Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen ,

wollte einfach mal nach eurer Meinung frage was ihr machen würdet.

...und zwar sieht es bei mir wie folgt aus , habe Ende Januar meine Umschulung zum FIAE erfolgreich abgeschlossen und mich schon auf dutzende Stellen beworben bei denen ich immer eine Absage bekommen habe.

naja die Zeit rennt irgendwie davon und ich habs schon fast aufgegeben das ich in dem Bereich überhaupt nochmal nen Job bekomme, und das nette Hartz IV Programm hat mich mittlerweile auch schon erfasst, naja nun habe ich die Tage mitbekommen das der Betrieb wo ich während meiner Umschulung mein halbjähriges Praktikum absolviert habe FISI ausbildet und ich wenn ich wollte da reinkommen könnte (würden mich gerne nehmen mit meinem Wissen mit Aussicht auf Übernahme sogar.)

meine Frage ist nun einfach , wie würdet ihr entscheiden ?

bin ja nun nicht mehr der jüngste mit meinen 29 Jahren , könnte zwar die Ausbildung um 1 Jahr verkürzen , aber frage mich immer wieder ob sich dieser Zeitaufwand noch lohnen würde, andersrum wäre es besser als ganz ohne Arbeit dazustehen und ne Megalücke in seinem Lebenslauf zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würds machen

wie du selber sagst besser als nix

und je mehr zeit vergeht desto schlechter stehen die chancen in dem job was zu finden

und wenn sie dich danach auch ncoh übernehmen würde wärs ja direkt noch besser

also wenns echt keine chance gibt was anderes zu bekommen

würd ichs auf jeden fall tun :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
andersrum wäre es besser als ganz ohne Arbeit dazustehen und ne Megalücke in seinem Lebenslauf zu haben.

Dieser Satz ist doch die perfekte Antwort auf deine Frage :D Und wegen deinem Alter würde ich mir keine Sorgen machen, wir hatten auch einige in der Klasse die über dem Durchschnitt lagen in sachen Alter....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(würden mich gerne nehmen mit meinem Wissen mit Aussicht auf Übernahme sogar.)

dann sollt ichs wohl wirklich machen und hoffen das ich nicht der Opa der Klasse werde :)

Würde ich nur machen, wenn du eine Zusage für die Übernahme nach der Ausbildung hast. (Am besten schriftlich.) Sonst stehst du in 2 Jahren wieder da und suchst nach einer Arbeit.

Pönk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu alt ist man nie um eine Ausbildung zu machen. Garantieren werden sie es dir sicherlich nicht, das du in zwei Jahren übernommen wirst und

btw könntest die Prüfung doch auch so ablegen. Oder bekommt der Betrieb da Zuschüsse? Ein Schelm ist wer dabei böses denkt ;)

Auch wenn du schon dutzende von Bewerbungen geschrieben hast, lass den Kopf ned hängen. Ein Bekannter hatte über 60 nach seiner Umschulung geschrieben. Ein einziges Vorstellungsgespräch dabei und wurde dort auch ned genommen. Dann hatte er paar Wochen später Glück bei ner Stelle.

Sogar sehr gut auch noch bezahlt. Einstellungsalter war 40 (mal am Rande bemerkt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@budlite

Du hast doch schon eine Ausbildung zum FIAN.

Dann kannst du die Prüfung zum Fisi bestimmt auch ohne die volle Ausbildungszeit machen.

Ich sehe nur die Gefahr, dass Du vielleicht ausgenutzt wirst, dass du zwei Jahre zum Azubigehalt arbeiten kannst, obwohl du wahrscheinlich schon zwei Ausbildungen hast (FIAN und irgendwas davor).

Also vorsicht.

Natürlich ist das auch eine Chance. Wie wäre denn deine Vergütung? Prüfe das alles sorgfältig, nicht dass die dich zwei Jahre ausnutzen und du dann wieder bei Hartz4 landest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich denke es ist eine gute Chance. Als Azubi ist die Chance, übernommen zu werden, auch meist größer als für einen Umschüler. Nicht weil der Umschüler schlechter wäre (ich denke mal sogar, die theoretische Ausbildung ist besser) sondern weil der Azubi durch seine längere Firmenzugehörigkeit natürlich den Vorteil hat, den Betriebsablauf relativ genau zu kennen, was beim Umschüler oder Praktikanten meist nicht der Fall ist. Ich (selber ehemaliger Umschüler) an Deiner Stelle würde es machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du hast da schon ein wenig recht, aber in der Situation des Threaderstellers schaut das ganz anders aus.

Die Firma bietet ihm eine Ausbildung zum FISI. Er ist aber schon FIAE.

Er könnte doch genausogut ein Praktikum dort machen und extern die Prüfung zum FISI machen, falls die Firma wirklich darauf bestehen würde.

Meine Meinung ist immer noch dass die Firma anscheinend Fördermittel für die Ausbildung bekommt, sonst hätte sie so ein Angebot machen können. Ist aber nur eine reine Spekulation von mir und keine Feststellung oder Tatsache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei uns in der Klasse gibts zwei im Alter von 27, einen im Alter von 30 und einen im Alter von 47 Jahren =)

Die ham alle Spass, und werden gut aufgenommen.. auch unser Frankey mit seinen 47 Jahren wird nicht ausgestossen, und ist immer wieder lustig mit ihm =)

Also mal keine Bange ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung