Zum Inhalt springen

Und wieder, Gehaltsvorstellung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen an alle.

Da sich meine Bundeswehrzeit dem Ende nähert und somit meine Bewerbungen rausgehen und auch Bewerbungsgespräche immer näher kommen, wollte ich (unabhängig der Betriebsgröße) mal nachfragen, ob meine Vorstellungen realistisch sind:

Alter: 20 Jahre

Ausbildung: Fachinformatiker AE / 2007

Berufserfahrung: Irrelevante 3 Monate

Betriebsgröße: ?? (Bewerbe mich meist auf so min 50 Mitarbeiter)

Wohn- und Arbeitsort: Berlin/Berlin-Brandenburg

Branche: Kann ich so direkt nicht sagen, sind ja viele Firmen wo was rausgegangen ist..

Meine Vorstellung lag so bei 30K Jährlich(Als Untergrenze) (Ist schon Existenzminimum hier in Berlin geworden, zumindest mit Freundin und Wohnung, Auto etc..)

Eigentlich wollte ich, sofern die Frage nach dem Gehalt auftaucht, immer Leistungsgerecht bzw IHK-Durchschnitt fordern(beim 2ten Eventuell nen Tick drüber, da mein Abschluss ebenfalls ÜBER Durchschnitt liegt)

Ist meine Vorstellung realistisch? (Ich hoffe, das wären so 1,2-1,3k Netto... was, wenn man alleine verdient aber 2 Personen zusammen leben, net viel ist ..)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen auch an dich !

Guten Morgen an alle.

(...)

Ist meine Vorstellung realistisch? (Ich hoffe, das wären so 1,2-1,3k Netto... was, wenn man alleine verdient aber 2 Personen zusammen leben, net viel ist ..)

Ob das realistisch ist, kann ich zwar nicht direkt beurteilen, aber :) dafür habe ich hier einen Link für dich: der Brutto-Netto-Rechner.

Brutto-Netto-Rechner: Was von Ihrem Lohn noch übrig bleibt - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

Rechnet alles ganz genau aus.

Wenn Du in Berlin oder Brandenburg lebst, dann hast Du bei einem Monatsbrutto von 2.500 Euro (oder Jahresbrutto von 30.000 Euro) ein Monatsnetto von 1.528,93 bzw. Jahresnetto von 18.347,19 Euro.

Das Beispiel war mit einer gesetzlichen Krankenkasse von 14 Prozent Beitrag, Lohnsteuerklasse 1 (ledig), keinen Kindern (bzw. Freibeträge) und ein paar Mark Kirchensteuer gerechnet.

Gruß fach_i_81

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hatten wir im andern Thread schon:

was du mit deinem Gehalt ernähren musst oder willst interessiert den Chef net. Insofern keine Verhandlungsbasis oder Argument.

Ich weiß net wie in Berlin die Lage ist. Hier hatte ich nun einige Vorstellungsgespräche und meinen Wunsch nach 28-30 geäußert. Einer wollt mir sogar nur 21.2 geben....Vergiss nicht dass du erst mal ne Probezeit haben wirst, in der du DAS sicher net bekommst. Danach wirste da eventuell dran kommen.

Vergiss nicht, dass du am Anfang dem Chef mehr Geld kostest als dass du der Firma bringst. Niemand setzt sich am ersten Tag hin und kann alles, weiß über alles bescheid.

Trotzdem denke ich, grad für Berlin, machst du niemanden böse wenn du diese Gehaltsvorstellung äußerst - es ist kein unrealistischer Betrag. Musst du eben dann sehen was er dir vorschlägt.

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bin schonmal beruhigt, das es nicht auf anhieb unrealistisch ist *puh*

Und Tätigkeit, ja. Da kann ich erst konkreter werden, wenn ich was in der Hand habe.. da melde ich mich dann schnell genug :)

Zum Themas was ernähremn: Das sollte auch net an den "Chef" gehen, sodern als Info dafür dienen, warum ich diese Vorstellungen habe :) (Für euch hier ^^)

Ich danke dann fürs erste und melde mich, wenn ich nen Gespräch oder so habe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ganz Simpel:

Soldat bis zum 31.08, jedoch ziehe ich jetzt aus. dH: Ab 1.9 ALG1 empfänger mit Wohnung ^^

Und Arbeitnehmer war ich vor der Bundeswehr. Hoffe habe dir alles beantwortet.

Wenns um 1300 Netto geht wollte ich net mit Bundeswehr kommen und bei Bundeswehr net mit ALG1 .. Sorry das es so zerstreut wird hier im Forum :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

So, endlich. Ein Gespräch steht bevor :)

Hier mal ebend die Daten:

Alter: 20

Wohnort: Berlin

letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): Fachinformatiker / AE 2007

Berufserfahrung: 3 Monate

Vorbildung: Fachoberschulabschluss E-Technik

Arbeitsort: Berlin

Grösse der Firma: ~ 50

Tarif West:

Branche der Firma: IT

Arbeitsstunden pro Woche: 40

Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): J2EE Server Anwendungen (ganz grob, ebenfalls Betreuung usw, jeh nach dem was man so an Erfahrung, bei mir fast 0, mitbringt)

Dachte wie oben erwähnt logischerweise an 30k. Was denkt ihr ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, endlich. Ein Gespräch steht bevor :)

Hier mal ebend die Daten:

Alter: 20

Wohnort: Berlin

letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): Fachinformatiker / AE 2007

Berufserfahrung: 3 Monate

Vorbildung: Fachoberschulabschluss E-Technik

Arbeitsort: Berlin

Grösse der Firma: ~ 50

Tarif West:

Branche der Firma: IT

Arbeitsstunden pro Woche: 40

Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): J2EE Server Anwendungen (ganz grob, ebenfalls Betreuung usw, jeh nach dem was man so an Erfahrung, bei mir fast 0, mitbringt)

Dachte wie oben erwähnt logischerweise an 30k. Was denkt ihr ?

jup 30k Brutto passt bei uns.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung