Jump to content

Asura

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    964
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    19

Asura hat zuletzt am 28. Juni 2017 gewonnen

Asura hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Asura

  • Rang
    Annoyed Member

Contact Methods

  • AIM
    -
  • MSN
    -
  • Website URL
    -
  • ICQ
    -
  • Yahoo
    -
  • Jabber
    -
  • Skype
    -

Letzte Besucher des Profils

5.715 Profilaufrufe
  1. IHK-Zwischenprüfung Schmierblatt

    Bevor du dir ein Schmierblatt mitnimmst, frag die zuständige IHK.
  2. Das Dokument ist über 20 Jahre alt, weshalb ich den vollständigen Umfang ein wenig bezweifeln würde.
  3. Wie viel verdient ihr?

    Alter: 22 Wohnort: nähe Nürnberg letzter Ausbildungsabschluss: Fachinformatiker Systemintegration 2015 Berufserfahrung: 2-3 Jahre Vorbildung: mittlere Reife Arbeitsort: Nürnberg Grösse der Firma: ~ 4000+ Tarif ~ Tarif Branche der Firma: Hersteller Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag: 35 Arbeitsstunden pro Woche real: 40 - 43 abhänig von Projekten. Gesamtjahresbrutto: ~42.000€ Anzahl der Monatsgehälter: 13 Anzahl der Urlaubstage 30 Sonder- / Sozialleistungen - Bahn, Kantine, Verantwortung: Nein Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich) Verantwortlich: Systemmonitoring; WLAN Administration; Zertifikatsinfrastruktur; Server-Administration 2nd. Source: VDI; Citrix Xen-App; LAN
  4. Karteikarten von azubishop24.de

    Werbung würde ich anders aufziehen, denn nach einer Meinung zu fragen und danach nichts "Pro-Seite" schreiben, wäre untypisch. Kabuntel versucht nicht mal dieser Karten zu verteiden.. Bitte nicht mit dem Gedanken: "Das ist ein Troll" in einen Thread starten. Lernstoff und Karteien würde ich versuchen selbst zu verfassen. Du hast ein Thema erst begriffen, wenn du es in eigenen Worten wiedergeben kannst. Alles andere geht, meiner Meinung nach, stark in Richtung auswendig lernen. Alte Abschlussprüfungen durcharbeiten -> Themen die du nicht beherrscht aufschreiben -> Recherchieren -> Eigene Sätze aufschreiben und verstehen.
  5. Klamottenauswahl FISI Abschlussprüfung

    Das Lacoste musste geschrieben werden oder? Hebt sich durch dieses Lacoste ja von jedem anderen Poloshirt ab, wie war denn die Marke von der Chino-Hose? Schwarze Anzughose, schwarze Schuhe und weißes Hemd.
  6. Mündliche Abschlussprüfung - Tipps?

    Probleme helfen dir natürlich nicht, ich sehe allerdings keinerlei Versuche deinerseits, außer uns zu Fragen und wir sind hier die Menschen mit absolut keinem verbindlichen Potenzial. Ich weiß nicht ob es eine Möglichkeit gibt bei der zuständigen IHK deine Lage kurz zu beschreiben.. Dann stellt sich mir aber die Frage: Wie hast du dein Projekt bisher gemacht, wenn du keinen Laptop hattest? Auf deinem Desktoprechner? In der Regel ist "dieIHK" Pro-Azubi, das heißt, sie sollten dir ein paar Ratschläge geben können und dir evtl. aushelfen. Falls dir irgendetwas zugesichert werden sollte, dann verlange nur schriftliche Bestätigungen.. Im Zweifel sind mündliche Aussagen nämlich weniger als nichts wert. Davon würde ich bei diesem Betrieb nicht ausgehen.
  7. Mündliche Abschlussprüfung - Tipps?

    Vielleicht klingt das jetzt ein wenig gemein, aber interessierst du dich überhaupt für irgendetwas? In beispielsweise Powerpoint existiert eine Referentenansicht. Diese Ansicht erlaubt es dir Notizen, welche nur du sehen kannst, hinzuzufügen(zeigt dir auch andere Dinge an, beispielsweise die verstrichene Zeit). Das Publikum sieht diese Notizen nicht, sondern lediglich die normale Präsentationsansicht. Wie wäre es damit? Das Starren auf den Monitor ist nach wie vor nicht drinnen, aber ein kurzen Blick riskieren schadet keinem, wobei du wahrscheinlich keine Note 1 erwartest. Im Regelfall musst du sowieso einen Beamer organisieren.. Such dir einen aus und steck deinen Laptop an. Sag mal, wie übst du? Öffnest du die Präsentation auf deinem Laptop und sprichst leise mit? Übst du überhaupt? Ich kann dir empfehlen einen leeren Raum zu nehmen, den Laptop aufzubauen und den Beamer vorab zu konfigurieren und zu verstellen. Solltest du mit dem Beamer doch Probleme haben, dann ist es wichtig, dass du weißt, wie du den Beamer ordnungsgemäß zum Laufen bringst. Probleme welche erscheinen können sind beispielsweise Kegel an der Wand, unscharf/scharf oder doch noch unabsichtlich verstellt. Um Anschluss daran übst du bitte die Präsentation unter realen Bedingungen. Das bedeutet unter anderem die Zeit im Blick zu behalten, laut und deutlich zu sprechen, als wäre das Publikum vor dir und nicht nur ein leerer Raum. Es macht einen enormen Unterschied ob du leise vor deinem Laptop übst oder mit einem Beamer in einem Raum die Situation nachstellst. Zeitlich macht sich das normalerweise extrem bemerkbar. Du solltest ein Gerät verwenden, mit welchem du dich auskennst und du dich sicher fühlst. In der Prüfung bist du sowieso nervös, da solltest du dich nicht mit Geräten beschäftigen die du nicht kennst. Wenn ich dir mehr Angst gemacht hab durch diese simplen Dinge, dann solltest du dich einen Tag einsperren und den ganzen Kram üben, denn das ist nichts Technisches und nichts Schwieriges.
  8. Mündliche Abschlussprüfung - Tipps?

    Nach wie vor musst du nicht für jede Antwort einen extra Post verfassen, schreibe doch einfach alles in einen.. Ob er länger wird oder nicht spielt erstmal keine Rolle. Zum Glück gibt es eine Möglichkeit in einem Code zu kommentieren. Welche Datenbanken gibt es? Was sind die Unterschiede von zz und yy? Was ist eine Normalisierung? Welche Normalisierungen gibt es? (Was ist die erste, zweite oder dritte Normalform?) Wenn du alles alleine gemacht hast und dich von Anfang an ordenlich damit auseinandergesetzt hast, müsstest du das Projekt wie deine Westentasche kennen.
  9. Mündliche Abschlussprüfung - Tipps?

    Nebenbei solltest du aufhören dir so einen Quark einzureden, das spielt eine riesen Rolle bei deinem Stress.
  10. IHK Reutlingen

    Die Präsentation muss.. - ebenfalls eigenständig erledigt worden sein. - nicht aus der Dokumentation kopiert sein. Welche Art an Präsentation du machst ist dir relativ frei überlassen. In meinem Fall habe ich einen kurzüberflug des Projektes gemacht. Technisch tiefe Punkte und auftauchende Probleme angesprochen sowie grob erklärt und wichtige/fachliche Entscheidungen dargestellt. In meinem Fall wurde das Projekt nach dem Projektzeitraum weitergeführt und produktiv genommen, auch das habe ich kurz angeschnitten. Meine zuständige IHK war die IHK-Nürnberg.
  11. Bitte nachrechnen.. Rechenfehler. 11 Stunden ist definitiv für zu viel für dieses Projekt. Zeitpuffer ist in manchen IHKs geduldet und manche IHKs tolieren keinen. Der Antrag klingt für mich aktuell nach keinem tauglichen Projekt.
  12. Was verwendet ihr für Smartphones ?

    Ich liebäugel seit ein paar Tagen mit dem OnePlus 5T. Aber nur, weil mein Sony Z5 eine zerbrochene Rückseite hat, was das Fotografieren unmöglich macht. Ansonsten taugt das Handy echt gut! Wahrscheinlich habe ich nur den Drang etwas Neues anzuschaffen. Wenn würde es aber das OnePlus 5T aktuell sein.
×