Jump to content

Subsampling

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    26
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Subsampling

    Wäre das Arbeitsverweigerung?

    Hallo, danke für die Antwort. Vergütet wird stand jetzt nichts und frei bekomme ich auch nicht. Die Qualität vom lernen bei einer Zugfahrt in der früh bezweifel ich mal. Hat zumindest früher nie bei mir funktioniert. Muss ich wohl oder übel durch.
  2. Subsampling

    Wäre das Arbeitsverweigerung?

    Ich beschwere mich eigentlich nie bei sowas und hatte bis jetzt auch immer alles mitgemacht (auch mit privatem PKW) jedoch finde ich die momentane Konstellation etwas doof. Aber die anderen Punkte ergeben natürlich Sinn. Weil es meiner Meinung nach keinen Unterschied macht ob ich 3 Jahre "auf mich gestellt bin" oder das in 2 1/2 Jahren durchziehen kann. Hat natürlich den Nachgeschmack das ich viel Freizeit opfern muss, bin dadurch aber auch ziemlich sicher das ich das relativ gut schaffen werde. Berufsschule ist auch kein Problem für mich. Ich danke trotzdem nochmal allen für die Antworten und guten Ratschläge. Muss ich mir nochmal alles durch den Kopf gehen lassen. Eventuell hilft ja auch ein offenes Gespräch und falls nicht dann muss ich wohl in den sauren Apfel beißen. Vielen Dank !
  3. Subsampling

    Wäre das Arbeitsverweigerung?

    Wäre nur einmalig, also gar nicht SOO wild, aber siehe unten weswegen ich da so Probleme mit habe. Kommt drauf an. Also es wären im Prinzip Messetätigkeiten (Kunden anwerben/mit Kunden reden, Produkte präsentieren). Also hat jetzt weniger mit meinen eigentlichen Aufgaben zu tun. Was gemacht werden muss habe ich oben geschrieben. Wieso ein Azubi eingesetzt wird, lässt sich auf den Personalmangel zurückführen. Berichtsheft ist natürlich wahrheitsgemäß gepflegt. Dementsprechend ließt man auf vielen Seiten eigentlich immer nur das gleiche.
  4. Subsampling

    Wäre das Arbeitsverweigerung?

    Bekomme das Zugticket bezahlt, Firmenwagen gibt es nicht. Desweiteren wäre die Dauer der Tätigkeit bei mind. 6 Stunden angesetzt. Laut Anhang vom Vertrag ist der Erfüllungsort eben meine Ausbildungsstätte. Ich möchte keine juristisch korrekte Antwort, sondern nur mal eure Meinung zu der Sache. Das man die Sachen auch googlen kann ist mir selbst bewusst ^^ Trotzdem danke!
  5. Subsampling

    Wäre das Arbeitsverweigerung?

    Hallo Leute, ich habe momentan ein kleines Problem für welches ich mal ein paar Ratschläge bräuchte. Wie es auch kommen musste bin ich leider nicht in den Genuss einer "richtigen" Ausbildung gekommen, bedeutet ich sitze 90% an Tätigkeiten die zwar mit unseren Produkten zu tun haben, jedoch werden mir damit nicht die nötigen Kenntnisse vermittelt um später als Softwareentwickler zu arbeiten - kurz ich programmiere FAST NICHTS (und die Spache/Tools wo ich momentan benutze habe ich mir komplett privat beigebracht. Die Probleme an sich sind auch schon im Betrieb bekannt). Dazu kommt noch das ich öfters komplett alleine bin und dementsprechend die volle Ladung arbeit bekomme. Demnach hat es sich bei mir so ergeben das ich, gerade auch im Zuge meiner Prüfungsvorbereitung (habe verkürzt und im November Prüfung), eben hauptsächlich Samstags Prüfungen durcharbeite, Programmiere (wenigstens etwas) und auch noch das halbe Jahr Berufsschule aufarbeiten muss, was mir durch die Verkürzung fehlt. Nun wurde mir aber aufgetragen in 3 Wochen SAMSTAGS zwecks Personalmangel an einem anderen Standort Arbeit zu verrichten. (Reisezeit beträgt hin und zurück um die 6 Stunden). Jetzt die eigentliche Frage: Würdet Ihr das schon als Arbeitsverweigerung erachten, wenn ich aus den oben genannten Gründen verweigern würde? (P.S ich bin Volljährig, habe laut Vertrag 40 Stunden pro Woche). Vielen Dank für eure Zeit!
  6. Subsampling

    UDEMY lohnt es sich ?

    Meinst du C# oder das Web Dev Zeug? Also was ich ohne bedenken empfehlen kann ist The Web Developer Bootcamp (von Colt Steele). Für 10 Euro kann man da wenig falsch machen.
  7. Subsampling

    UDEMY lohnt es sich ?

    Hallo, also für C# finde ich Udemy persönlich ziemlich grottig. Hatte mir da nen Kurs "C# für Fortgeschrittene gekauft", wobei die Kursinhalte an sich extrem oberflächlich erklärt worden sind. Wenn man aber in Richtung Web Dev (NodeJS, Express, Javascript, HTML, CSS usw.) schaut, kann man schon die ein oder andere Perle finden.
  8. Subsampling

    Suche Prüfungen/Lösungen (10)

    Hallo, ich bin immer noch auf der Suche nach den APs (Anwendungsentwickler) für Baden-Württemberg von 2015 - 2018. Kann AP´s von 1999 - 2014 bieten (FISI und AE). Wäre richtig super wenn sich jemand melden könnte. Grüße,
  9. Also als erstes wie gesagt schauen das du an die Prüfungen kommst (Lehrer fragen, Kollegen, eventuell im Internet kaufen falls das geht?). Finde Prüfungen zum üben sehr gut, da du zum einen mit der Aufgabenstellung vertraut wirst und du auch dein Wissensstand testen kannst. Aber nur Prüfungen zu lernen halte ich für nicht sinnvoll. Desweiteren kann ich dir das Buch "IT Handbuch für Fachinformatiker - Der Ausbildungsbegleiter" empfehlen. Habe das selber und dort wird auf jeden Fall ziemlich viel abgedeckt. (bspw. Hardware, Netzwerk, Betriebssysteme(Linux, Mac, Windoof), Programmierung ect..) Eventuell kannst du ja mal deine Lehrer in der BS fragen ob diese auch so einen "Leitfaden" besitzen. Daran kannst du dich dann super orientieren was du können solltest, oder zumindest was überhaupt für Themen abgedeckt werden. Grüße
  10. Hallo, in welchem Bundesland machst du die Ausbildung? Bei uns gibt es vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport in Baden-Württemberg einen Leitfaden für den Unterricht. Dort sind alle Lernfelder gelistet mit entsprechenden Themen und welche Berufsgruppe was behandelt. Benutze ich zumindest um einen "Lernplan" zu haben. Desweiteren macht es natürlich Sinn sich alte Prüfungen zu schnappen und diese zu lernen. Grüße
  11. Subsampling

    Wie weiter nach bescheidener Ausbildung?

    Stimmt. Da muss man von Fall zu Fall unterscheiden. Jedoch ist es bspw. mir nicht möglich abends, nach nem stressigen "Support Tag" noch großartig was zu lernen. Bis ich dann mal was neues drin habe dauert es schon seine Zeit. Ich würde jetzt auch mal behaupten das es vielen Azubis so geht, die in Ihrer Firma eher als "billige Arbeitskraft" gesehen werden. Aber meckern bringt ja eh nichts, da muss man wohl wirklich mit viel Fleiß und Motivation an die Sache ran!
  12. Subsampling

    Wie weiter nach bescheidener Ausbildung?

    Da ich exakt vor dem selben Problem stehe, würde mich mal Interessieren wie man das dann in der Bewerbung und im Vorstellungsgespräch verpacken soll. Wenn das ganze Wissen fast nur über Schule/eigenes lernen kommt und man auch sonst wenig mit den jeweiligen Technologien zu tun hat, fällt es mir schwer zu glauben das man überhaupt irgendwo genommen wird. Zumal man davon ausgehen kann das die Qualität des Wissens sicher auch nochmal eine Stufe schlechter sein wird, als bei Azubis welche eine gute Ausbildung genießen konnten.
  13. Subsampling

    Fachabi nacholen lohnenswert?

    Habe das Fachabi selbst neben meiner ersten Ausbildung gemacht. Für das was du da lernst, finde ich ehrlich gesagt die Zeit viel zu Schade. Außer Mathe wird dir davon wohl kein Fach irgendeinen Mehrwert bringen.
  14. Subsampling

    Suche Prüfungen/Lösungen (10)

    Hallo Leute, im Zuge der Prüfungsvorbereitung suche ich momentan noch Abschlussprüfungen im Zeitraum von 2014 - 2017/18. Wäre super nett wenn mir da jemand aushelfen könnte. Email: eiswolf16@gmail.com Vielen Dank im Voraus!
  15. Subsampling

    Zwischenprüfung Herbst 2017

    @emulbetsup Danke für die Antwort. Das hatte ich dann wohl im Eifer des Gefechts übersehen <.<

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung