Jump to content

Ayd67

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

75 Profilaufrufe
  1. Die Frage ist: wieso kommst du erst nach 3 Jahren drauf dir Sorgen zu machen?
  2. Da wird kein Metzger drin sitzen. Das ist doch vollkommener Bullshit. Mach dir da mal keine Sorgen. Erstelle ein vernünftiges Glossar und gut ist.
  3. Anrufen wird sicher niemand. Kenne das wirklich nur so wie Maniska schon gesagt hat. Um einen unbeliebten Mitarbeiter los zu werden würden die nur Positives erzählen.
  4. Joa Hallo Leute, Im Sommer bin ich hoffentlich mit all dem Zeug feddich ^^. Ende April schreibe ich wohl die schriftliche und möchte mich vorbereiten. Will aber definitiv nicht nur alte Prüfungen durchknüppeln. Das mache ich im letzten Monat vor der Prüfung bei meinem Umschulungsbunker. Könnt ihr mir ein bestimmtes Buch oder E-Book empfehlen? Möchte halt auch was Lernen was nicht der absolute Standard ist. Man weiß ja nie was vorkommt. Bin mir nicht sicher was wirklich gut ist und was nicht. Die ganzen Käuferbewertungen verwirren einen einfach nur. Also wenn ihr etwas empfehlen könnt würde es mich freuen. P.S. Wenn ihr eins habt was ihr nicht mehr braucht nehm ich euch das gerne für ein paar Mark ab.
  5. Für wen willst du das denn Realisieren? Du kannst nicht einfach so ein Thema "erfinden" wobei ich davon ausgehe das genug Leute das genau so machen. Du solltest ja auch mal ein paar Screenshots in die Doku packen . Die kannst du ja nur haben wenn du wirklich was erarbeitest. Frag doch einfach mal nach nem Thema? Ich hab von meinem Unternehmen auch 4 aktuelle Themen bekommen die erledigt werden müssen. Glaub mir es ist immer besser wenn du jemand hast der sich auskennt und dann zur Not auch helfen kann.
  6. mit deinem " Alter " ich vermute du bist 1990 geboren. 40k. wäre möglich. Keine Ahnung wie das in Nürnberg aussieht. Hier in NRW kenn ich genug Leute die mit 36k eingestiegen sind.
  7. Bin grad im Praktikum. Auch NRW Kreis RE. Hab nen Arbeitsvertrag vorliegen für 36 K direkt nachdem ich fertig bin. Sitze bei einem IT Dienstleister mit 50 Mann. Deine Firma hat über 1000 Leute und bietet dir 10K weniger. Finde ich ehrlich gesagt viel zu wenig.
  8. Kundin bestellt neuen Switch sowie 6 Ubiquiti APs. Ich belade den Wagen voll mit Werkzeug um alles zu montieren. Konfiguriert hab ich alles die letzten Tage. Nehme meine Arbeitsmappe mit und hab echt keine Lust drauf. Kundin vor Ort: Ne Ne Ne hier wird nichts gebohrt. Ich hab doch nochmals mit jemand von euch gesprochen. Der hat gesagt eine Fritzbox reicht fürs WLAN. Dem hab ich dann auch gesagt das wir dann den restlichen Auftrag nicht brauchen. "Sie haben aber nichts schriftlich oder per Mail dazu geschrieben. Wissen nicht mal mit wem Sie telefoniert haben" Das ist mir doch egal ich hab niemanden zugesagt. "Hier ist die Email ich hab sie extra ausgedruckt" Ne entweder eine Fritzbox oder gar nichts. " Sie arbeiten über 3 Etagen da nützt ihnen eine Fritzbox nichts wenn alle über Wlan arbeiten sollen" Ne ihr Kollege hat gesagt das geht. "Was mache ich mit dem bestellten bezahlten und Konfigurierten Zeug" Kann man das nicht über Ebay weiterverkaufen. "Gute Idee. Ist ja ihre Bestellung stellen Sie die mal Online" Ich bezahl gar nichts. Der Sohn meines besten Freundes ist Anwalt.
  9. Mach dir keinen Kopf. Mein Lebenslauf ist noch beschissener. Hab noch mehr Zeit im Studium verschwendet. Dazu noch ein schlechtes Abi. Aber allein das du hier schon schreibst zeigt das du dir Gedanken darüber machst. Ich hatte genug Jobs mit schlechter Bezahlung. Hab mich aber immer überall schnell hochgearbeitet und einigermaßen gut verdient. Sag immer die Wahrheit. Das hilft dir in jedem Gespräch. Mittlerweile bin ich auch kurz vor dem Ende meiner Umschulung. Damals hieß es vom Amt ohne vorige Ausbildung keine Umschulung. Da war ich auch ehrlich und Siehe da irgendwie hat man mir die Möglichkeit gegeben. Alles wird gut. Es gibt genug Menschen die einen zweiten Anlauf gebraucht haben.
  10. Nein Nein hätte vielleicht was dazu schreiben sollen. Bin sowieso erst im Sommer 2020 fertig. Hab es nur rein geschrieben weil vielleicht jemand von euch Interesse dran haben könnte.
  11. Erst einmal vielen dank für die Infos. Es ist doch nicht so kompliziert wie es auf den ersten Blick aussieht. Das man auch ohne Studium bald in die höheren Entgeltgruppen kommen kann ist ja mal ne gute Nachricht. Das einzige was mir jetzt noch fehlt ist der Abschluss und die Stelle ?. Im Kreishaus meiner Stadt ist eine ITler Stelle frei wo die Voraussetzung ein Bachelor ist. Gesucht wird für den Bereich Virtualisierung.
  12. Hallo Leute des Öffentlichen Dienstes. Hab ma ne Frage an euch. Aktuell mache ich eine Umschulung und befinde mich derzeit im Praktikum. Bin bei einem Dienstleister der für die Jobcentren, Arbeitsämter ,Rathäuser und für das Kreishaus bei mir hier arbeiten erledigt. Vorteil für mich ist das ich dadurch viele Connections aufbauen konnte (für später wenn ich mal fertig bin) Meine Frage bezieht sich auf die Entgeltgruppen. Wenn ich nach freien Stellen schaue geht es meist mit mit E9 los. Sagen wir ich nehme einen Job mit dem Gehalt an. Hab ich später die Möglichkeit in eine andere Entgeltgruppe zu kommen oder bleibe ich für immer in der E9 und steige dann nur noch in den Stufen auf?

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung