Zum Inhalt springen

bib in Paderborn


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute!

ich bin z. Z. in einer zweijährigen Ausbildung zur staatl. anerkannten Wirtschaftsinformatikerin am bib in Paderborn.

Gibt´s hier jemanden der Erfahrungen mit oder über das bib hat? Leider kann ich überhaupt nicht einschätzen, ob das bib eine qualitativ gute Ausbildung bietet oder nicht.

Zwar wird immer wieder behauptet, daß Absolventen die besten Berufsaussichten hätten und meist noch vor Ausbildungsende mehere Angebote in der Tasche haben. Aber ob das stimmt?

Außerdem verwirren mich die Berufsbezeichnungen was ist der Unterschied zwischen Fachinformatikern und staatlich anerkannten Informatikern?

Kennt sich jemand aus? Ich würde mich über Antworten freuen.

Gruß nefertari

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Alrik!

Erst mal vielen Dank für Deine prompte Antwort.

Aber da muß ich noch mal nachfragen: hast Du das gehört von Leuten aus dem bib z.B. Dozenten oder von Außenstehenden? Die Dozenten bei uns in Paderborn loben das bib natürlich über den grünen Klee ("unsere Absolventen sind heute in Führungsposition von großen Firmen" o. so ähnlich). Aber ich bekomme nur wenig Rückmeldung von anderen. Manchmal ist es in einschlägigen Kreisen noch nicht einmal bekannt. Und selbst in diesem Forum scheint es eher unbekannt zu sein.

Grüße Nefertari

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nefertari!

Das b.i.b. ist eine sehr gute Privatschule mit einem Rechenzentrum von über 150 Rechnern und mehreren gut ausgestatten Servern (u.a. SAP R/3, Lotus Notes, etc..)

Wenn man als Fachinformatiker oder als Informatikkaufmann das Glück hat, dort seine schulische Ausbildung zu absolvieren, kann man nach erfolgreicher Abschlußprüfung auf dem Arbeitsmarkt schon mit sehr guten Angeboten rechnen!

Es ist vor allem deswegen (auch in diesem Forum) wenig bekannt, weil der Großteil der ausbildenden Firmen die hohen Kosten dafür scheut (ca. 15.000,- DM) und die Azubis zu staatlichen Berufsschulen schickt.

Dein Berufsbild ist übrigens mit dem des Fachinformatikers bzw. der neuen IT-Berufe nur bedingt zu vergleichen, weil Euer Lehrplan noch etwas konventioneller gestrickt ist und Ihr z.B. andere (etwas ältere) Programmiersprachen lernt und die gesamte Ausbildung mehr auf Mathematik und Logik basiert.

Meine ehemaligen bib-Mitstreiter, die dieses Berufsbild gewählt haben, sind allesamt bei renomierten Firmen untergekommen und konnten aus mehreren sehr guten Angeboten auswählen.

Du kannst also bedenkenlos diesen Weg gehen und Dich richtig in die Ausbildung reinknien; bereuen wirst Du's mit Sicherheit nicht! :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Yo! Bin auch am bib Paderborn, die Ausbildung ist hart aber gut. Unsere Dozenten loben diese Einrivhtung auch immer auf's höchste, aber darauf gebe ich eher weniger, da sie bestimmt nicht ihren Arbeitgeber schlecht machen.

Von anderen Azubis höre ich jedoch auch die Klasse des bib's und das die Ausbildung dort sehr gut ist.

Ich persönlich finde die Ausbildung (habe keinen vergleich mit anderen Schulen) auch sehr gut und ich denke, wir lernen 'ne Menge.

Das Pensum ist zwar hoch, aber es ist eine Privatschule und der Betrieb zahlt nunmal keinen Mengen an Geld, für eine Ausbildung, die der Azubi auch an einer "normalen" Berufsschule bekommen würde.

Und die Ausstattung ist schon klasse! :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

HI!

Klar das B.i.b ist dass beste was dir passieren kann!!

Ich muß im dezember auch dort hin (auch PB) allerdings als Fachinformatikerin! Und zwar ist dass dann meine Berufsschule und ich freu mich auch schon drauf! So genau kann ich dir den unterschied auch nicht sagen! Also ich mach ne betriebliche Ausbildung(Lehre) und du machst halt so ne Art studium und darfst auch am Ende mehr machen als ich! Und du wirst dann glaub mehr in wirtschaftliche reingehen und ich dann mehr ins programmieren und so mehr ins technische!

Ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung