Zum Inhalt springen

Unterichtsausfall


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich mache zwar Informatikkaufmann, aber bei uns ist die Situation ähnlich. Das bescheuerte daran ist, daß man diese Zeit in der Schule in den Vertretungsstunden vergeudet (in der Zeit könnte ich in der Firma besseres machen ;-) .

------------------

Michael Kagerbauer

Webmaster Azubidatenbank.de / Azubidatenbank.com

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leutz,

bei uns in Hanau ist das ziemlich krass anders als bei dir snow66, ich schätze mal es ist im 1. Lehrjahr 1 KOMPLETTER Block (2 Wochen Unterricht) ausgefallen, wenn man alles summiert, ziemlich hart, aber leider Realität

mfg

Matrixcrawler

[Dieser Beitrag wurde von Matrixcrawler am 06. Juli 2000 editiert.]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

blockunterricht??? immer wieder hoehre ich das. gibts und gabs bei uns nicht. wir haben in der geraden woche 1 und in der ungeraden woche 2 tage schule. blockunterricht hatte ich bei meiner erstausbildung for ein paar jahren aber jetzt? "nene hamwer nich".

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi McL !!

Also bei uns haelt sich der Unterrichtsausfall in Grenzen. Wir haben so eine Art Blockunterricht. Wir haben 4 Wochen Schule am Stueck, allerdings nur Mi, Do, Fr. D.h. Mo, Di sind wir im Betrieb (Damit wir den Kontak zur Firma nicht verlieren). Nun ist es oefters so, dass einige Lehrer auf Weiterbildung (Novell etc.) sind und dadurch wir diese Lehrer nur alle 1-2 Monate mal sehen ! Unser Elektrotechnik Lehrer hat uns unsere muendlichen Noten im Unterricht gegeben, da er nur anhand der Namensliste nicht wusste, wer wir sind !! Das sagt doch schon Alles oder !?

Meiner Meinung nach gibt es noch einen grossen Unterschied in den IT Berufen zwischen dem, was erzaehlt und geschrieben wird und dem, was wirklich so abgeht !

KANN JA NUR BESSER WERDEN !!!

So siehts halt aus !

Gruesse #Spiderman#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leute,

ich kann Spiederman im großen und ganzen zustimmen. Auch bei uns in der BS hält sicher der Unterrichtsausfall in Grenzen. Leider haben wir den Nachteil, daß die meisten Lehrer umgedrehte E-Techniker sind und noch nicht so richtig den Durchblick für IT haben. Das peinlichste an der Sache ist, daß mancher Schüler den Lehrern noch etwas vormacht oder wir Kommentare von den Lehrern bekommen, wie: "Fragen Sie mich nicht, ich bin noch nicht so tief in die Materie eingedrungen". Was soll nun ein ambitionierter IT-Azubi von solchen Antworten halten ? Ich denke auch, daß es eigentlich nur noch besser werden kann.

Azazel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung