekommt immerhin eine Schüssel und Karten die soagr sendefähig sind *g*) aber dann wollen die noch eine einmalige Anmeldegebühr i.H.v. ~700,00 DM haben... :eek:

Mmh.. mal schauen, ob ich meinen Beta Tester Vertrag kündigen kann,.. sobald die offizielle Bestätigung der Telekomiker da ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Also wenn der Upload und Download genauso schnell ist (synchron) und nicht wie bei ADSL asynchron ist, dann wäre das mit den 230,-/Monat ja auch noch relativ okay.

Und vor allem man ist unabhängig von der Telekom. ;):D´

Also für Leute die auch viel Uploaden oder für kleinere Firmen etc. wäre das doch bestimmt auch nicht schlecht.

Ist nur halt das Problem, dass die Übertragungsrate auch etwas vom Wetter abhängig ist. :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Kenny:

<STRONG>hallo,

auch nicht zuvergessen ist die laufzeit ... da kann man schnell 500ms zusammen kriegen ... also wenn ihr auch online spielen wollt könnte das in einer dia-show enden...</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Jahr später...

Hat einer von euch mitlerweile Sky DSL?

Ich hab nämlich eben einen Tarif von Strato gesehen, bei dem man keine

Volumenbegrenzung hat, bis zu 4.000 kbit/s und das Ganze für nur 15,90€

im Monat.

Das Einzige was mir noch Sorgen macht ist der Upload, dafür braucht man ja

nachwievor einen extra Anschluss und die Prioritäten. Da würde mich mal

interresieren wieviel man bei der Niedrigsten von den 4MBit/s im

Durchschnitt erreicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine Wissens nach ist es bei Strato so, dass Du einen beliebiegen Internetanbieter nehmen kannst für den Upload.

Da Du immer noch einen normalen Telekom Upload Kanal hast, bezahlst Du für alle Upload daten nicht nach dem Volumen, sondern nach der Online Zeit.

Es lohnt sich also nur für Downloads mit Hochgeschwindigkeit, aber nicht für dauerhaftes surfen.

Tiscali hat ein interessantes Angebot mit Sat Up- und Downkanal. Allerdings sind die Kosten denke ich etwas abschreckend.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Preise für Sat-DSL sind eindeutig für private Haushalte untragbar.

Da lad ich lieber mit ISDN und brenn mir die Daten in der Arbeit.

Und die Telekom-Datenrate ist im Vergleich zu den anderen SkyDSL-Anbietern sowieso lächerlich.

Den Preis würd ich höchstensfür ne echte Flat mit SAT Up- und Download mit den Standard DSL-Geschwindigkeiten zahlen. Ansonsten halt ich das für eine Diskriminierung der Landbevölkerung. Die Telekom sollte die ganzen staatlichen Zuschüsse wieder zurückzahlen müssen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung