Jump to content

bmg4ever

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    281
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. naja der Vergleich klingt im ersten Moment lustig, aber da ist ein Fünkchen Wahrheit dran. Zu Masquerading gehört nur mehr als IP-Spoofing alleine. Ein Router, der ja meist Masquerading einsetzt, verändert dabei nicht nur die Quell-Ip sondern auch den Quell-Port eines Paketes. Das ist für den Router entscheidend, damit er bei den Antwortpaketen entscheiden kann an welchen PC aus den internen Netz das Paket geht. Dies merkt sich der Router eben über eine Zuordnungstabelle mit den veränderten Ports als Identifier. All das gehört noch zum Masquerading dazu. Wenn du also so willst ist IP-Spoofing etwas, was beim Masquerading unter anderem auch gemacht wird. Trotzdem würde man den Begriff IP-Spoofing wohl in diesem Zusammenhang nicht verwenden, da er für mich immer einen vom Netzwerkadministrator ungewollten Vorgang beschreibt, was man von Masquerading ja nicht behaupten kann.
  2. also erstmal kann ich mich meinen vorrednern nur anschließen. Solange du nicht auf den Kopf gefallen bist, sind deine Vorkenntnisse ersteinmal nebensächlich. Eine Firma, die dich nimmt, weiß auch ganz genau warum. nämlich da sie davon überzeugt sind, dass du genau die richtige bist, um dir das wissen entsprechend schnell und fundiert beizubringen. Wie kommt eigentlich dein Bruder zu einer solch fundierten Meinung? Wird Sie das nicht auch ohne Vorkenntnisse?
  3. aauutsch! cry! ich erkenne irgendwie nicht warum es hier ein excel-makro sein muss? ansonsten weiß ich leider auch nicht, ob man vom makro aus auf die startparameter von excel zurückgreifen kann. mein rat an dich ist nur. ein excel-makro ist zum bearbeiten excel-arbeitsmappen gedacht. wenn du den inhalt der arbeitsmappe garnicht manipulierst (hört sich so an) solltest du ernsthaft dein konzept überdenken.
  4. bmg4ever

    Master PW bei XP?

    also das master-passwort bei MS ist das passwort des benutzers Administrator. einen größeren master gibt es nicht.
  5. hehe die hacker sind wieder unterwegs. ich will garnicht verneinen, dass du windows irgendwie einen exploit oder so unterjubeln kannst, um an die registry zu kommen. allerdings gehört es zum sinn und zweck von sicherheitsrichtlinien, dass man die nicht einfach so aushebeln kann.
  6. genau umgekehrt geht es mit samba windowsfreigaben kannst du von linux aus ganz einfach mounten mit smbmount bzw. mount -t smbfs außerdem lässt sich samba sowohl als PDC als auch als Win-Domänenclient einrichten. da muss mal aber schon ein bisschen was in der smb.conf anpassen. detailliert kann ich dir das jetzt auch nicht sagen, aber es geht. einfach mal google bemühen
  7. übrigens kann der internetexplorer das box-modell auch! dazu sollte man ihn nur aus dem quircks-mode schicken. http://www.css4you.de/wsdoctypeswitch/ dazu reicht es einfach einen gültigen html-doctype anzugeben.
  8. bmg4ever

    Remote X

    oder über eine vnc-client <-> server verbindung. dann kannst du auch von windows aus drauf. suse hat z.b. sogar schon vorgefertigte xinetd-konfigurationsfiles, die man nur auskommentieren muss, um vnc freizugeben. Da kannst du dich, wenn du beim auskommentieren großzügig bist , sogar über ein webinterface an der remote-maschine anmelden. dafür wird beim client dann allerdings eine Java Laufzeitumgebung benötigt.
  9. mir erschließt sich nicht ganz die art deines nebenerwerbs. das hört sich für mich an, als würdest du das mit dem Kumpel zusammen für euch machen. Bei einem offiziellen nebenjob allerdings muss deine firma afaik zustimmen.
  10. wenn wir außerdem wüssten von welcher sprache du redest, dann könnten wir dir vielleicht sogar einen konkreten funktionsvorschlag machen. aber baba hat schon recht. es schadet auch nicht sich erstmal mit der funktionsweise gängiger sortieralgorhithmen auseinanderzusetzen.
  11. also es geht um perl regular expressions. da ich weiß, dass es hier eine menge möglichkeiten gibt, von denen ich noch garnichts weiß, wollte ich mal fragen, ob folgendes möglich ist. angenommen ich habe einen string, der so aussieht. "7:10.50,30:22.50,100:80.30" usw. Ziel der Regex soll es nun sein den Wert zwischen Doppelpunkt und Komma zu finden, wo der Wert vor dem Doppelpunkt kleiner ist als X und der Wert nach dem Komma größer als X. so nach dem Motto: /(.*)(\d+){$2< 10}\d+),(\d+){$4> 10}(.*)/ [/code] gibt es sowas, wenn ja wie setzte ich dann meine phantasie expression in die realität um?
  12. bmg4ever

    Vertikaler Text

    Nicht ganz directx, aber egal. wahrscheinlich leitet der IE das intern auf die gleichen funktionen um . Ich bleibe trotzdem bei meiner Meinung, dass gegen zusätzliche funktionalitäten nichts einzuwenden ist, solange sie den standard nicht verletzen. man muss sie ja nicht benutzen, wenn man standardkonform bleiben will und keine browserweichen haben will. aber lassen wir es damit einfach bewenden.
  13. bmg4ever

    Vertikaler Text

    sorry, aber dieser off-topic kommentar muss sein: was hat das mit "an den standard halten" zu tun? Es ist doch gut, wenn die Browser-Entwickler zusätzliche Features neben dem Standard einbauen. der IE verletzt damit ja keinen Standard. Dadurch gibt es vielmehr die Chance, dass immer neue mehr oder weniger tolle Features in den Standard mit aufgenommen werden. Die Grundlagen ziemlich vieler heute bekannter HTML-Features sind durch den Vorstoß einzelner Browser in den Standard gerutscht (z.B. früher framesets durch netscape).
  14. @Drake: 1. Der Threadersteller will offziell Webdesign anbieten. Das geht wohl weit über "den Bekannten" hinaus. 2. Die Gefälligkeit gegenüber einem Bekannten würde ich auch niemals als ein Gewerbe betrachten. Allerdings wäre ich mir da über die Rechtslage auch nicht genau im klaren, aber wenn sowas nicht als Gefälligkeit durchgeht, dann hättest du recht damit, dass ich in solchen Momenten wohl auch das Gesetzt überschreiten würde.
  15. doch eigentlich schon. denn meinen normalen job hab ich angemeldet. das reicht mir erstmal völlig aus. den pc-futzi für bekannte zu spielen kostet die bekannten ja eh nix, und alle projekte, die ich sonst zuhause mache sind für mich selbst und zu lernzwecken.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung