Zum Inhalt springen

Nichts funktioniert mehr richtig


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo. Ich hab eine frage:

Ich hab ein AsRock K7VT4A Mainboard. Und seid dem ich meinen Computer entstaubt habt, bereitet er mir probleme.

Die Grafikkarte scheint nicht zu reagieren. Ich hab sie drin, aber sie zeigt kein bild. An der Grafikkarte selber liegt es nicht, da sie bei meinem anderen PC Funktioniert.

Woran kann das liegen? Ich möchte mir keine neuen teile kaufen und ich hoffe, dass das nur ein kleines problem ist, dass sich schnell beheben lässt. Befor ich den PC gestaubsaugt hab lief alles herrlich, jetzt nicht mehr.

Garantie hab ich keine mehr.

Lg errox

P.S. Danke im vorraus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oder einen der Jumper eingesaugt?

wenn das der fall sein sollte wird es lustig die richtigen pins zu finden, auf denen der jumper ursprünglich war...

überprüfe mal das handbuch und vergleiche alle belegungen der pins die du findne kannst. das ist für mich im moment die beste erklärung

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo. Wie gesagt. Ich habe bereits im Beutel geguckt und dort finde ich nichts außer staub.

Mit einem anderen Netzteil bekomme ich das selbe ergebniss. Es funktioniert nichts =(

Im grunde genommen habe ich nur staub gesaugt. Ich weiss nicht was dort schief gehen kann. Immerhin, der PC lässt sich anschalten. Aber ich sehe kein bild. Alle stromanschlüsse Funktionieren. UNd mit einer funktionierenden Grafikkarte, bekomme ich das selbe ergebniss. Ich sehe nichts :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So. Ich hab alles überprüft. Alles angeschlossen. 3 Mal ein und ausgebaut.

CPU aus und einbauen hilft auch nicht :(

Ich hab einen bürstensatz benutzt und die Platinine kaum berührt und trozdem läuft nichts :( Sollte ich den PC hoffnungslos wegschmeißen nur, weil ich ihn gesaugt hab?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

abhängig vom board evtl mal das bios via jumper zurücksetzen und den rechner ohne ram starten, wenn er dann nicht peipt, hats das board oder die cpu zerrissen.

hatte vor einigen tagen den effekt dass sich etwas staub in die slots vom arbeitsspeicher gesezuz hat und ich 2 neue riegel eingebaut habe. danach kamen die blödesten effekte rum.

hast du das evtl bei der GraKa auch geschafft?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich geb dir den gleichen Tipp wie vorher schonmal erwähnt. Probier mal ein anderes Netzteil... muss nicht zwingend die Cpu kaputt sein vor allem wenn du den Lüfter o.ä. nicht abgebaut hast. Mein alter lieblings Athlon xp 2000+ liegt bei mir auch einfach lose in der Schublade und funktioniert immernoch tadellos.

Versuchs einfach mal mit nem anderen NT

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung