Jump to content

metallaw

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über metallaw

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 25.01.1989

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Also hab bestanden und zwar mit (sauberen und neuen) Chucks, Jeans und kurzärmligem Hemd. :cool: Ich denke solange man fachlich kompetent auftritt und sonst einen gepflegten Eindruck macht ist die Klamotte Nebensache.
  2. Wem ist eigentlich noch aufgefallen, dass im Wiso Teil , Aufgabe 20 einmal JVA statt JAV stand?
  3. metallaw

    SQL Übungen

    Also ich finde sqlzoo.net ziemlich gut zum lernen.
  4. Das müsste im Vorfeld konfiguriert worden sein (eigene IP-Adresse) und ist im Normalfall über den Browser als Webinterface aufrufbar.
  5. Also in meiner Zwischenprüfung (Frühjahr 2009) kamen Boolsche Operatoren dran (Einsetzen der richtigen Zeichen in eine vorgegebene Schaltung). Ich würde mir diese also schon nochmal anschauen
  6. Die /30 gibt an, dass in der Netzmaske die ersten 30 Stellen auf 1 Stehen (Netzanteil). Binär: 1111'1111 . 1111'1111 . 1111'1111 . 1111'1100 Dezimal: 255.255.255.252 Die IP Adresse 192.168.42.23 (oben) schauen wir uns nun auch mal binär an in Relation zur Subnetzmaske (unten) an: 1100'0000 . 1010'1000 . 0010'1010 . 0001'0111 1111'1111 . 1111'1111 . 1111'1111 . 1111'1100 Durch die AND-Verknüpfung (1+1=1; 1+0=0) ergibt sich folgendes: Binär: 1100'0000 . 1010'1000 . 0010'1010 . 0001'0100 und Dezimal: 192.168.42.20 Dies stellt die Netzadresse der Hostadresse 192.168.42.23 dar. Ich hoffe, dass ich helfen konnte.
  7. Also das sinnvollste an Technik, das man in der BS dabei haben sollte ist imho ein USB-Stick, bzw. ein mobiles Speichermedium. Der wiegt (fast) nichts und nimmt keinen Platz weg
  8. Fachinformatiker schriftliche Prüfung :: Prüfungsvorbereitung Uli's Prfungspage
  9. Also ich habe mein Ergebnis nun auch (IHK München und Oberbayern). 1 Punkt über dem Durchschnitt
  10. Ähm.. 0,45 Punkte pro richtige Aufgabe? Das sollten 2,2222 sein da die 100 durch 45 Teilaufgaben geteilt werden muss und nicht 45 Teilaufgaben durch 100 Prozent
  11. Hmm also laut den Lösungsbögen der letzten Zwischenprüfungen findet man unten ganz klein immer die "Globale Bewertung". Das ist dann immer die Zahl, mit der man die Anzahl der richtigen Aufgaben multiplizieren muss. Für eine endgültige Aufklärung wäre ich sehr dankbar :confused:
  12. Also die Berechnung ist im Grunde recht simpel: 100% / 45 Teilaufgaben = 2,2222 <= also wird jede Aufgabe mit 2,2222 Punkten bewertet. D.h. Punkte (Richtige Aufgaben) addieren und das Ergebnis mit 2,2222 multiplizieren. Man erhält Teilpunkte auf bestimmte Aufgaben (Zuordnungs- und Sortieraufgaben). Wenn man dann von a) c) nur a und c richtig hat, rechnet man einfach 2/3.
  13. HP DC5700 Desktop (Core 2 Duo 6300, 2 GB RAM, DVD Rom, Gigabit Ethernet) Windows Vista Business 2 Samsung 19" TFTs FSC Lifebook Maxdata P4 Testrechner mit nem 15" LG tft Telefon + Mobilteil
  14. Umrechnung: Bit und Byte - Bits and Bytes - 8 Bits sind 1 Byte umrechnen Rechner Standard Es stimmt schon, dass es eigentlich mit 1000 gerechnet werden müsste. Denn mit 1024 (basis 2) sollten es dann keine kilo-, sondern kibibits sein. Aber die IHK legt da wohl keinen großen Wert drauf.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung