Zum Inhalt springen

Projektantrag: Erstellung einer 3D-Darstellung in C#


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich habe mal mein Projektantrag geschrieben und wollte euch bitten euch das mal anzuschauen.

Projektbezeichnung:
Entwicklung einer 3D-Darstellung in C#


Kurze Projektbeschreibung:
(Am Anfang ist eine kleine Beschreibung von der Firma und was die so macht)

Um möglichst effiziert Touren planen zu können, wird in unserer Versandabteilung eine eigene in C# entwickelte Software zur Laderaumoptimierung verwendet.
Die dadurch optimierte Beladung wird aktuell zweidimensional dargestellt.
Nachteil der zweidimensionalen Darstellung ist, dass der Anwender keinen visuellen Überblick über die Höhenverhältnisse erhält.

Meine Aufgabe besteht darin, eine dreidimensionale Darstellungsmöglichkeit zu schaffen.
Auf Empfehlung des Ausbilders soll die Ansicht mit dem Helix-Tool-Kit erstellt werden,
das schon für mehrere Anwendungen in der Firma verwendet worden ist.

 

Projektablauf:
 

Ist-Analyse                                                                                          3 Stunden
                   - Analyse der Anforderungen                      3 Std.                           

Soll-Konzept                                                                                     10 Stunden
                  - Besprechung mit Kollegen                         5 Std.
                  - Festlegen der Anforderungen                    4 Std.
                  - Pflichtenheft                                                 1 Std.

Realisierung                                                                                      40 Stunden
                  - Entwicklung in C#                                      40 Std.

Abnahme und Test                                                                          10 Stunden
                  - Bereitstellung                                               2 Std.
                  - Testen der Software                                   8 Std.

Benutzerhandbuch                                                                            5 Stunden

Puffer                                                                                                   2 Stunden
                 

Gesamtaufwand                                                                               70 Stunden


 

Geplante Dokumentation zur Projektarbeit:
- Projektdokumentation
- Auszuge aus dem Programmquelltext(C#)
- Benutzerhandbuch
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gehe später gern noch genauer darauf ein. Aber bei unserer und wohl den meisten IHKs ist ein Puffer nicht gewünscht.

Entwicklung in .Net auf jeden Fall unterteilen. Möglichst keine Blöcke über 8h. Du wirst selten mehr als 8h am Tag arbeiten und damit kannst du diese Aufgaben in irgendeiner Form weiter auf- und unterteilen.

Insgesamt viel zu wenig Details. Besprechung mit Kollegen, 5h, trinkt ihr Kaffee? Was besprecht ihr, welchen Rahmen steckst du ab.

Insgesamt alles viel zu ungenau

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb NowAzubi:

Gehe später gern noch genauer darauf ein. Aber bei unserer und wohl den meisten IHKs ist ein Puffer nicht gewünscht.

Entwicklung in .Net auf jeden Fall unterteilen. Möglichst keine Blöcke über 8h. Du wirst selten mehr als 8h am Tag arbeiten und damit kannst du diese Aufgaben in irgendeiner Form weiter auf- und unterteilen.

Insgesamt viel zu wenig Details. Besprechung mit Kollegen, 5h, trinkt ihr Kaffee? Was besprecht ihr, welchen Rahmen steckst du ab.

Insgesamt alles viel zu ungenau

Bei unserer IHK (IHK Köln) wird in der Handreichung auch mit Puffer gerechnet.

Ansonsten stimme ich meinem Vorredner zu. Ein Vorgang mit 40 Stunden klingt doch ein wenig lange. Ich würde diesen Block auch aufteilen auf ca. 6 bis 8 Stunden pro Vorgang.

Bearbeitet von IPROG
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die schnellen Antworten. Ich habe versucht eure Vorschläge umzusetzen.

Projektablauf:
 

Ist-Analyse                                                                                          3 Stunden
                   - Analyse der Anforderungen                      3 Std.                           

Soll-Konzept                                                                                     10 Stunden                  
                  - Festlegen der Anforderungen                    4 Std.
                  - Pflichtenheft                                                 1 Std.

Realisierung                                                                                      47 Stunden
                  - Helix-Tool-Kit lernen und verstehen         8 Std.    
              
- Altes Programm analysieren                     5 Std.
               - PAP erstellen                                        2 Std.
               - Test Zeichnung erstellen                        8 Std.
               - Code des alten Programms anpassen
                 und erweitern                                       8 Std.
               - Helix-Tool-Kit einbinden und Darstellung erstellen    8 Std.         
               - Programm prüfen und Fehler korrigieren                 8 Std.

Abnahme und Test                                                                          10 Stunden
                  - Bereitstellung                                               2 Std.
                  - Testen der Software                                   8 Std.

Benutzerhandbuch                                                                            5 Stunden                 

Gesamtaufwand                                                                               70 Stunden

Bearbeitet von EinNutzer
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall besser um einiges zu verstehen, aber wo triffst du Entscheidungen?
Momentan liest es nach ich habe die Aufgabe mit dem Tool und setze das um.

Du hast deine IHK nicht benannt, aber mal ein Beispiel für BW
https://www.stuttgart.ihk24.de/blueprint/servlet/resource/blob/688492/86c4c978b6bb8acb463f7139cf1fc508/kriterien-bewertung-doku-data.pdf

Da fehlen mir einige Punkte. Personal-, Sachmittel-Termin- und Kostenplanung sei hier als Beispiel genannt.
Da dies aber jede IHK anders macht schau am Besten bei deiner IHK, da gibt es immer Vorlagen oder Richtlinien was gefragt ist.
Du kannst ja aus den Projektanforderungen Rückschlüsse ziehen was du wohl erarbeiten sollst im Projekt.


Woran ich mich auch noch störe, Code des alten Programms anpassen und erweitern - du willst das System doch ablösen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gerade eben schrieb cortez:

In der Zeitplanung fehlt deine Projektdoku komplett!

Benutzerhandbuch                                                                            5 Stunden           

Projektdokumentation wird parallel zum Projekt erstellt      

Gesamtaufwand                                                                               70 Stunden

 

Hab da ein Satz vergessen einzutragen, sry.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb EinNutzer:

- Helix-Tool-Kit lernen und verstehen         8 Std. 

Wem genau möchtest du hier etwas vormachen, den Prüfern oder dir selbst?

Niemand "lernt und versteht" so eine Sache in nur acht Stunden.

---

Ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednern weitestgehend an. Du erfüllst nur eine Aufgabe, du triffst keine eigenen Entscheidungen. Für mich als Projekt daher ungeeignet. Außerdem bist du im Großen und Ganzen derart unkonkret, dass ich mich frage, ob du das wirklich umsetzt oder das eher so eine Art Alibi-Projekt sein soll. 😕

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung