Jump to content

25baller

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    41
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

25baller hat zuletzt am 12. Juni gewonnen

25baller hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über 25baller

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Profil Info

  • Ort
    NRW

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich betreibe in meiner Frezeit ein Onlinespiel, das in seiner Basisfunktion kostenlos ist. Man kann allerdings einen Premium-Account erwerben, mit dem man einige Zusatzfunktionen hat. Die Einnahmen daraus gehen 1:1 an Hilforganisationen für krebskranke Kinder. So kommen jährlich knapp 1.300,- € zusammen. Nicht ganz das, was man unter einem klassischen Ehrenamt versteht, aber falls es an passenden Vereinen mangelt, oder man keine Lust hat, sich mit den typischen Vereinsproblemen rumzuschlagen, eine nette Alternative.
  2. Kann so ein Blödsinn nicht sein. Der zweite Azubi im Betrieb (anderer Standort) hat von der IHK Bremen sogar einen Zettel bekommen, dass die Ausbildungsnachweise nicht mehr mitzubringen sind. Geführt werden müssen sie natürlich trotzdem, nur kontrollieren wird es dort keiner.
  3. Die Firma bekommt das Präfix /48 und entschließt sich 6 Bits vom theoretischen Hostteil für Subnetze zu "opfern". Mit nem Präfix von /54 landest du leider mitten in einer Hexzahl, nämlich der zweiten vom vierten Block. Daher musst du diese (sofern du es nicht aus dem Kopf kannst) in Binärschreibweise aufdröseln und dir die ersten zwei Bit ansehen, da diese noch zum Netzteil gehören. Bei Host 1 ist es B (11 in DEZ) > 1011 => die ersten beiden Bits gehören zur Netzadresse, die restlichen setzt du auf 0. Kommt 8 raus und 8 gehört zur Zweigstelle, weil 2001:0DB8:ACAD:C800:: die Netzadresse von der Zweigstelle ist. Das "davon 2Bit bei /54" soll einfach nur aussagen, dass bei einem Präfix von /54 2Bit dieser Hexzahl noch zum Netzteil gehören. Wäre das Präfix /55, würde dort stehen "davon 3Bit bei /55"
  4. Hallo zusammen, wir stecken gerade in der Prüfungsvorbereitung und sind dabei auf folgende Aufgabe (verkürzte Version) gestoßen: Die Verbindung zum VPN wird zwar aufgebaut, aber die Verbindung zum Server mit der IP 10.10.0.100 ist nicht möglich. Nennen Sie den Fehler und geben Sie an, wie Sie diesen Fehler korrigieren können. Routing-Tabelle Netzwerkziel..........Netzwerkmaske............Gateway................Schnittstelle 0.0.0.0___________0.0.0.0_________________192.168.4.254___192.168.4.103 127.0.0.0________255.0.0.0_______________Auf Verbindung__127.0.0.1 172.16.137.20___255.255.255.252________Auf Verbindung__172.16.137.22 Unsere Lösungsidee war, einen neuen Eintrag für das Firmennetz 10.10.0.0/22 (im Netzplan gegeben) in die Routingtabelle zu setzen. 10.10.0.0________255.255.252.0__________172.16.137.21___172.16.137.22 Die Idee stimmt soweit mit der Lösung überein, jedoch wird dort keine Schnittstelle angegeben. Kann mir jemand erklären, warum dem so ist? Vielen Dank!
  5. Bei uns hatten wir im 1 Lehrjahr sogar gemischte Klassen, sprich Unterrichtsstoff 1:1 identisch.
  6. Kann ich nur bestätigen. Ich bin mit diversen Projekten seit Jahren bei all-inkl.com und könnte zufriedener nicht sein. Bis auf den CGI-Debugger werden mit dem Tarif PrivatPlus (7,95 € / Monat) deine Anforderungen mehr als abgedeckt. Je nachdem welchen Vorauszahlungszeitraum du wählst, kannst du auch noch sparen. Wenn es mal Probleme gibt, was sehr selten der Fall ist, wird extrem schnell reagiert und einem sogar dann geholfen, wenn das Problem hinter den eigenen Augen sitzt und einen Fehler im Skript eingebaut hat. 🧠 Ich füge noch hinzu, dass weder ich noch Bekannte/Verwandte/Freunde bei all-inkl arbeiten. 😉
  7. Mit bestehen der Abschlussprüfung ist die Ausbildung beendet.
  8. Bietet nicht jede IHK an. Bei mir gibt es das auch "nur" extern, die Dozenten sind zu 90% Lehrer vom Berufskolleg.
  9. Da hat die IHK ja noch mal Glück gehabt 😄
  10. Einfach lernen scheint heutzutage keine Option mehr zu sein. Stattdessen riskiert man es lieber erwischt zu werden und versucht sich dann wahrscheinlich auch noch rauszureden.
  11. Gibt es nicht, weil es nicht gestattet ist, die Prüfungen/Lösungen zu veröffentlichen. Hier kannst du dein Gesuch veröffentlichen und hoffen, dass du etwas erhältst.
  12. Und du fragst nicht bei deiner zuständigen IHK, weil ...?
  13. Bei mir kamen sie in doppelter Ausführung zum Betrieb. Ist aber sicher auch wieder von IHK zu IHK unterschiedlich.
  14. Ist es nicht die IHK, die so ein Tamtam um die Zwischenprüfung macht? Man wüsste dann ja, wo man steht und in welchen Bereichen man noch Nachholbedarf hat. Dem ist, wenn man die Lösung nicht bekommt, aber nicht so. Ich weiß jetzt wieviele Punkte ich in den 4 Teilbereichen bekommen habe. Mehr aber auch nicht. Die Zwischenprüfung ist in dieser Form eine reine Anwesenheitskontrolle und eine enorme Zeit- und Geldverschwendung.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung