Zum Inhalt springen

Mathematik in der Ausblidung Fachinformatiker für Systemintegration


Empfohlene Beiträge

Hi an alle User ich bin zwar noch Schüler, möchte aber jetzt schon wissen was für Mathematischen Sachen in der Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration dran kommen.

Könnt ihr mir bitte helfen

WUSSTE NICHT IN WELCHEM BEREICH DER THREAD REINKOMMT :D

Danke im Voraus.

Bearbeitet von Hardware-Freak
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

an mathe brauchst du echt nicht viel. das einzige, was du neben den grundrechenarten so brauchst ist das vielleicht das stellenwertsystem. das lernst du einmal als "komplizierte" formel und danach kannst du im kopf ohne groß rechnen zu müssen vom dezimalsystem ins oktalsystem, hexadezimasystem und -nur weils dus kannst- auch ins 23er-system und ins 3er-system. das ist relativ wichtig für subnetting und adressierung im allgemeinen.

das zweite ist eine generelle fähigkeit, reale probleme (mathematisch) abstrahieren zu können und als quellcode abzubilden. dazu braucht man normales textverständnis und man sollte in der normalen schulmathematik nicht die oberniete sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Binär, Dezimal, Hexadezimal rechnen. Ebenso Statistik, Mitternachtsformelberechnung und Gleichungen. Alles lernbar. ;)

hierzu folgende Ergänzung:

Statistik ("echte" Statistik, im eigentlichen Sinne) ist Mathematik der Oberstufe und kommt in einer FI-Ausbildung mit Sicherheit nicht dran - bei uns war in der Ausbildung (Berufsschule) überhaupt keine Mathematik enthalten. In dem einen oder anderen Fach mal einige Zahlen von Dual nach Binär umrechnen, das zähle ich nun (noch) nicht als "Mathematik".

Wenn überhaupt Mathematik drankommt, dann dürfte das eher Arithmetik als "echte" (also höhere) Mathematik sein, und, wie itazubi auch schon zutreffend (bis auf die Bemerkung mit der "Statistik") geschrieben hat, mit Sicherheit kein Stoff der Oberstufe.

Viele Grüße fach_i_81

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gleichungen? Mitternachtsformel? Statistik?

Also ich musste noch nie quadratische Gleichungen oder dergleichen lösen. Das höchste der Gefühle waren einfache lineare Gleichungen. Ein bisschen Dreisatz dazu und dass war's.

Statistik ist sicherlich nicht Teil der Ausbildung. Hin und wieder muss man vielleicht abschätzen wie realistisch ein Anwendungsszenario ist oder wie wahrscheinlich das Auftreten eines Fehlers ist. Das hat mit wirklicher Statistik aber ziemlich wenig zu tun.

Mathematik ist bei den IT-Ausbildungen also insgesamt ein trauriges Kapitel. Ob die Ausbildung dennoch herausfordernd ist oder mathematische Inhalte vermittelt werden, hängt vom Betrieb ab.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In meiner ersten Physik-Vorlesung habe ich mehr Mathe gemacht, als in den 2 1/2 Jahren Berufsschule insgesamt. Mathematik kam da wirklich nur ganz rudimentär. Ein wenig Prozentrechnung, Dreisatz, lineare Gleichungen, dann Umrechnungen in hexadezimal, binär...das war dann schon das höchste der Gefühle.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mathematik kommt in der Berufsschule nur rudimentär dran:

  1. Dreisatz
  2. Bruchrechnen
  3. Hexadezimal -> Binär -> Dezimal
  4. Prozentrechnen
  5. Gleichungen mit einer Unbekannten (wenn der Lehrer richtig gemein sein will auch mit 2)
  6. viel Formelausfüllen und Zahlen schupsen

Über Mathe in der Ausbildung würde ich mir absolut keine Sorgen machen.

allerdings finde ich schon dass der TE als angehender Fachinformatiker dazu in der Lage sein sollte ein passenderes Unterforum zu finden

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung