Jump to content

_byT

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über _byT

  • Rang
    Newbie

Letzte Besucher des Profils

356 Profilaufrufe
  1. CIW 1D0-635 Javascript Specialist

    Dem Inhalt zu entnehmen, sind das eher grundlegende Dinge, die man da unter Beweis stellen muss. Programmablauf, Funktionen, Events, arbeiten mit dem DOM und am Ende noch ein bisschen AJAX. Meiner Meinung hat man das nach wenigen Stunden Selbststudium drauf, wenn man noch nie etwas mit JavaScript zutun hatte. Man braucht kein Zertifikat um das zu beweisen. Anders wäre es, wenn es bei dem Zertifikat z.B. um den Event Loop von JavaScript, V8, Node.js, REST-APIs/Microservices, ES6, Design Patterns in JS / Organisation von JS Projekten etc. geht, das wäre nochmal eine ganz andere Liga und würde ziemlich gut darstellen, dass man die Sprache auf einem höheren Niveau beherrscht. Aber da es für dich kostenlos ist, würde ich es trotzdem machen, wie du bereits gesagt hast - schadet auf jeden Fall nicht.
  2. PowerShell, etc. lernen

    Noch eine kurze Anmerkung zu Pluralsight: Durch die "Microsoft Dev Essentials" ist es möglich, dort 3 Monate lang einen kostenlosen Account zu bekommen. Setzt (glaube ich) voraus, dass man seine Kreditkarte bei der bei Pluralsight Registrierung angeben muss, bin mir aber nicht zu 100% sicher. Ist schon länger her, als ich das Angebot benutzt habe (und mittlerweile zahle ich auch für meinen Account). Wer will, kann sich das Ganze ja mal anschauen: https://www.visualstudio.com/de/dev-essentials/ // Edit Hab' überlesen, dass Pluralsight nicht genau das ist, was du suchst. Aber ist denke ich trotzdem interessant, falls du doch mal reinschnuppern willst.
  3. Glückwunsch! Schön zu hören, dass es sich noch zum Guten hin gewendet hat.
×