Jump to content

ouzumm

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Abgeklärt. Kriege teils teils. Vielen Dank, ihr seit wie immer super.
  2. im arbeitsvertrag steht. Beginn des Arbeitsverhältnisses ist der 1.7.2018 oder der 1. des folgemonats nach bestehen der abschlussprüfung. Eigentlich wäre ich 2 Wochen Arbeitslos
  3. Bin Momentan auf Suche. Mein Problem ist, auch wenn ich was finde, welcher AG nimmt mich mit 6 Monate Kündigungsfrist oder ich muss auf Risiko kündigen. Und soweit ich weiss, auch wenn ich selber kündige und ich nichts finde. Kriege ich zusätzlich Sperre vom Amt.
  4. Hatte am Donnerstag meine Präsentation bzw Fachgespräch. Meine Vorbereitung wurde 4 Stunden länger und Realisierung 4 5 Stunden kürzer. Habe während der Präsentation erwähnt, im Soll IST Vergleich. Das mein Zeitfenster in der Realisierung minimal gehalten werden musste, weil Firewall Konfiguration von Grund auf und minimal Ausfall. Durch eine sehr gute Planung konnte das Projekt in einem kürzeren Zeitraum realisiert werden. Am Ende im Fazit nochmal kurz.
  5. Meiner Meinung weg da, habe bei mir in der Ausbildung bis zu 4 Zertifikate (Firewall, TK, Server) abgeschlossen. Mein Chef will mich für 2050Brutto übernehmen mit 26 Urlaubstage im Jahr. Habe ja gesagt, weil er 4 Wochen vor Abschluss damit kam. Suche direkt schon nach einer neuen Stelle. In dem Beruf für das Geld. Ist für mich eine höfliche Art zu sagen "möchten dich nicht". Und wer sich so günstig verkauft, selbst schuld.
  6. Danke..! Müsste nochmal ein Gespräch mit ihm eingehen.
  7. Mein Einstiegsgehalt in RLP beträgt 2050€ Brutto ohne Zuschläge. + mind. 2 Überstunden in der Woche ohne Zeiterfassung und 6 Monate Kündigungsfrist. Habe 2x Firewall Zertifikat, 1x VoIP TK-Anlage Zertifikat und Server Admin Schulung abgeschlossen. Insgesamt 10 Mitarbeiter. IT Systemhaus.
  8. Hallo zusammen, habe endlich meine Ausbildung (FISI) zum 14.06.2018 mit meiner mündlichen Prüfung abgeschlossen. Das gute ist, wurde auch übernommen. Es kommt vielleicht zu Spät die frage zu stellen. Je doch möchte mein Arbeitgeber mich zum 30.06.2018 mit meinem Azubigehalt bezahlen. Habe erst am Wochenende in einer Gruppe im Smaltalk erfahren, dass in so einem Fall ich mich Arbeitslos melden oder mein Arbeitgeber mich mit meinem Teilgehalt bezahlen muss Was haltet ihr davon? Wäre dies rechtens? //Habe lange die www und Fachinformatiker Suchfunktion genutzt
  9. Ich fande es nicht rau. (Y) Mache ich und Danke
  10. Ich erwarte keinen servierfertigen Projektantrag. Werde mich heute nach Feierabend mal dran setzen. Bevor ich meine Begründungen bekommen habe, dachte ich ich frage hier mal nach, weil ich hier sehr oft einiges mitlese. Nachdem ich die Begründungen bekommen habe, habe ich es auch mit euch geteilt.
  11. Weil mein Chef bzw. Projektbetreuer es so möchte.
  12. Vielen Dank für eure Antworten. Mein Projektleiter hat auch drüber geschaut. Er hat auch mit der Preson, die es abgeleht hat telefoniert und die folgenden Argumente erbracht. Zu Tiefe: Ich muss beschreiben was genau gemacht wird und welche Firewall benutzt wird. Könnte auch sein dass ich nur zwei FritzBoxen nehme. Es muss dazu VLAN, AD-Benutzer Anbindung, Telefonanlagen koppeln, Routing und Portfilterregeln hinzufügen usw. Zu Breite: Nur die Firewall wäre zu wenig, solle auch ein Switch dazuholen, worauf ich die ganzen VLANs konfiguriere.
  13. HGten Morgen gemeinsam, heute Morgen habe ich meine Mitteilung für mein Projektantrag bekommen. Dies wurde mit der Begründung: Dem Projekt fehlen sowohl die fachliche Tiefe als auch die notwendige Breite, die von einem Abschlussprojekt erwartet wird. Bitte reichen Sie ein neues Projekt ein. Hätte jemand für mich ein paar Tipps. Entschuldige mich im Vorraus wegen der Formatierung, kann es nicht ordnungsgemäß zusammenrücken. 1 Thema der Projektarbeit Aufbauen eines SSL-VPN Standortverbund zweier Standorte und einer Server Cloud Lösung mit den dazugehörigen Portfilferregel. 2 Geplanter Bearbeitungszeitraum Beginn: 14.02.2018 Ende: 15.04.2018 3 Projektbeschreibung Dieses Projekt wird im Rahmen meiner Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration in meinem Ausbildungsbetrieb durchgeführt. Momentan sind an dem Standort X 7 Mitarbeiter und an dem Standort Y 3 Mitarbeiter beschäftigt. Zusätzlich befindet sich auch ein Terminalserver in der Cloud, mit dem gearbeitet wird. IST-Zustand An den Standorten X und Y befinden sich Firewalls vom Hersteller ABC und für die Anbindung in die Cloud wird auch die selbe Firewall genutzt. Die Vernetzung der einzelnen Punkte wird durch die Verschlüsselung IPSec aufgebaut. SOLL-Zustand Die VPN Verschlüsselung IPSec soll durch SSL-VPN ersetzt werden. Zusätzlich sollen die Dienste für alle Netzwerkobjekte in den jeweiligen Standorten durch Portfilterregel soweit eingegrenzt werden, so dass die an anderen Standorten oder ins Internet nur die Dienste ausführen können, die benötigt werden. Meine Teilaufgaben - Grundkonfiguration der einzelnen Firewalls - SSL-VPN Tunnel aufbauen - Netzwerkgruppen und -objekte anlegen - Portfilterregel anlegen 4 Projektumfeld Das Projekt wird im Ausbildungsbetrieb am Standort Y durchgeführt. Die Durchführung des Projektes wird von meinem Ausbildungsleiter betreut, dieser auch gleichzeitig der Geschäftsführer der Firma ist. 5 Projektphasen mit Zeitplanung 1. DefinitionsphaseGesamt Gesamt 5 Std. 1.1 Ist-Analyse 2 Std. 1.2 Soll-Konzept mit den Mitarbeitern besprechen 3 Std. 2. Planungsphase Gesamt 5 Std. 2.1 Netzwerkplan mit der Anwendung MS-Visio erstellen 5 Std. 3. Durchführungsphase Gesamt 13 Std. 3.1 Aufbau der Projekt-Umgebung 1 Std. 3.2 Grundkonfiguration der einzelnen Firewalls 4 Std. 3.3 SSL-VPN Tunnel aufbauen 5 Std. 3.4 Konfigurieren der einzelnen Routing und Portfilterregel 5 Std. 4. Abschlussphase Gesamt 9 Std. 4.1 Testen der bereitgestellten Dienste 1 Std. 4.2 Erstellung der Projekt-Dokumentation 8 Std. Pufferzeit Gesamt 1 Std. 6 Dokumentation zur Projektarbeit Für die Projektdokumentation ist ein prozessorientierter Projektbericht geplant.
  14. Moin Moin, Suche Zwischenprüfungen FiSi von 2010 bis 2016. Würde mich sehr freuen, ein paar Prüfungen zu bekommen. E-Mail: kaya9217@gmail.com Wünsche allen einen schönen Sonntag!!

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung