Zum Inhalt springen

Ausbildungsberichte


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich habe da mal eine Frage, nach der neuen Regelung muss man ja die Ausbildungsberichte unter der IHK Seite online abspeichern/verwalten. zumindest für den Bereich Niederrhein. Weiß nicht, ob das woanders auch so ist. Meine Frage dabei ist, die Unterschriften vom Ausbilder, müssen die vorher drunter gesetzt werden oder reicht es, dass sich der Ausbilder unter der Firmenkennung anmeldet?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bin in NRW und kann dazu nichts sagen. Was mich aber interessieren würde, wofür ich keinen neuen thread erstellen möchte, nutzt ihr Berichtsheftprogramme? Wenn ja welche?

ich nutz die pdf vorlage der ihk, und drucks jede woche mal aus

@azubine, kannst ja noch mal was dazu schreiben wenn du mehr weißt, würde mich interessieren

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nutzt ihr Berichtsheftprogramme?

Nö, bringt mir nicht wirklich nen Vorteil, ich mach das ganz normal mit Word

@Azubine: Deine IHK macht ja mal komische sachen :/

Generell gilt einfach, dass du die Berichtshefte deinen Ausbilder vorlegen musst und der die unterschreibt.

Glaub auch kaum, dass das bei euch Pflicht ist, das online zu machen ?

Informier dich halt mal und post villeicht mal ne quelle oder so wäre nicht schlecht..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich mach hier gerad Kuhaugen...

online verwalten von Berichten ? Verpflichtend ? In meinem Betrieb weiss anscheinend keiner was...

Bin aber auch bei der IHK Nord Westfalen... sind die Regelungen offensichtlich so unterschiedlich ?

Na ja ich hoffe ihr klärt mich auf (siehe anderen Thread, der 1000. zum Thema oder so, sry ^^)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Überwachungsstaat IHK? ;)

Ist vllt sowas wie die Onlinemeldung zur Abschlussprüfung hier in Duisburg(auch mit PIN für Azubi und Ausbilder). Da muss die IHK Westfalen wohl mal zeigen, dass die auch sowas programmieren lassen können:D

Fände ich nicht schlecht, einfach online ausfüllen und vom Ausbilder digital unterschreiben lassen. Nur das Thema Datensicherung würde mir Kopfschmerzen bereiten, wer weiß ob "die" IHK da regelmäßig sichert, nachher sind meine Belege weg. Hab ich aber zum Glück nun alles 3 Jahre hinter mir:p

Wenn ihr beide bei der gleichen IHK seid, würde ich da auf jeden Fall nochmal anrufen. Beide könnt ihr ja nicht Recht haben, entweder ist es verpflichtend oder eine Alternative die die IHK anbietet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung