Zum Inhalt springen

Weiterbildung - Netzwerkadministrator IHK


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe vor mich nach der Ausbildung nebenzu weiterzubilden, und bin bei der IHK auf den Netzwerkadministrator gestoßen.

Hier: IHK-Bildungshaus Schwaben : Berufliche Weiterbildung: EDV Administration Netzwerk

Hat jemand von euch Erfahrung damit? Was haltet ihr davon?

Würde sich sowas dann auch schon beim Gehalt wiederspiegeln?

Es gibt ja dann auch noch die Möglichkeit nochmal weiterzumachen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich habe in der Ausbildung den ersten CCNA bereits abgelegt.

wollte eigentlich auf den it system administrator gehen, aber der wird bei uns nicht angeboten. Und der netzwerkadministrator soll ziemlich ähnlich sein.

meine frage is ja nur bringt mir dieses zertifikat etwas, oder opfere ich dann meine zeit dafür und bleib vom gehalt her trotzdem auf dem gleichen level?!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ob du vom Gehalt her steigst, kann dir wohl nur deine Firma beantworten. Egal was du für eine Prüfung machst - sie entscheidet, ob du dadurch dann höher eingestuft wirst oder ob nicht.

Wenn du dich im MS-Bereich fortbilden willst (und das ist das ja zu mehr als 70%, was bei dem Kurs zum Netzwerkadministrator gemacht wird), dann mach lieber ein entsprechendes MS-Zertifikat. Wenn du auch noch was für Linux haben willst, dann noch die LPI-Schiene. Zudem brauchst du dafür keinen teuren Kurs, sondern kannst dir die entsprechenden Bücher dafür kaufen und nebenher lernen.

Oder alternativ halt Richtung höhere Cisco-Zertifikate gehen.

btw:

Was meinst du mit dem ersten CCNA? Es gibt nur eine CCNA-Prüfung. Oder meinst du dieses Network-Academy-Zeug? Das wird afaik nicht als offizielle Prüfung akzeptiert. Wenn du alle 4 Semester gemacht hast, musst du wenn du den CCNA haben willst noch immer die richtige CCNA-Prüfung ablegen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja das erste Semester des CCNA hab ich abgelegt, sry wenns unverständlich war

da aber der Bereich Netzwerk nur einen Teil meiner Tätigkeit ausmacht, wollte ich eher was allgemeines machen..

darum wollte ich eher das netzwerkadmin zertifikat machen oder eventuell auch den staatlich geprüften informatiker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja das erste Semester des CCNA hab ich abgelegt, sry wenns unverständlich war

Mi dem ersten Semester kannst du garnichts anfangen. Ich würde sowas wahrscheinlich noch nicht einmal bei einer Bewerbung erwähnen. Du musst zwei Prüfungen machen, um CCNA zu werden. Die ganzen Semesterprüfungen sind eigentlich nur ganz gut, um sein Wissen zu testen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[...]Du musst zwei Prüfungen machen, um CCNA zu werden. [...]
Das stimmt so nicht. Man KANN es in zwei Prüfungen machen, man KANN es aber auch genauso in einer zusammenfassenden Prüfung ablegen. Ich habe meinen CCNA als eine komplette Prüfung abgelegt, da ich keine Lust hatte, 2x eine Prüfung zu machen und da hin zu müssen.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist mir schon klar. Ich hatte nur keine Lust, alle Möglichkeiten aufzuschreiben. Ich wollte damit nur sagen, dass diese ganzen Semesterprüfungen und die Tests nach jeder einzelnen Lektion, eigentlich fürn A***** sind. Die sind nur gut, um das Gelernte nochmal zu verinnerlichen und seinen Kenntnisstand zu überprüfen. In der Berufsschule wird einem ja oftmals vermittelt, dass man mit den Semesterprüfungen etwas anfangen kann, bzw. das sie Pflicht sind.

An der Stelle des Threadstarters würde ich den CCNA zu Ende machen. IHK-Netzwerkadministrator ist sicher nicht ganz so bekannt. Du musst dich sowieso spezialisieren, wenn du in einem Bereich wirklich gut werden willst. Es bringt dir ja nichts, wenn du alles ein bisschen kannst, dafür aber nichts richtig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung