Jump to content

äymm

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    65
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über äymm

  • Geburtstag 24.04.1994

Profil Info

  • Ort
    Konstanz

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. äymm

    Feedback zur Website

    Das Problem ist halt, dass "I made dis" / "I made this" ein sehr gängiges Meme ist, wurde in einem anderen Thread ja bereits erwähnt. Da wirst du nicht so schnell auf den ersten paar Seiten landen
  2. Auf welcher Plattform soll es denn laufen? In welcher Programmmiersprache?
  3. Danach wäre ich beides - muss ich jetzt einen Nerd, einen Geek, eine Person die weder noch ist, oder eine Person die beides ist heiraten? Darf ich überhaupt?
  4. Exakt. Der Downloadlink zeigt momentan ja nur auf den Dateinamen, aber es muss der Name + Pfad angegeben werden. Aus dieser Zeile: Mach am Besten etwas in die Richtung: echo "<img src=\"../img/pdf.gif\"> <a href=\"PDF/$filepath\" target=\"_blank\"> Download</a>"; Natürlich hier auch statt "PDF" den Namen des Unterordners angeben
  5. Das Beste wäre tatsächlich wenn du das ganze Ding umstellst und glob benutzt. Aber falls du den vorhandenen Code nur kurz mit Panzertape zusammenflicken möchtest um die PDFs zu finden, dann schau dir mal folgende Zeile an: Dort wird der jeweils aktuelle Dateiname überprüft. Schau doch einfach, ob $file mit ".pdf" endet. Was die $path angeht: In "__DIR__" steht in PHP der aktuelle Ordner deiner PHP-Datei. jetzt kannst du damit (und eventuell mit realpath) den relativen Pfad zu dem Ordner mit den PDFs basteln. Sprich, wenn sich die PDFs in einem Unterordner zur PHP-Datei mit dem Namen "PDF" befinden, dann machst du $path = __DIR__ . "/PDF"; Falls sich die PDFs in einem Geschwisterordner (ebenfalls mit dem Namen "PDF") zu der PHP-Datei befinden, dann: $path = realpath(__DIR__ . "../PDF");
  6. Wie ist die UI denn aufgebaut? Ich nehme mal ein eine Textbox für die Eingabe, ein "OK"-Button um die Eingabe zu bestätigen, und ein Lanel/Textblock in den du den Output des Programmes reinschreibst
  7. Du bekommst ein Objekt zurück. In der Doku steht wie du auf das gewollte Feld zugreifen kannst: https://docs.microsoft.com/en-us/dotnet/api/system.data.common.dbdatarecord?view=netframework-4.7.2
  8. Willst du uns denn mitteilen was der Fehler war? Falls in Zukunft mal jemand das gleiche Problem hat und den Thread hier findet
  9. Hast du mal eine HTML (oder ASP oder so) Datei in das Serververzeichnis gelegt und versucht diese aufzurufen? Ein Directory Listing wie du ihn machst ist meistens nochmal ein Sonderfall
  10. Die beiden könnte ich dir anbieten Verordnung IHK.pdf Sachliche und zeitliche Gliederung.pdf
  11. Wenn das Ding hinter nem Proxy kockt, könnte man AFAIK doch einfach die entsprechenden MS Updateadressen blockieren. Die Liste müsste man halt halbwegs aktuell halten
  12. So, und wie weit bist du, was hast du bereits gemacht? Wo kommst du nicht weiter?
  13. Schick bitte einfach mal ein Foto, oder den vollen Text der Aufgabe
  14. Ist das nicht eher die 500? 404 ist ja doch relativ eindeutig "Seite nicht gefunden". Aber ohne genauen Wortlaut, bzw mehr Kontext ist das glaube ich nicht so einfach zu beantworten

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung