Zum Inhalt springen

CLOUDFACTORY

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Danke für deinen Beitrag. Das wollte ich auch nochmal kurz anmerken. Es wird ja auch immer die Position in den Unternehmen bezahlt. Nicht der (Ausbildungs-)abschluss direkt. Heißt wenn es durchaus Leute gibt die, die Anforderungen abdecken können, durch anderweitig erworbene Kenntnisse, dann sind da auch durchaus mehr drin als der Marktdurchschnitt.
  2. In meinem Bekanntenkreis wurde jemand schon mal direkt in Stufe 11-4 eingestuft. Er hatte eine Zertifizierung gehabt. Aber das scheint dann wohl eher die Ausnahme zu sein? Ich dachte man geht hier auch von Berufserfahrung aus. Nach X Jahren - Stufe Y. Ist dem nicht so? Dann wäre man ja doch recht unter Marktdurchschnitt. Ich denke die 60k sind hier sicherlich ok. Aber für die Tätigkeiten und Unternehmensgröße eben nicht überdurchschnittlich. Das denke ich mir auch.
  3. Hi, danke dir für deinen Beitrag. Hatte den Thread eigentlich auch dort platziert. Ja. Eigentlich eine Sysadmin-Stelle. In den letzten Jahren hat sich der Schwerpunkt halt in Richtung Cloud / Office365 & Projekte verlagert. Das Gehalt ist gut. Das ist mir bewusst. Ich habe auch selbst mal in einem Ausbeutebetrieb gearbeitet und weiß das zu schätzen. Jeder kann aber auch im Rahmen seiner Möglichkeiten daran was ändern. Ich kenne Leute die sind in TVÖD E11. Das sind ca. 56-58k in der vergleichbaren Stufe. Einer ist bei einem größeren Unternehmen mit 70k gewechselt. Die Tätigkeiten sind schon sehr ähnlich - sogar etwas entspannter. VMware / Windows Server Admin. Ein anderer ist im DB Umfeld unterwegs. Ebenfalls ein größeres Unternehmen. Die Stellen sind im selben Gebiet. Noch in Beispiel. Jemand ist beim DAX Chemiekonzern untergekommen. Er kratzt am 6-stelligen Bereich. VMware, Cluster-Betrieb, Scripting Tätigkeiten. Er hat aber auch diverse Zertifizierungen. Aktuell bin ich zufrieden. Über XING bekommt man schon viele (Lock-)Angebote. Manche auch bis 85k. Aktiv habe ich meinen Marktwert noch nicht getestet.
  4. Hallo zusammen, Ich weiß nicht wie ich am besten anfangen soll. Ich denke ich bräuchte einfach mal ein paar Meinungen. 🙂 Vorab: Ich bin soweit zufrieden. Geld ist auch nicht alles, aber auch nicht ganz unwichtig. Und ja, es geht auch schlimmer. Frage mich aber dennoch ob da nicht noch was finanziell geht oder ob das, die Spitze des Eisberges ist. (Wer fragt sich das nicht?) Gerade im Cloud Bereich. Was meint ihr? Man sagt ja vom TVÖD, dass die schlechter zahlen als in der Privatwirtschaft. Ist das heute noch immer so? Wenn man in E10/E11 eingruppiert ist, kommt man ja auch schon auf ähnliche Werte wie unten. Die Arbeitslast ist sehr hoch. Wie ist das bei euch so? Ich denke dadurch, dass im Bekanntenkreis ein paar Leute gut gewechselt sind (vor der Corona Krise, mag nun anders aussehen?) und nun bei 70+ liegen für ähnliche Tätigkeiten liegen und ein paar im TVÖD das ähnliche verdienen wie unten, kommt mir diese Frage halt auf. Vom Vorgesetzten bekommt man zu hören, das wir sehr gut verdienen. Feuer frei 🙂
  5. Alter: 31 Wohnort: Düsseldorf letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): FiSi 2012 Berufserfahrung: 8 Jahre Vorbildung: Mittlere Reife Arbeitsort: Düsseldorf Grösse der Firma: ~ 4000 Tarif: - Branche der Firma: Versicherungen Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag: 40 Arbeitsstunden pro Woche real: 38-42 Gesamtjahresbrutto: 60.000€ Anzahl der Monatsgehälter: 14 Anzahl der Urlaubstage: 30 + 3 Sonder- / Sozialleistungen: Keine Variabler Anteil am Gehalt: - Verantwortung: Keine Personalverantwortung, Verantwortung über firmeninterne Projekte oder Teilprojekte Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): - 2nd Level Support international - Aufbau, Betrieb, Administration, Dokumentation & Troubleshooting von Cloud Infrastruktur & dazugehörenden (neuen) Services, Windows Server, VMware vCenter/ESXi - Scripting - Projekte - Koordination externer Dienstleister
  6. Also wird man mit Berufserfahrung möglicherweise als Systemadmin irgendwo in E8-E9 eingestuft? Soweit ich weiß gibt es da noch die Leistungszulage. Wie hoch ist das Gehaltsband in diesen Stufen? Besten Dank! ?
  7. Hallo, Ist hier jemand nach IG BCE unterwegs und kann sagen wo man als Admin/Spezialist eingestuft wird? Ich habe nur das gefunden. Da steht aber nichts näheres zu den Stufen drin. http://www.tarifregister.nrw.de/material/chemie_nordrhein2.pdf
  8. Hallo, kennt sich jemand mit TV-V für Versorgungsbetriebe aus? Wo wird man dort i.d.R. eingruppiert für vergleichbare Stellen E10/E11?
  9. Wie seht ihr das? Sind die Chancen einen neuen Job mit 50 zu bekommen sehr schwierig? http://www.spiegel.de/karriere/headhunter-ueber-ihren-job-viele-sind-schwer-vermittelbar-a-1234754.html
  10. Dann will ich auch mal. ? Bei mir laufen die Autos unter der Kostenstelle "Hobby". Daher habe ich mich vor 2 Jahren zum Geburtstag mal selbst beschenkt und mir einen kleinen Traum erfüllt. Hersteller: BMW F10 Modell: 535i Baujahr: 2012 Leistung: 360 PS Farbe: Grau Laufleistung: aktuell ca. 90.000km Sommerfahrzeug: Hersteller: BMW E39 Modell: 525i Baujahr: 2002 Leistung: 192 PS Farbe: Blau Laufleistung: aktuell ca. 99.000km
  11. Hi, Musste mal auf diesen Thread antworten da ich damals vor derselben Frage stand. Bin FiSi. Habe kein Studium. Habe mich damals einfach auf eine Stellenausschreibung einer Versicherung beworben die ganz gut zu mir passte. 3 Monate nichts gehört. Zu dem Zeitpunkt gab es aber ein internationales Projekt wo meine Sprachkenntnisse von Vorteil waren. Alles hat soweit gepasst und ich habe gewechselt. Es war eine gute Entscheidung. Einfach probieren.

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung