Zum Inhalt springen

Richtigen Arbeitgeber finden


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

Ich möchte mich dieses Jahr auf eine Stelle als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung bewerben. Nun bräuchte ich evlt. den ein oder anderen Tipp worauf ich bei der Wahl des Unternehmens achten sollte.

Hat möglicherweise jemand eine Empfehlung wer so die besten Arbeitgeber in diesem Bereich sind?

Lg Yannik

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst solltest du darauf achten, ob diese Unternehmen überhaupt ausbilden. 
Der Rest ergibt sich dann meist von allein. 

Und noch ein Tipp: Ein großes Unternehmen / Konzern bedeutet nicht automatisch, dass die Ausbildung besser ist. Telekom z.B. ist in der Regel ein Kindergarten für Erwachsene mit ein wenig Beschäftigungstherapie. Zumindest war es bei mir im Saarland der Fall.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey, mache selbst ab Sommer die Ausbildung zum AE und habe leidergottens bemerkt, dass die Wahl des Unternehmens fast wie keine Wahl ist sondern eher das Annehmen eines einzigen Sieges weil so viel "Konkurrenz" besteht, also viele Bewerber auf 1 Arbeitsplatz :D leider sind oft auch die Anforderungen des Unternehmens unrealistisch. 

Da kannste nur versuchen irgendwie mit Interesse/Vorkenntnisse zu Punkten, interessant wäre aber möglicherweise den Arbeitsbereich zu fokussieren, also ob Web, Mobile etc.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

vor 5 Stunden schrieb DomJek:

die Wahl des Unternehmens fast wie keine Wahl ist sondern eher das Annehmen eines einzigen Sieges weil so viel "Konkurrenz" besteht, also viele Bewerber auf 1 Arbeitsplatz

Ich kann mir das bei Anwendungsentwicklung vorstellen, aber bei uns in NRW stand noch letztes Jahr in der Zeitung das der FiSi z.B einer der Ausbildungen ist wo extrem viele Stellen frei bleiben. Ich glaube aber auch, dass manche Firmen teils viel zu hohe vorstellungen haben bzw. die Anforderungen oft hoch sind. Die Zeitung hat aber auch ausdrücklich FiSi erwähnt, bei AE weiß ich es nicht :D

zum eigentlichen Thema: Es ist SEHR WICHTIG das du ein Unternehmen suchst was zu dir passt. Ich hatte als FiSi zuerst eine Stelle in einem Stahl- und Industrieunternehmen. Flache Hierarchien waren nicht vorhanden und die Technik war gefühlt aus den 90ern. Ich wurde noch während des Praktikums (was ich bei gott so wertschätze gemacht zu haben) einerseits von meinem zukünftigen Chef "beleidigt" und andererseits z.B von einem anderen Mitarbeiter obwohl sie wussten das ich nur ein Praktikant FÜR eine Ausbildungstelle bin angeschrien weil ich wohl was falsch gemacht habe (was nicht der Fall war). Habe dann am letzten Tag vom Praktikum direkt gesagt das ich die Stelle doch nicht annehme. Ein Jahr später (weil war leider schon zu spät für das Jahr) bin ich dann in einem Jungen Unternehmen untergekommen wo man sich direkt dutzte und man extrem gut klar kommt. Zudem war die Technologie (was auch sehr wichtig ist meiner meinung nach) auf dem neuesten Stand und die Kollegen waren/sind alle extrem entspannt und nett. Hätte ich die Ausbildung in dem ersten Betrieb gemacht hätten sie mir eventuell entweder 1. den Spaß an IT genommen oder 2. ich hätte 3 Jahre in einem Unternehmen gehockt das ich eig. Sch**ße finde.

Also in Kurz: setze dir Präferenzen, einerseits die Branche (wo siehst du dich auch später noch, z.B IT-Sicherheit = am besten Unternehmen wo dieses Thema eine Rolle spielt) oder aber auch wie das Team so drauf ist, ob junges und dynamisches Unternehmen oder eben ob altbacken mit alten Prinzipien. Darüber würde ich mir erstmal gedanken machen und dann danach suchen. Ansonsten versuch so gut es geht diesen zu folgen und Bewerbe dich! Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

VG

Bearbeitet von Infinity246
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung