Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fragen zum Inhalt als Ausbildung zum Anwendungsentwickler

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich befinde mich im ersten Lehrjahr zur Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Nach nun ca einem halben Jahr habe ich einen Durchlaufplan bekommen für alle Abteilungen in denen ich in den nächsten Jahren noch sein werde

Habe dann Fragen gestellt zu den Abteilungen und am Ende kam raus das wir hier keine Anwendungen programmieren, sondern mein Hauptbestandteil hier das Programmieren der Maschinen in Step7 von Siemens ist

Das finde ich um ehrlich zu sein sehr Schade, da es nicht das ist was ich im Betrieb lernen will, und ich so nur in der Berufsschule Java und etwas C++ lerne

Meine Frage ist nun, wenn ich im Betrieb kein Programmieren lerne, ist das dann zielführend?

Ich habe die Befürchtung das wenn ich hier meine Ausbildung beenden würde, dass ich ein Problem hätte eine neue Stelle zu finden sollte ich hier nicht mehr arbeiten wollen.

Hoffe mir kann jemand einen Rat geben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @YokaiPhoenix,

ein FIAE zum Programmieren in Step7? Das sollte eigentlich Fachgebiet sein für Elektroniker mit der Fachrichtung Automatisierungstechnik. Ich hoffe für dich, das ihr im Ausbildungsbetrieb nicht ausschließlich mit FUP arbeitet, weil das wäre definitiv nichts für einen FIAE... bei SCL könnte man noch drüber streiten, aber auch das ist eher etwas für Elektroniker. 

Bist du der erste AE Azubi im Unternehmen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe IT Systemelektroniker in einem Unternehmen für Automatisierung gelernt. Die Automatisierer sind in Richtung Step 7 gegangen, auch mit großem FUP Anteil und ein bisschen SCL, alle die ITSE gelernt haben, sind eher in Richtung Administration intern oder Netzwerktechnik beim Kunden gegangen. 

Über FUP hieß es immer nur "Bausteine zusammen klicken" - ist vielleicht etwas fies, aber da ist etwas wahres  dran. Die Frage ist, wie weit kann man das mit deinen Ausbildungsinhalten in Einklang bringen?

https://www.ihk-nordwestfalen.de/blueprint/servlet/resource/blob/3560802/185060846c513c0e244b6409635ce80a/rp-fachinformatiker-data.pdf

Das ist das Dokument der IHK, das vorgibt was du in der Ausbildung lernen musst. Schnapp dir deinen Ausbilder und quetsche ihn mal aus, wie jeder einzelne Punkt davon gelehrt werden soll.

Vor allem wenn es um Objektorientierung geht, wird es mit Step 7 vorbei sein, dann musst du sowas wie Java oder C# anfassen. Persönliche Erfahrung von mir, der mittlerweile aus der Automatisierung, in die Softwareentwicklung gegangen ist: Wenn die Firma Automatisierung verkauft, ist die Wahrscheinlichkeit gering, das die Kompetenzen im Bereich objektorientierter Softwareentwicklung sonderlich ausgeprägt sind. Ich hoffe für dich, das es bei dir im Unternehmen anders ist, als in meinem Ausbildungsbetrieb.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb YokaiPhoenix:

Hallo!

Ich befinde mich im ersten Lehrjahr zur Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Nach nun ca einem halben Jahr habe ich einen Durchlaufplan bekommen für alle Abteilungen in denen ich in den nächsten Jahren noch sein werde

Habe dann Fragen gestellt zu den Abteilungen und am Ende kam raus das wir hier keine Anwendungen programmieren, sondern mein Hauptbestandteil hier das Programmieren der Maschinen in Step7 von Siemens ist

Das finde ich um ehrlich zu sein sehr Schade, da es nicht das ist was ich im Betrieb lernen will, und ich so nur in der Berufsschule Java und etwas C++ lerne

Meine Frage ist nun, wenn ich im Betrieb kein Programmieren lerne, ist das dann zielführend?

Ich habe die Befürchtung das wenn ich hier meine Ausbildung beenden würde, dass ich ein Problem hätte eine neue Stelle zu finden sollte ich hier nicht mehr arbeiten wollen.

Hoffe mir kann jemand einen Rat geben :)

Bin schon im Abschlussjahr.. leider hab ich auch "nur" mit Workflows gearbeitet.. Also eher gebaut und nicht wirklich programmiert als nur paar SQL Sachen für die Daten aber mehr nicht..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab nebenbei an Online-Kursen teilgenommen. Und befasse mich privat mit C# und Java.. Zurzeit (nur wenn ich Zeit habe) versuche ich per PHP Webseiten zu programmieren.. Im Moment überarbeite ich die alten Prüfungenn und gehe alles durch ... und notiere mir die Themen etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb treffnix:

Das heißt, deine Kenntnisse in der Softwareentwicklung kommen eigentlich nur aus privaten Engagement?

genau so ist es... ich denke.. und hoffe.. für die Prüfung sollte es zumindest ausreichend ist..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb treffnix:

Prüfung im Sommer? Dann mach dir schon mal Gedanken, an welche Firmen du Bewerbungen schicken möchtest.

Ja im Sommer.. in 3-4 Monaten.. die ersten Bewerbungen hab ich schon verschickt. Ich will aber nicht wissen wie meine Chancen so stehen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung