Zum Inhalt springen

Einstellungstest üblich


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

nachdem ich mich jetzt schon durch eine Beiträge im Forum gelesen habe und schon viel Neues erfahren habe, bleibt aber für mich doch die Frage ob Einstellungstests oder Eignungstest bei einer Bewerbung als Fachinformatiker -in meinem Fall AE- üblich sind oder ist das nur bei größeren Unternehmen der Fall. Hab davor ja zugegebener Maßen ein bißchen Angst....

Einen schönen Abend wünscht euch

Nuknuk

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also als ich mich beworben habe waren diese Einstellungstests überwiegend bei den großen Konzernen anzutreffen. Also Siemens, RWE, Telekom usw. Bein einigen Betrieben wie zum Beispiel Bechtl da gabs nur ein Vorstellungsgespräch.

Angst brauchst du keine haben dir passiert da ja nichts. Beim RWE war es folgend. Wurde eingeladen mit einigen anderen mich um so und so viel Uhr an dem angeben Ort einzufinden. Dort wurden wie etwa 15 Leute mitgenommen in einem Raum mit PCs. Uns wurde erklärt wie es abläuft und wenn wir fertig sind sollten wir gehen. Also vollkommen routiniert und noch kein bisschen persönlich.

Bearbeitet von Lizar
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hatte auch mal einen Einstellungstest (FiSi), da kamen sehr knifflige Mathe/Logikaufgaben dran und auch durchaus etwas Allgemeinwissen, aber alles was direkt mit Computer zu tun hatte war aus meiner Sicht Kinderkram (naja gut, teilweise auch schon Fangfragen^^).

Aber keine Angst, da beisst keiner ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Hallo, also meiner Meinung nach kann ich das als Ausbilder bei Bosch nur bestätigen:

Alle großen (Professionellen..) Firmen machen Tests, da Zeugnisse alleine nicht immer aussagekräftig sind.

Im allgemeinen wird MEIST ein Intelligenztest gemacht, das ist kein Geheimnis. Wir testen computergestützt. Im Internet einfach mal googeln, da kann man schon mal üben mit kostenlosen Tests. Bücher gibts auch viele und die Arbeitsagenturen bieten sowas auch an soweit ich weis. Falls man sehr an Prüfungsangst leidet, kann ich nur empfehlen, möglichst viele Bewerbungen zu schreiben um damit etwas Erfahrung zu sammeln und nicht alles "auf eine Karte" zu setzen, so das der Druck nicht zu hoch ist.

Einblicke in die FI Ausbildung bei BOSCH: Jobs und Karriere - Bosch und unserer privaten Seite: Bosch Fachinformatiker Ausbildung | Facebook

Wünsche viel Erfolg...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung