Zum Inhalt springen

Gehaltsverhandlung Teilzeitjob 20h


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Alter: 22

Wohnort: 15km von Frankfurt

letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann):Vorraussichtlich FiSi Januar 2012

Berufserfahrung: Keine, bzw. 2 Jahre Ausbildung

Vorbildung: Schulungen im Bereich App-Entwicklung, Schulung Spring MVC, gute Kenntnisse in Photoshop, Webentwicklung, Fachabitur Elektrotechnik

Arbeitsort: nähe Frankfurt

Grösse der Firma: 10

Tarif: -

Branche der Firma: IT Consulting, Webentwicklung, App-Entwicklung

Arbeitsstunden pro Woche: 20

Anzahl der Monatsgehälter: 12

Anzahl der Urlaubstage: 25

Sonder- / Sozialleistungen: -

Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich):

-Serveradminstration

-Datenbankverwaltung (DB2, Oracle)

-VMWare ESXi (Firmenintern)

-teilweise in Projekten eingesetzt für Java Entwicklung (Spring, Hibernate)

-teilweise in Projekten eingesetzt für Webentwicklung (html/css/javascript usw.)

-Design von Logos/Icons/Banner/Applayouts

-Client Support

-Wartung vom internen Intranet (Dokumentationen etc.)

Argumentation von meinem Chef: Als Teilzeitkraft kann ich bei 50% Arbeitszeit keine 50% Gehalt fordern, da ich "Einarbeitungszeit" habe, die bei einer 40h Woche nicht vorhanden wäre.

Aufgrund des großen Aufgabenbereichs werde ich wohl mit 17.000€ (20h Woche!) beginnen und mich höchstens auf 15.500€ drücken lassen. Was meint ihr?

Edit: - Ausbildung in zwei Jahren gemacht, durch Fachabivorkenntisse

Schon mal vielen dank für eure Antworten.

Bearbeitet von Gan
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wieso ist das wichtig @Die Kleine? (Kann nicht mehr editieren..)

Sofern man nur die Hälfte der Fakten kennt, ist der Aufbau einer Argumentation schwierig. Wenn dir nur 20 Stunden angeboten werden, benötigst du gute Gründe. Wenn du aber nur 20 Stunden willst, wegen Studium zum Beispiel, dann kannst du die Argumentation positiv zu deinem Gunsten beeinflussen.

Gibt es eine Möglichkeit, durch den Arbeitgeber positiv dein Studium zu beeinflussen, indem Ihr gemeinsam darüber redet, oder wirst du bei deiner Wahl alleine gelassen? Schliesslich zieht er sich damit wertvollen Nachwuchs ran.

Hast du unbedingt nur diese eine Firma im Auge?

Benötigst du dringend dieses Geld, oder ist dieses dazu, um das Studentenleben (nicht den Lebensunterhalt) zu finanzieren?

Ansonsten sehe ich die Strategie mit 17K auch richtig. Sofern du nach deinem Studium dort weiter bleiben willst, bist du jedoch fast auf eine Größe (dann mit abgeschlossenem Studium) fixiert.

Mach deinem Gegenüber klar, dass er sich wertvollen Nachwuchs sichert, was sonst auch jemand anders machen kann. Ich glaube, FFM ist dafür nicht unbedingt das falsche Pflaster.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie spreche ich das am besten an? Ich würde nur ungern anfangen mit "Aber im TZBfg §4 steht... Diskriminierung!"

Das würde ich wenn nicht nötig garnicht erwähnen, vielleicht höchstens am Rande, wenn er drauf rumreitet und für sachliche Argumente garnicht zugänglich ist und offensichtlich "diskriminiert".

Und dann mit einem freundlichen "Wie Sie ja wissen ist es gesetzlich verboten einen Teilzeitbeschäftigten schlechter zu stellen, als einen Vollzeitbeschäftigen nur aufgrund der Teilzeitbeschäftigung - von daher würde ich gerne auf die fachlichen Gründe eingehen, warum ich mein Gehalt für gerechtfertigt halte ....". Irgendwie sowas halt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung