Zum Inhalt springen

Brauche dringend noch Tipps für die Präsentation !


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute !

Bräuchte dringend noch ein paar Tipps für die Präsentation, da diese eigentlich meine erste ist und ich das nur vor ca. 1,5 Jahren mal kurz in der Schule hatte. Soweit hab ich diese fertiggestellt, mit ca. 10 Folien, da

einen Beamer nicht zur Verfügung habe. Auch den Text habe ich mir so ca. zurechtgelegt und geübt, aber ich weiss nicht, ob ich das in der ganzen Aufregung alles auswendig vortragen kann ! Deshalb hätte ich eine Frage, ob ich mir auf Kärtchen etwas zur Unterstützung ausdrucken kann und davon ablesen ? Hauptsache ich fall da nicht noch durch, wo die Schriftliche so gut gelaufen ist !

Für ein paar Tipps wäre ich euch dankbar !

Gruss flatrider !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bleib mal locker. Ich hatte gestern - war kein Problem. Wenn Du den ersten Satz gesprochen hast bist Du nicht mehr nervös. War beim mir auch so. Habe sogar morgens noch gekotzt. Die Prüfer wollen Dir nix Böses und stellen meistens faire Fragen, die man eigentlich auch gut beantworten kann.

Also zieh was ordentliches an. Anzug (mit oder ohne Krawatte) und das Sakko nicht ausziehen! (Wetterbericht -> Ränder unter den Armen ;-) )

Das passt schon. Welche IHK denn?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin, hoffe dass das jetzt nicht zu spät ist :)

Deshalb hätte ich eine Frage, ob ich mir auf Kärtchen etwas zur Unterstützung ausdrucken kann und davon ablesen ?

Klar, sollte man immer machen, egal wie geübt man ist. Ausserdem hat man dann was zum "spielen" in der Hand, und steckt die Hände nicht in die Tasche! :)

Bleib mal locker. Ich hatte gestern - war kein Problem. Wenn Du den ersten Satz gesprochen hast bist Du nicht mehr nervös. War beim mir auch so.

Stimmt, kann ich bestätigen, hatte ich auch bis jetzt in jeder mdl. Prüfung (ABI, FIAE, ...)

Also zieh was ordentliches an. Anzug (mit oder ohne Krawatte) und das Sakko nicht ausziehen! (Wetterbericht -> Ränder unter den Armen ;-) )

HAAAALT! Anzug/Sakko/Krawatte nur dann anziehen, wenn man sich darin auch wohlfühlt. Wenn Du eher ein Jeans und T-Shirt Typ bist, dann zieh eben Jeans und T-Shirt an. Sollte aber trotzdem ordentlich aussehen (Homeboy und löchriges T-Shirt sind dann vielleicht nicht soooo angebracht ;)). Also ich hab meine mdl. in Turnschuhen, Jeans und Hemd gemacht.

Goldene Grundregel bei einer Präsentation: Sei einfach Du selbst, versuch Dich nicht zu verstellen, weder optisch noch sonstwie.

Dann fühlst Du Dich unwohl und strahlst das auch aus. Macht insgesamt nen schlechteren Eindruck.

Das nur so als Tip!

Cya 2gether,

Red Bull

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

noch n Tip:

während du

- die Folien wechselst und zurechtlegst

- du überlegst, was du als nächstes sagst

- du nicht richtung publikum schaust

- grad auf deine stichpunktkarten guckst

... Sprechverbot!!

und halt lieber die klappe als dich ständig zu verheddern. sprechpausen von 1 bis 3 sekunden fallen den zuhörern nicht (und wenn, nicht unangenehm) auf!!!

kaugummi raus!!

sei überzeugt, von dem was du da von dir gibst!! (oder tu so)

sprich nicht zu schnell!! benutze keine fremdwörter (oder nur wenige) die in der bullshit bingo liste zu finden sind (z.b. synergie-effekt).

benutze nur fremdwörter, die du selbst auch verstehst, und die du nem 8-jährigen erklären könntest.

last but not least:

stell dir vor, die prüfer wären nackt. dann kommt das gutgelaunte Grinsen wie von selbst ... :D:D:D

du packst das schon ... !!

Viel Erfolg,

Poldi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wenns noch nicht zu spät ist, hier mein persönlicher Tip (was meine Vorredner geschrieben haben, kann ich nur bestätigen):

1. Die Präs. ein paar mal üben ( vor der Freundin/Frau/Hund/Katze/Spiegel - auch wenn du dir dabei zuerst doof vorkommst !) Es geht um das REDEN !

2. Positiv denken (abgedroschen aber war) - sei überzeugt von dir/deinem Projekt. Es ist bestimmt klasse !

3. Wenn dein Vortrag steht (nachdem du ihn ein paar mal durchexerziert hast): Der Anfang ist (zumindest bei mir) das Wichtigste: Überlege dir für die ersten 1-2 Folien einen möglichst konkreten Wortlaut. Danach bist du so 'im Fluß' (da du ja dein Projekt in- u. auswendig kennst (hoff ich zumindets ;-) ),dass du die restliche Präsentation dann locker in freier Rede machst (weil du ja fleissig geübt hast !!).

Präsentationshilfen wie Moderationskarten o.ä. behindern dich da nur... (wie gesagt:meine pers.Meinung)

Nochmal: Voraussetzung ist, dass du firm in deinem Projekt bist und geübt hast !

Dann kann (imho) nix mehr schiefgehen!!!!

Und auch immer dran denken: Die Prüfer wollen dich durch die Prüfung bringen ! Sie wollen dir nix böses ! Sie möchten dir gerne eine gute Note geben ! Dein Projekt ist superspitzenklasse !! Du bist soooo guuut !

Tschacka...

Und immer dran denken: Locker bleiben!

Viel Erfolg ! (Weil: es ist keine Frage des Glücks!)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute !

Danke nochmal für eure Tipps !

:D:D Juhu, ich habs geschafft ! :D:D

Ab heute darf ich mich Fachinformatiker Anwendungsentwicklung nennen !

Habe im Prüfungsteil A insgesamt 95 %,

100 für die Doku und 90 für Präsentation und Fachgespräch ! Und ich wäre fast noch zu spät gekommen, da in dem fucking München immer am Morgen die Hölle los ist !

Aber die Prüfer der IHK München waren sehr nett und alles war easy !

Das Üben der Präsentation hat sich gelohnt !

Ich wünsche allen, die es noch vor sich haben viel Glück !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung