Jump to content

SeeeD

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    60
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

SeeeD hat zuletzt am 8. Oktober 2016 gewonnen

SeeeD hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über SeeeD

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Mal wieder ein neues Update. Alter: 29 Wohnort: Karlsruhe letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): FIAE 2009 Berufserfahrung: ~6 Jahre Vorbildung: Fachabitur Arbeitsort: Karlsruhe Grösse der Firma: >600MA Tarif: - Branche der Firma: Softwareentwicklung Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag: 40 Arbeitsstunden pro Woche real: 40 Gesamtjahresbrutto: 64.000€ Anzahl der Monatsgehälter: 13 Anzahl der Urlaubstage: 30 Sonder- / Sozialleistungen: VWL Variabler Anteil am Gehalt: Es gibt einen zusätzlichen Bonus der vom Geschäftsergebnis abhängt. Verantwortung Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): Softwareentwicklung
  2. Und wieder ein Update von mir: Alter: 27 Wohnort: Karlsruhe letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): FIAE 2009 Berufserfahrung: ~3 Jahre Vorbildung: Fachabitur Arbeitsort: Karlsruhe Grösse der Firma: >600MA Tarif: - Branche der Firma: Softwareentwicklung Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag: 40 Arbeitsstunden pro Woche real: 40 Gesamtjahresbrutto: 54.000€ Anzahl der Monatsgehälter: 13 Anzahl der Urlaubstage: 30 Sonder- / Sozialleistungen: VWL Variabler Anteil am Gehalt: gibt einen Bonus der mir noch unbekannt ist. Verantwortung Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): Softwareentwicklung
  3. Was du über die Firma schreibst klingt ja nicht gerade berauschend! Daher gehe ich mal davon aus das die Bezahlung auch nicht sonderlich gut sein wird. Für mein Gefühl würde ich mit 46.000 Jahresgehalt in die Verhandlung gehen. Wenn nicht sogar mehr. Was hast du denn bisher verdient?
  4. Mal wieder ein Update von mir: Alter: 24 Wohnort: Karlsruhe letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): FIAE 2009 Berufserfahrung: ~3 Jahre Vorbildung: Fachabitur Arbeitsort: Karlsruhe Grösse der Firma: >100MA Tarif: - Branche der Firma: Softwareentwicklung Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag: 40 Arbeitsstunden pro Woche real: 40 Gesamtjahresbrutto: 42.000€ Anzahl der Monatsgehälter: 13 Anzahl der Urlaubstage: 26 Sonder- / Sozialleistungen: VWL Variabler Anteil am Gehalt: 2.000€ Verantwortung Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): Softwareentwicklung
  5. Wenn ich den Ergänzungsvertrag nicht unterschreibe, dann geht´s wie bisher weiter, nur eben ohne mehr Geld. Ein Aufhebungsvertrag wurde mir auch als Möglichkeit angeboten, allerdings wurde das schon bei anderen gesagt die am Ende doch keinen bekommen hatten. Also alles ein bisschen schwierig. Ich werde wohl noch ein bisschen warten.
  6. Das habe ich in der Tat schon gemacht und auch meinen Standpunkt erklärt, mir wurde aber gesagt das sei aufgrund Firmenrichtlinien nicht möglich. Der kleine Teil mit dem Quartalsende kann aber bis zu 3 Monate mehr ausmachen. Deswegen gefällt mir die Sache ja nicht :-/
  7. Guten Tag zusammen Ich hatte vor ein paar Woche eine Gehaltserhöhung und jetzt vor kurzen einen Ergänzungsvertrag bekommen. Jetzt kommt mit dem Ergänzungsvertrag (den ich noch nicht unterschrieben habe) eine neue Kündigungsfrist auf mich zu. Die neue Kündigungsfrist wären drei Monate zum Quartalsende, vorher waren es drei Monate zum Monatsende. Würde ich also jetzt kündigen könnte ich das Unternehmen erst zum 01. April verlassen. Bevor jemand fragt, die Kündigungsfrist ist beidseitig. Jetzt einfach mal ein paar Fragen in die Runde: - Ist eine solche Frist üblich? Was habt ihr für eine? - Gibt es irgendeine Möglichkeit wie ich die neue Frist umgehen kann? Kündigen möchte ich die nächste Zeit nicht, aber ich will auch nicht an das Unternehmen gefesselt sein (Wenn ihr versteht.. ) Grüße
  8. SeeeD

    Gehaltserhöhung

    Tag nochmal, hatte heute mein Gespräch. Es lief echt gut, war sehr locker und rausgekommen ist eine erhöhung um 300 auf 2900€ :-) Damit bin ich mehr als zufrieden. Danke für die Tipps
  9. SeeeD

    Gehaltserhöhung

    Danke für den Hinweis, aber das würde ich auch nicht als Argument nehmen. Sich mit anderen Personen zu vergleichen oder einen Gehaltsspiegel herzuholen halte ich nicht für clever. Argumentieren möchte ich damit das ich in der vergangen Zeit sehr gute Arbeit geleistet habe (was der Projektleiter gerne bestätigt) oder das auch von den Kunden sehr gutes Feedback kam. Leider hatte ich noch nie ein solches Gespräch und überlege aktuell noch welche Punkte ich weiter aufführen kann und wie ich diese Begründe.
  10. SeeeD

    Gehaltserhöhung

    Tag zusammen, ich habe in einer Woche einen Termin mit der Geschäftsleitung für eine Gehaltsverhandlung. Ganz kurz ein paar Rahmendaten: - Ich bin 23 Jahre alt - 2 Jahre Berufserfahrung - Seit einem Jahr in der Firma - Aktuell ein Gehalt von 31.200€ + 1 Monatsgehalt Bonus. Entspricht einem Monatsgehalt von 2600€ - Tätigkeit: Webentwicklung mit ASP.NET im Hochlastbereich. Ich habe nun ein paar Fragen an euch: - Wie viel Prozent Gehaltserhöhung sind denn "üblich"? - Kennt jemand ein empfehlenswertes Buch zu diesem Thema? Argumentieren, Begründen, etc. - Was sind die no-gos bei Gehaltsverhandlungen? - Wie kann man seine Gehaltserhöhung begründen? Ich möchte einen Sprung von 2600 auf 3000€ (ca. 15,38%) machen und halte dies trotz meiner geringen Berufserfahrung für gerechtfertigt da ich meine arbeit genausogut bzw. teilweise besser mache als Kollegen die zwischen 3600 und 4000€ im Monat erhalten. Glaub ihr das ein solcher Sprung möglich ist? Ich bin für alle Tipps dankbar =) Grüße
  11. Guten Tag zusammen Mit Arbeitszeugnissen kenne ich mich leider nicht sonderlich gut aus, daher bitte ich euch um Rat. Mein Arbeitszeugnis habe ich einmal bereits ausbessern lassen, weil einfach viele dinge gefehlt hatten und mir ein gutes Arbeitszeugnis zugesprochen wurde. Auch dieses emfpinde ich nicht als gut, sondern eher als befriedigend. Kann mir jemand dieses Zeugniss bitte bewerten und mir sagen was fehlt oder was ich *evtl.* nachbessern lassen sollte? In Ermangelung eines Scanners habe ich das Document mal schnell abgetippt: Besten Dank euch allen =)
  12. Alter: 23 Wohnort: Karlsruhe letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): FIAE 2009 Berufserfahrung: 1 Jahr Vorbildung: Fachabitur Arbeitsort: Karlsruhe Grösse der Firma: >100MA Tarif: - Branche der Firma: Softwareentwicklung Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag: 40 Arbeitsstunden pro Woche real: ~43 Gesamtjahresbrutto: 33800 Anzahl der Monatsgehälter: 13 Anzahl der Urlaubstage: 26 Sonder- / Sozialleistungen: VWL Variabler Anteil am Gehalt: 13. Gehalt Verantwortung Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): Softwareentwicklung
  13. Hab im schriftlichen 87%, dafür im mündlichen 97% erreicht :-) Macht zusammen 92% und somit die 1 Die schriftliche Prüfung war echt einfach.. ich hatte nur ein paar leichtsinnsfehler gemacht über welche ich mir im Nachhinein an den Kopf fassen musste :-I (FIAE)
  14. Also ich heute heute mündliche Prüfung. Wir hatten ein Hemd, eine schicke Hose und passende Schuhe angezogen. Ich weiß nicht wie es bei den anderen FIAEs war, aber im Vergleich zu den anderen Berufsgruppen waren wir eindeutig overdressed. Trotz allem. Hemd ist ein MUSS! Krawatte & Sakko halte ich für übertrieben
  15. *PPSSSTTTTTTTT* Nene, damit wollte ich nur sagen, dass kein Sonnenlicht reingescheint hat und dass es allgemein etwas dunkler als im Gang war (wohl für den Beamer), aber die Atmospähre war echt gut.. es war auch eine angenehme Temperatur :-D

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung