Zum Inhalt springen

Mal alle aufgepasst:


 Teilen

Empfohlene Beiträge

als prüfungsmitglied der ihk in den it-berufen kann ich euch sagen, dass es bundesweit nur eine prüfung gibt!

wenn also einige bundesländer bereits am 8.5. ihre abschlussprüfung geschrieben haben, dann ist das die beste vorbereitung für alle die am kommenden dienstag (15.5.) ihre ap haben.

also - nutzt die infos der bereits gelaufenen prüfung zur vorbereitung!

ihr hättet die möglichkeit die durchfallquote von 70% auf 30% zu senken!!!

[ 09. Mai 2001: Beitrag editiert von: Jim-Bob ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

BaWü hatte schon immer, hatte auch diesmal und wird wohl auch in Zukunft eine eigene Prüfung haben.

Die haben auch im letzten Jahr einen PC benutzt (soviel ich weiss) - und die anderen alle nicht...

Sind aber trotzdem nette Themenvorschläge, auch wenn es bei mir am Dienstag wohl alles anders sein wird (FiSi).

Wo ich schon mal dabei bin, wie zur Hölle sieht ein Geschäftsprozess aus bzw. wie soll der dargestellt werden???? :confused:

Schule? Fehlanzeige!

Firma? Leider Fehlanzeige!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!!

Im IT-Handbuch (Westermann) unter EPK (Ereignisgesteuerte Prozessketten) im Stichwortverzeichnis nachschauen ...

in IT-Handbuch fuer FI/SE, Auflage 1, S. 32 f

da gibs das EPK und das VKD ... das EPK kam jetzt in BW dran und ich glaube auch schon mal in einer vorangegangenen Pruefung der anderen Laender...

[ 09. Mai 2001: Beitrag editiert von: RudiRuessel ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von Jim-Bob:

<STRONG>als prüfungsmitglied der ihk in den it-berufen kann ich euch sagen, dass es bundesweit nur eine prüfung gibt!

wenn also einige bundesländer bereits am 8.5. ihre abschlussprüfung geschrieben haben, dann ist das die beste vorbereitung für alle die am kommenden dienstag (15.5.) ihre ap haben.

also - nutzt die infos der bereits gelaufenen prüfung zur vorbereitung!

ihr hättet die möglichkeit die durchfallquote von 70% auf 30% zu senken!!!

[ 09. Mai 2001: Beitrag editiert von: Jim-Bob ]</STRONG>

Die BW'ler haben eine andere Pruefung. Da bist du etwas falsch informiert. Und die soll sich schon immer von der Pruefung der anderen Laender unterschieden haben.

Ausserdem schreiben die ihre GH Teile am PC. Da kann man natuerlich andere Aufgaben machen, als bei den schriftlichen...

Wenn es anders waere, waere die IHK ja schoen bloed, die Pruefung eine Woche vorher schon bekannt zu machen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wo ich schon mal dabei bin, wie zur Hölle sieht ein Geschäftsprozess aus bzw. wie soll der dargestellt werden???? :confused:

Hallo Leute,

tja, wahrscheinlich das einzige Thema in dem ich mich auskenne. Muste ich nähmlich in meinem Projekt anwenden. Am besten, und die modernste Methode Geschäftsprozesse darzustellen, ist die Methode der Ereignisgesteurten Prozessketten ( EPK ). Die hat irgendein Professer Names " Scheer " erfunden. Weil in der letzten Prüfung die Azubis so schlecht abgeschnitten hatten, sollen die wohl auf jeden Fall wieder drankommen. ( Westermann Buch Seite 44/55 für STK ). Stimmt, im Buch sieht das ziemlich schwierig aus, ist aber was für doofe. Also ziemlich einfach. Habe Infos, per Mail, wenn Interrese.

Viel Glück am Dienstag!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@gleiche IHK Prüfung

Naja das istja net schwer das zu behaupten.

War zufällig auch mit nem IHK-Prüfungsauschuss beim Essen (von der Firma aus) tja und der versuchte mir auch den bären mit dem 14.05. aufzudrücken ...

Also natürlich wird eine ähnliche frage drankommen .... (bei der Bandbreite an Infos ist ja das auch net schwer)

Schauen wir doch mal zurück:

Was haben BaWü gehabt ...

Oh wie schwer einen Netzwerkplan zeichnen ...

Naja das man kein Koax mehr verlegt ist ja wohl klar und das buschtrommeln zum Regenmachen eingesetzt werden auch.

Oh n Netzwerkgerät beschreiben ... Router liegt nun mal irgendwo auf der Osi rum und der macht halt dann da was (eben weil er da rumliegt) ...

Excell --- min & max --- naja das war je echt schwer ...

Aber dann gings los ...

Datenbanken ...

Jeder sollte ein ERM zeichnen können ...

Was ja auch net so schwer ist ...

Die Normalformen sind schon eher schwerer anzusehen wobei die ja auch relativ leicht sich ableiten lassen ...

Also was war daran bis jetzt schwer ???

Oh stopp hab ja was ganz schweres vergessen:

eine Grafik in eine homepage (die schon besteht) einfügen ... dann halt noch den mailto link und schon hatte man so 70 % geschafft ...

Also alle die da jetzt gegen die IHK wittern ... sorry Ihr seid KEINE FACHINFORMATIKER sondern Tastenklopfer...

gruß

eguy

PS.

Ich wollte damit keinen Angreifen ...

Nur ihr Negativdenker müllt das Forum so zu das es echt keinen Spaß mehr macht durchzuwühlen ...

PS2

An alle in BaWü ...

Postet doch bitte noch ein paar angaben zur Prüfung ... Systemintegration ... :-)

Danke ..

eguy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von Jim-Bob:

<STRONG>als prüfungsmitglied der ihk in den it-berufen kann ich euch sagen, dass es bundesweit nur eine prüfung gibt!

wenn also einige bundesländer bereits am 8.5. ihre abschlussprüfung geschrieben haben, dann ist das die beste vorbereitung für alle die am kommenden dienstag (15.5.) ihre ap haben.

also - nutzt die infos der bereits gelaufenen prüfung zur vorbereitung!

ihr hättet die möglichkeit die durchfallquote von 70% auf 30% zu senken!!!

[ 09. Mai 2001: Beitrag editiert von: Jim-Bob ]</STRONG>

LLLLLOOOOOOOLLLLLLL :D Na da haut aber einer Nägel rein :D:D:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von Jim-Bob:

<STRONG>als prüfungsmitglied der ihk in den it-berufen kann ich euch sagen, dass es bundesweit nur eine prüfung gibt!

wenn also einige bundesländer bereits am 8.5. ihre abschlussprüfung geschrieben haben, dann ist das die beste vorbereitung für alle die am kommenden dienstag (15.5.) ihre ap haben.

also - nutzt die infos der bereits gelaufenen prüfung zur vorbereitung!

ihr hättet die möglichkeit die durchfallquote von 70% auf 30% zu senken!!!

[ 09. Mai 2001: Beitrag editiert von: Jim-Bob ]</STRONG>

:D:D

Hallo Herr ObStR. Joachim Bobach.

Mitglied des IHK Prüfungsausschus Bäckerausbildung 1978 in Oberunterholzbach!

:D:D

Welchen Minderwertigkeitskomplex müssen wir denn bekämpfen :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung