Zum Inhalt springen

frs23

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Ja, du brauchst 45 Punkte in der Nachprüfung dann hast du bestanden!
  2. So jetzt bin ich endlich auch mal dran GA1 = 48. GA2=48. WISO= 88. Projekt = 92 Präsi+FG= 88 "Easy" bestanden
  3. Für alle die in der Zukunft in der gleichen Misere sitzen sollten wie ich, und von allen ecken einen andere Antwort kriegen, ich habe trotz 2x der note 5 in GA1 und GA2 OHNE Nachprüfung bestanden (und insgesamt gar nicht mal schlecht trotz 2x 5 ). Solange man insgesamt >= 50 Punkte ist UND keine 6 hat ist das ding euch sicher! Ich hab den Brief der IHK gerade erhalten.
  4. Ich hab grad den Brief von der IHK bekommen. Ich hab bestanden (ohne Nachprüfung)
  5. Für den Wendler gibts immer ne Urkunde
  6. Das wäre ganz komisch, da ich den teil A vor ca 3 Wochen bestanden habe, allerdings die Ergebnisse für Teil B heute erst bekommen habe.. aber es geht ja anscheinend mittlerweile eh alles etwas drunter und drüber ich warte einfach mal ab ob ich mein IHK zeugnis bekomme oder eine Einladung zur Nachprüfung.. werd mich dann wohl trotzdem schonmal vorbereiten is ja selbst wenn ich bestanden habe nicht schlecht noch ein bisschen was extra mitzunehmen
  7. Habe ich nicht "mindestens ausreichend" erreicht dadurch dass ich trotz den 2 5ern auf 50 Punkte komme?
  8. Online steht bestanden aber die ihk meinte zu mir vor 10 minuten, bevor ich das mit "bestanden" überhaupt gesehen habe ich muss in die nachprüfung .. ich bin komplett verwirrt
  9. Ich hab genau wegen dem Rechner auch bei der IHK angerufen und der Typ bei der IHK meinte zu mir ich muss aufjedenfall 1 von den 2 5en ausgleichen um bestanden zu haben trotz den 50 Punkten insgesamt.
  10. Hi, ich hab am 05.08 meine Nachprüfung und werde mich für GA2 entscheiden, da ich dort näher an der 4 bin. Falls es eine Rolle spielt, ich bin in Bayern. Meine Prüfungsergebnisse: GA1 44 Punkte GA2 46 Punkte (RIP) WISO 77 Punkte Da ich mit diesen Punkten bereits > 50 Punkte bin, muss ich wenn ich es richtig verstanden habe noch eine der beiden 5er ausgleichen, was dadurch dass ich in GA2 näher an den 50 dran bin "einfacher" wäre. Wenn ich mich nicht verrechnet habe brauche ich also 60 Punkte in GA2 um mit der Nachprüfung zu bestehen. Allgemein habe ich verstanden, dass ALLES in der Nachprüfung dran kommen kann was mit GA2 zu tun hat, allerdings bin ich mir nun nicht sicher ob ich mir beispielsweise irgendwelche Rechnungen z.B. Stromverbrauch oder dinge wie IP Adressen berechnen etc. auch anschauen muss. Kann es passieren, dass Prüfer mir ein Blatt Papier hinlegen und ich auch tatsächlich schriftlich irgendetwas erarbeiten muss? (Ich versuche hier die schiere Masse an Themen die mir dort gestellt werden können wenigstens etwas einzudämmen :D) Werden in der Nachprüfung zwingend verschiedene Themengebiete aufgegriffen, oder kann es sein dass ich auch einfach 15 Minuten zu Datenbanken abgefragt werde? Außerdem kenne ich leider niemanden der die Nachprüfung gemacht hat .. für wie machbar haltet ihr 60 Punkte in der Nachprüfung?
  11. Ah, ich verstehe. Dann war das einfach nur blödheit von meiner Seite aus. Vielen Dank für die schnelle Antwort!
  12. Sie hätten einfach einen Tag im August nehmen sollen, bei dem sie sich trotz Verspätungen sicher sein können, dass alle Ergebnisse vorliegen. Das was hier zurzeit abläuft ist einfach nur ein einziger Krampf.
  13. Hi, ich habe leider meine Prüfungsergebnisse noch nicht, da mir noch die Note vom GA1 Teil fehlt, allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass ich wohl oder übel in die Nachprüfung gehen muss. Nun zu meiner Frage: Wenn ich trotz 2x der Note 5 im Schriftlichen Teil auf 50 Punkte komme, muss ich dann trotzdem in die Nachprüfung um eine 5 auszugleichen? Die für mich zuständige Person bei der IHK meinte nämlich: "Es darf nur eine 5 stehen, keine 6 UND man muss auf die 50 Punkte kommen" Ich war natürlich schon ein bisschen hier im Forum unterwegs, und fast ausschließlich Antworten gefunden die sagen, dass man sehr wohl auch mit 2x der Note 5 bestehen kann, wenn man auf die 50 Punkte kommt. Nach der Antwort von der IHK hat mich natürlich auch der letzte teil "wenn diese für das Bestehen der Prüfung den Ausschlag geben kann" etwas verwirrt, da ich jetzt nicht weiß, bedeutet bestehen der Prüfung einfach nur 50% haben oder 50% UND nur 1x die Note 5? Ist das vielleicht irgend ne Sonderregelung in München? Hat der Großteil der Leute hier im Forum einfach unrecht (was ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen kann, da die Antworten relativ gleich und von unterschiedlichen Personen in mehreren Beiträgen waren) oder war die Person der IHK einfach nicht gut genug informiert? Hoffentlich kann mir da jemand von euch weiter helfen ich blick da nämlich absolut nicht mehr durch.
  14. Leider kriegt man auch keine genauen Antworten von der IHK. Die jeweils zuständige Person für mich sagt etwas komplett anderes als die Person die für einen Kollegen aus der Schule zuständig ist. Die einen sagen heute is der späteste Tag mir wurde gesagt, dass es vielleicht auch länger dauern könnte etc.

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung