Zum Inhalt springen

ERP Administrator/Leiter


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo allerseits,

ich habe folgendes Anliegen. Mir wurde mitgeteilt das ich mittelfristig der neue ERP-Admin/Leiter unseres Unternehmens werden könnte.

Jetzt frage ich mich was ich Weiterbildungstechnisch tun kann um diesen Posten bestmöglich zu füllen. Ich bin seit 2009 Fachinformatiker (Systeminteration) und seit dem auch fest beschäftigt , allerdings eher als Allrounder tätig.

Meine Optionen bisher sind:

  • Berufsbegleitenes Studium an der FOM (Wirtschaftsinformatik?!?)
  • IHK Weiterbildung (aber welche?)

Über Feedback und Anregungen würde ich mich freuen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also ein Studium ist mit Sicherheit immer gut, aber wenn du dich gezielt weiterbilden möchtest, müsste man schon wissen was unter ERP-Admin / Leiter zu verstehen ist. Ich weiss schon, was ERP bedeutet, aber je nachdem welches Produkt ihr beispielsweise einsetzt wäre eine Produktschulung vielleicht nicht verkehrt. Ansonsten müssten ja dein Vorgesetzter dir sagen, was er von dir erwartet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also die Produktschulungen von unserem ERP Anbieter sind wohl ziemlich bescheiden zumal unser System ziemlich angepasst wurde und auch hierzu keine bzw. kaum Dokus existieren

manusERP: Warenwirtschaftssystem - ERP - CRM - manus GmbH

ist das eingesetzte System

Produktbezogen macht es kaum Sinn. Das Produktbezogene kann ich mir im laufenden Betrieb aneignen bzw. über unseren jetzigen ERP Leiter. Mir geht es eher um die Zusammenhänge, Was , Wie , Warum, Lösungsansätze, Idealform , etc...

Aber werde das Thema nochmal mit unserem IT Leiter durchsprechen, was wirklich sinnvoll ist.

Weitere Vorschläge sind gern gesehen. Wenn ich ins Projektmanagement will gibt es ja auch genug ansätze wie und worüber.

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Wirtschaftsinformatik-Studium zielt vermutlich am Besten im Vergleich zu allen anderen Studiengängen auf den ERP-Bereich ab. D. h. dort wirst du vom ersten Semester an, mit Themen die diesen Bereich betreffen zugeschüttet. Allerdings ist das imho auch ein Thema, das man sich sehr gut mit Literatur (bspw. Vorlesungen von Prof., ...) beibringen kann. Da gibt es ausreichend zu.

Kannst du jetzt schon einschätzen ob du in dieser Position zeitlich mehr beansprucht wirst? Ein Studium nebenher ist ja auch relativ zeitintensiv.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung