Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

Weiss jemand wie man bei folgender Aufgabe auf die Lösung: 9235MebiByte kommt?:

Die IP GmbH betreut 40.000 Kunden. Das Volumen des Datentransfers eines jeden Kunden soll jede Minute ermittelt werden. Diese Minutenwerte sollen eine Woche lang gepseichert werden. Zudem sollen die Minutenwerte zu Tageswerten summiert werden, und ebenfalls eine Woche lang gespeichert werden. Zu jedem Minuten- & Tageswert werden Kundennummer & Verbrauch gespeichert. Folgende Datentypen wersen verwendet:

- Kunndennummer (20 bit)

- Verbrauch (32 bit)

Hinweis:

1 KibiByte = 1024 Byte

1 MebiByte = 1024 KibiByte

 

BERECHNEN SIE DEN SPEICHERBEDARF FÜR DIE VERBRAUCHSDATEN (MINZTEN UND TAGESWERTE) EINER WOCHE FÜR 40.000 KUNDEN IN MEBIBYTE.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung