Zum Inhalt springen

Lebenslauf - Bezeichnungen von Tätigkeiten


Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr!

Ich bin gerade dabei, meine Bewerbung zu aktualisieren, bin mir aber bei einigen Tätigkeiten nicht sicher, wie man das für die Personalabteilungen richtig formuliert. Da gibt es ja selbst für die kleinste Tätigkeit wohlklingende, meist englische Fachbegriffe. ;)

Zum Beispiel in meinem derzeitigen Job als Callagent im 1st Level (Service Desk), wo die Erstellung und Bearbeitung von Tickets im Ticketsystem als Incident Management bezeichnet wird, soweit ich weiß.

Hier meine bisherigen Tätigkeiten und dahinter meine Vermutung der Bezeichnung, welche ich in den Lebenslauf schreiben möchte:

- Callannahme und Ticketbearbeitung -> Incidentmanagement (Aufzählung der Tickettools)

- Unterstützung der Anwender in unterschiedlichsten Anwendungen -> Anwendungssupport (Aufzählung der Anwendungen)

- Trennen von Citrix Sitzungen auf Presentation Server sowie Xen App -> Account – Verwaltung mit Management Console für Meta Frame Presentation Server / Xen App

- Entsperren und Zurücksetzen von ADS Accounts -> User Account Management Windows Server (Aufzählung der Versionen), Novell iManager

- Remote Aufschaltung zur Unterstützung der User (meist nur Sichtrechte) -> Remoteunterstützung (Aufzählung der Tools)

- Unterstützung der User bei Netzwerk. und Hardwareproblemen (natürlich nur telefonisch) -> Netzwerk- und Hardwaresupport

Ich würde ergänzen, wenn mir noch was einfällt.

Wäre schön, wenn Ihr mir sagen könnt, ob das so in Ordnung ist oder ob Ihr das vielleicht anders bezeichnen würdet.

Grüße

Clarkson

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Clarkson

Wo soll das wie hingehen?

Aus meiner Sicht:

- im Anschreiben steht kurz, was du aktuell machst und vor kurzem gemacht hast (ein bis zwei Sätze, zwei bis drei Zeilen)

- im Lebenslauf steht Firma, Beschäftigung, Beschäftigungsdauer, ggf. eingesetzte Skills (maximal 2-3 Zeilen)

-im Arbeitszeugnis (Bestätigung?) steht das, was du oben beschreibst

Mehr gibt es im Normalfall nicht. Wenn du wirklich mal viele Projekte gemacht hast kannst du ggf. deine "Highlights" in einer Art "3. Seite" veröffentlichen, da kannst du dann zu einem Projekt "Vertriebsoptimierung" ein paar Zeilen Inhalt und Lessons learned und positive Features schreiben. Aber das macht man im Normalfall nach 3-10 Jahren IT-Tätigkeit...

Fazit: so richtig verstehe ich deine Frage / dein Problem nicht.

Bearbeitet von IJK
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das steht im Lebenslauf, unter dem aktuellen Arbeitgeber.

Mein Problem war, dass ich nicht sicher war, ob die Bezeichnungen das sind, was ein Personaler lesen möchte. Incidentmanagement ist da ein gutes Beispiel.

Ich habe übrigens alle o.g. Punkte unter meiner derzeitigen Tätigkeit aufgeführt.

Grüße

Clarkson

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da gibt es mehrere:

IT Helpdesk Analyst

IT-Supporter (1st Level)

Mitarbeiter im telefonischen IT-Support

usw.

:D

Bloss nicht Callcenter Agent schreiben, leider werten oft viele Personaler dies unnötigerweise ab!

PS: Was ich noch reinschreiben würde: Incidentmanagement nach ITIL-Vorgaben (klingt gut)!

Bearbeitet von AndreUrban
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung