Jump to content

sickzz1

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    27
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich kenne den Stress, während der Ausbildung musste ich auch schon direkt in Projekte rein, konnte am Anfang aber (welch Wunder) noch nicht so mega viel. Hab dann auch in der Freizeit gelernt und gemacht und mir eben selbst viel Stress gemacht... irgendwann hab ich mir aber gesagt, ich mache das ja weil ich Bock auf den Job habe, also zwinge ich mich selbst zu gar nichts. Dann war viel Stress weg, weil alleine schon die innere Einstellung dann anders ist und habe dann das Lernen in der Freizeit von "ich muss heute Abend xy mir anschauen" zu "ich hab Lust mir das Thema anzuschauen" geändert, war dadurch weniger, aber im Endeffekt habe ich gut gelernt und bin auch mittlerweile Java Entwickler. Um dich bisschen beflügeln zu können: Spring ist wirklich ein gut zu lernendes Framework, welches sehr gut dokumentiert ist. Spring nimmt einem viel Arbeit ab im JavaEE Alltag! Deswegen: das schaffst du schon!
  2. Ich fahre (fast) jeden Tag zum Kunden hin, aber bin soweit immer Abends zuhause. Dafür habe ich einen Dienstwagen inkl. Tankkarte zur privaten Nutzung verfügbar. Trotz 1% Regelung profitiere ich, Netto wird mir weniger abgezogen, als dass ein Privatwagen kosten würde.
  3. Vorher: ca 15min mit dem Auto (Ausbildung) Jetzt: ca 50min mit dem Firmenwagen (90km) Bis jetzt ganz okay, dachte es schlaucht mich mehr, aber der Verdienst ist super und eben Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung.
  4. Im Endeffekt kommt es darauf an, was man im Betrieb wirklich macht. Es gibt viele Leute, die in meiner Klasse waren, die FIAE gelernt haben. Aber nur wenige haben wirklich im Alltag programmiert. Von 10 Leuten sehe ich vllt. 3, die wirklich jetzt am Ende als Softwareentwickler arbeiten gehen. Mein Bruder hat auch eine Ausbildungsstelle als FIAE gesucht und ich habe ihm dringend geraten, genau nachzuhaken, ob auch wirklich programmiert wird in dem Unternehmen, oder ob man im Betrieb zwar FIAE lernt, aber effektiv einfach "nur" ein ITler wird. Ich hatte damals auch ein Vorstellungsgespräch, wo es am Ende hieß "hmm ne, programmiert wird hier nicht wirklich".... Gott sei Dank hatte ich nachgefragt.
  5. Bei meiner IHK hat als Begründung Abitur ausgereicht. Habe mich dann mit meinem Arbeitgeber auf 2,5 Jahre Ausbildung geeinigt und bereue es nicht. Nun kann ich ab 1.2. meinen neuen Job anfangen und wenn die anderen fertig sind mit der Ausbildung, bin ich schon fast aus der Probezeit raus :)
  6. Bei uns tut sich noch gar nichts. Mein Lehrer meinte die Ergebnisse kommen wahrscheinlich nach Weihnachten. Mal sehen, ist ja von IHK zu IHK verschieden.
  7. Nervös ist glaube jeder, fühle mich auch nicht so sehr vorbereitet (denke halt... mehr geht immer). So wars aber bei mir auch schon im Abi und geschafft hab ichs da auch.... Habe alte Prüfungen durchgearbeitet hauptsächlich... Dazu paar Dinge gegoogelt, gerade den Netzwerkkram. (bin FIAE)
  8. Danke, weil dann kann ich Montag noch schnell die Unterschrift holen, zur IHK fahren und das persönlich abgeben bzw. online abgeben mit der gescannten Anlage zur Projektdokumentation und Unterschrift...
  9. Hi, ich weiß nicht warum, aber irgendwie war ich so dämich, ich habe die Unterschrift vom Projektbetreuer vergessen... Ich wollte heute meine Doku abgeben und mir ist das aufgefallen. Jetzt steht in dem Brief: Ihre Dokumentation muss bis spätestens Montag, 26 November 2018 in dreifacher Ausfertigung vorliegem (werkstäglic von 8-16Uhr) blabla Und: Zusätzlich müssen Sie bis spätestens Montag, 26.11 2018, 24::00 Uhr ihre Dokumentation online als pdf-Dokument im Online-Portal einstellen. etcetc Also kann ich Montag noch abgeben? Bin echt am Verzweifeln gerade.. Danke!
  10. Hab mal am Wochenende insgesamt effektiv so 4 Stunden gelernt, alte Prüfungen gemacht. Kam schon soweit ganz gut klar, aber damits auch gut wird, muss ich echt noch was machen... Abschlussprojekt ist zu 95% fertig und muss nur noch abgenommen werden vom Projektleiter... dann auch noch Berichtshefte von Juli an! Richtig nervig, aber muss man durch... Danke für die Antworten!
  11. Habe leider keinen aktuellen Reisepass... Führerschein hat das gleiche Bild, wie der Perso und die Prüfung findet extern statt. Aber danke fpr die Antwort, werde das so machen!
  12. Hi, konnte in der Suche leider dazu nichts finden: Habe gerade festgestellt, dass mein Personalausweis abgelaufen ist. Reicht es, wenn ich einen vorläufigen Ausweis habe am 28.11. bei der schriftlichen Prüfung? Ob bis dahin ein neuer Ausweis fertig ist, ist fraglich.. Danke und Gruß Edit: ja, ich könnte bei der IHK anrufen, aber da bekomme ich grad keinen dran.... ist hier immer schwierig bei der lokalen IHK, grad zu Prüfungszeiten.
  13. Ich sehe es als nicht so schlimm an, sich bei anderen Informationen einzuholen, wie die es lösen. Eventuell bekommt man dadurch Inspiration oder ähnliches, wie man sein eigenes Lernverhalten ändern kann. Bin im übrigen FIAE.
  14. Hi, wie viele hier verkürze ich meine Ausbildung und habe am 28.11. meine schriftliche Abschlussprüfung. Mein Abschlussprojekt ist so zu ca. 80-90% fertig, allerdings muss ich noch viel in der Firma tun, weil gerade dieFertigstellung für ein großes Projekt ansteht. (Viel Überstunden momentan) Ich weiß, ich hinke hinterher, habe erst kurz gelernt, aber wollte mich dieses Wochenende mal richtig hinsetzen und alte Prüfungen machen. Dies will ich an allen Wochenende bis zur Prüfung machen und ggf. mal Abends. Wollte mal allgemein in die Runde fragen, wie lernt ihr? Mit alten Prüfungen? Und wie viel wollt ihr lernen?

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung