Zum Inhalt springen

Siemens Ausbildungszentrum Paderborn


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi zusammen,ab dem 01.08.01 starte ich meine Ausbildung zum FI/SI bei einer Bank in Kooperation mit dem Ausbildungszentrum von Siemens in Paderborn.d.h. ich werde dort blockweise sein(wohne ca 300km von dort entfernt.Wäre dankbar für jede Art von Information über das Ausbildungszentrum (Wie hoch sind die Ansprüche,wie gut sind die Unterkünfte*g*)

Also falls Ihr erfahrungen habt legt doch mal los.

grüße thiemo :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich habe selbst drei Jahre Ausbildung dort genossen. Vielleicht zuerst zur Berufsschule: diese ist nicht vergleichbar mit einer öffentlichen Schule; es gibt allein acht PC-Labore mit jeweils 20-25 Rechnern.

Das Ausbildungszentrum ist noch besser, hier wird (fast) an nichts gespart. Die Seminarunterlagen stammen alle aus "offiziellen" Kursen, wie sie auch am Markt für zich-tausend-Mark-teure Seminare verwendet werden.

Bei den Wohnung ist es gemischt. Es gibt Einzelapartments, Zweier-, Dreier und Viererwohnungen. Viele sind erst wenige Jahre alt und noch in sehr gutem Zustand, andere hätten dagegen dringend mal eine Renovierung nötig. Aber der Großteil der Wohnungen ist super, da kann man sich nicht beklagen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Ich bin zur Zeit auch in PB als FISI. Die Schule ist sehr gut ausgestattet. Der Anspruch ist nicht so hoch, man kann das ganz gut selbst steuern. Durch Referate und so. Ich finds ok, allerding könnte man mehr machen, man vergeudet auch Zeit. Die Wohnungen sind meistens gut, es gibt aber auch Bruchbuden. Man kann sich ja beschweren. Die Ausbildungsabteilung ist sehr gut. Es gibt auch einen link zur Berufsschule: [url=http://www.atiw.de] ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Ausbildung ist gut und die Job-Aussichten im Anschluss phänomenal.

Wenn sich manche trotzdem über ein zu niedriges Niveau beschweren, dann liegt es daran, dass dort nur eine 'Positiv-Auslese' ausgebildet wird. Nicht meine Worte, sondern die vom Leiter der Bewerberauswahl.

Alles weitere findest du unter den folgenden Links:

http://www.fachinformatiker.de/cgi-bin/ubbcgi/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic&f=1&t=000595

http://www.fachinformatiker.de/cgi-bin/ubbcgi/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic&f=1&t=000621

[ 28. Mai 2001: Beitrag editiert von: Xtra ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Jahr später...
Original geschrieben von DocNeo

Naja so in der Grössenordnung gibts das bei uns an der Schule aber auch (eine "öffentliche"). Das ist nicht so special.

Nur müsst ihr euch die Räume mit viel mehr Mitschülern teilen und seit nicht so oft da drin, da ihr eure Zeit mit überflüssigen Fächern wie Religion vergeudet! :P

@Topic Also meiner Meinung nach gibts ausbildungstechnisch gesehen nix besseres als ne Kooperation mit Siemens. Ich wohn zwar selber rund 500 km von Paderborn entfernt, was während der Theoriephasen schon ab und an nervig ist, aber das was sie Dir da oben vor allem in den zusätzlichen Seminaren bei Siemens beibringen, ist mit dem langweiligen und oberflächlichen Stoff der meisten öffentlichen Berufsschulen nicht zu vergleichen! :)

Außerdem find ich, dass sich Fachberater Integrierte Systeme bzw. Fachberater Softwareentwicklung einfach nur cool anhört! Da schauen dich die meisten Leute immer so schön blöde an, wenn Du das zum ersten Mal sagst! :bimei

Bis denn

Zornas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Zornas

Nur müsst ihr euch die Räume mit viel mehr Mitschülern teilen und seit nicht so oft da drin, da ihr eure Zeit mit überflüssigen Fächern wie Religion vergeudet! :P

Die zwei Stunden Reli die Woche müssen leider sein :( (Kann man aber auch zu mehr oder weniger allgemeinbildenden Diskussionen nutzen ;))

Jedenfalls, in den technischen Fächern sind wir ("öffentliche" Schule, www.itbspa.de) immer in PC-Labs, auch bei Bedarf in "nichttechnischen" Fächern.

Hab noch nie meinen PC mit nem anderen teilen müssen (außer, es wurde Gruppenarbeit angeordnet :D)

Und 10 Leute in einem Raum sind doch nicht viel, oder? ;)

Jedenfalls, wollte damit nur sagen, es gibt auch exzellente öffentliche Schulen :)

Nur leider sieht das desöfteren nicht so aus :(

Stimmt schon, dass viele öffentliche Schulen echt mies sind (man kriegt's ja hier mit... :()

Gruß,

Technician

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Technician

Jedenfalls, wollte damit nur sagen, es gibt auch exzellente öffentliche Schulen :)

Nur leider sieht das desöfteren nicht so aus :(

Stimmt schon, dass viele öffentliche Schulen echt mies sind (man kriegt's ja hier mit... :()

Genau darin liegt ja das Problem! Ich galube wir sind uns alle einig, dass es auf jeden Fall viel mehr öffentlich Schulen gibt, die von der technischen Ausrüstung und vom vermittelten Lernstoff her einfach besch...eiden sind. Natürlich gibt es Ausnahmen, so wie bei Dir, aber das sind leider noch viel zu wenige! :(

Und außerhalb jeder Diskussion steht die Tatsache, dass die theoretische Ausbildung bei Siemens in Paderborn die beste ist, die man während einer Ausbildung zum Fachinformatiker bekommen kann! (O-Ton meines Ausbilders, vielleicht ein bisserl übertrieben, aber so ganz unrecht hat er da nicht! ;) )

Bis denn

Zornas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Slayer8

*hüstel*

Komisch, unsere Lehrer am b.i.b. sagen, daß wir die beste Ausbildung genießen würden. ;-)

Mußß 'ne allgemeine Lehrerkrankheit sein, sowas zu sagen...:D

na ja, an der ITBSPA sagen gewisse Herren immer, dass wir froh sein können, da zu sein ;)

Na ja, sind wir doch auch :)

Nächstes Jahr wird's ein bisschen voller werden (dann gibt's erstmals in allen drei Lehrgängen mindestens drei Klassen:eek:) wird sicherlich ein bisserl chaotisch am Anfang :D

Aber wenigstens bin ich nimmer da, wenn's richtig voll wird :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung