Jump to content

s0lution719

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    49
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hast du dich schon mal mit dem Thema WINS beschäftigt? https://technet.microsoft.com/de-de/library/hh831671.aspx
  2. Was ist das für ein unseriöses Umschulungsunternehmen, das das Projekt nicht mit in den Praktikumsvertrag aufnimmt?
  3. Und, gibt's was neues aus dem/den Gesprächen? Hast du diesem Penner der dir frech geworden ist, noch deine Meinung gesagt? Der labert ja wohl gequirlte ****e! 1200 ist ja der absolute Witz. Da habe ich als ungelernter Briefträger bei 38,5 Wochenstunden bei der Deutschen Post im "Nebenjob" während des Studiums mehr verdient und das ist schon fast 10 Jahre her.
  4. Ich kenne das wohl auch Muss mir das regelmäßig wieder "neu" beibringen. Man nutzt es einfach viel zu selten mal wirklich.
  5. Was für ein Schwachsinn. In der aktuellen Klausur vom Sommer wurden auch keine topaktuellen Technologien abgefragt.
  6. Dass die Doku nicht als eigener Punkt mit 7-8 Stunden aufzuführen ist, höre ich zum ersten Mal. Was sich mir auch nicht so ganz erschließt sind die drei Stunden Serverinstallation und Konfiguration UND dann noch mal extra eine Stunde Update-Installationen? Das sollte eigentlich schneller gehen.
  7. 8 Stunden ist schon üblich für die Doku. Im Großen und Ganzen sollten für Planung und Dokumentation zusammen 50% der Zeit und 50% für die Realisierung verwendet werden. In deinem BfW werden sie dir aber mit ihrer wohl vorhandenen Erfahrung doch helfen können beim Antrag. Also so ganz falsch kannst du wohl auch nicht liegen, wenn sie schon drübergeschaut haben und nichts zu beanstanden hatten, denke ich.
  8. Ein Testbetrieb haut nun wirklich niemanden vom Hocker. Das wird zu wenig sein für ein Abschlussprojekt befürchte ich. 6 Stunden für die Erstsicherung? Was genau machst DU denn während dieser 6 Stunden? Auch eine Einweisung ist kein Teil des Projektes normalerweise.
  9. Wer hat das denn behauptet? Meinst du dafür ist die Zeit da bei einer 15 Minuten-Präsentation? Haha. Falls im Anschluss an die Präsi eine Nachfrage kommen sollte, muss man aber natürlich alles zweifelsfrei nachweisen können.
  10. Was ist das denn für ein seltsamer Betrieb? Da würde ich ja dringend mal bei der zuständigen IHK nachfragen.
  11. Frag Google nach "notenrechner fachinformatiker"
  12. Mir hat es zur Beruhigung jedenfalls geholfen, für den Fall eines totalen Blackouts sowohl den ausformulierten Präsentationstext als auch die ausgedruckten und auf Pappkarten geklebten PowerPoint-Notizen dabei gehabt zu haben. Wobei ich weder das eine noch das andere benutzt habe. Es kam letzten Endes wieder mal eine ganz neue Version des Vortrags dabei heraus und gerade zum Ende hin musste ich vieles leider weglassen um noch in 15 Minuten zu bleiben. Ansonsten: Möglichst früh genug am Prüfungsort sein und vorher gut frühstücken. Ich konnte in der Nacht vor der Prüfung so gut wie gar nicht schlafen, hat aber auch nicht geschadet im Endeffekt. Ich hatte mir sogar noch einen Spickzettel angefertigt, an was ich vor Beginn der Präsentation denken muss, wie Timer des Presenters stellen und auch diesen dann auch starten Auch diesen brauchte ich aber nicht, war nur für Notfälle gedacht. Was mir manchmal geholfen hat, ist Progressive Muskelentspannung nach Jacobson. Weiß aber nicht mehr, wie viel Übung man damit grundsätzlich braucht, bis eine Wirkung zu erzielen ist. Am allerwichtigsten ist aber letztendlich eine gute Vorbereitung, das ist der beruhigendste Faktor überhaupt.
  13. Auch nicht schlecht, wenn man seine Prüfer schon vorher kennt und dort die Doku persönlich abgeben kann. Die Unterschiede zwischen den IHKs sind immer wieder erstaunlich. Wir mussten die Doku bis zu einem Stichtag hochladen. Die Kommission habe ich dann am Tag der Präsentation zum ersten Mal gesehen.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung