Zum Inhalt springen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Domain kaufen die schon vergeben ist?

Empfohlene Beiträge

Hallo Liebe Forum User, 

zurzeit haben wir bei uns das Problem, dass wir eine .com Domain haben und viele schreibweißen. Bsp.: produkt30.com produkt-30.com produkt-30.de usw. 

Allerdings fehlt uns eine .de Domain, und diese ist schon vergeben. (z.B. produkt30.de)

Wie geht man am besten vor diese Domain zu Kaufen? Wir würden einen 4 Stelligen Betrag dafür bezahlen. Der Domain Name ist für das Unternehmen, was diese momentan besitzt, vom Namen her wertlos und dient ihnen nur als Weiterleitung.

Gibt es Word Vorlagen wo man ein Angebot für den Kauf eines Domain Namen machen kann?

 

Schöne Grüße und schon mal danke im voraus!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob die Domain für das Unternehmen wertlos ist, kann dir nur das Unternehmen selbst sagen.

Ich würde erst einmal so Kontakt mit dem Unternehmen aufnehmen und fragen, ob die sich vorstellen könnten die Domain zu verkaufen. Evtl. gibt es die Domain ja sogar billiger, als Ihr in dem Angebot schreibt ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Antwort hängt dann auch meistens davon ab, wer denn hinter der Domain steckt. Ist es nur eine Privatperson die sich ein paar Domains geparkt hat die hofft, irgendwann Geld damit zu machen -> Kann sein dass er/sie selbst (noch) nicht weiß wie das abläuft.

Dann gibt es die Domain eventl. schon zum Kauf über https://www.domainname.dehttps://sedo.com oder https://www.afternic.com

Oder das Unternehmen gibt die Domain halt garnicht her bzw. meldet sich garnicht.

 

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man es auf jeden Fall etwas genauer untersuchen sollte, wem die Domain gehört. In einem Fall war es bei mir so, dass Unternehmen welches im Whois stand, gab es nicht mehr. Die Domain selbst leitete auf eine Falsche Seite um, da anscheinend auf der selben A-Record IP nun ein anderer Kunde Webseiten gehostet hat. Am Ende hatte weder die Denic noch Ich einen Plan wem die Domain gehörte, da der Tech-Support bei wem die Domain lag, verweigerte mir Kontaktdaten rauszugeben/meine Mail weiterzuleiten - tl;dr: veraltete Kontaktdaten in der whois, keine neuen Daten, kein Kontakt möglich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...die denic wird zumindest wissen, vom wem (Kunde) sie ihr Geld bekommt. Ansonsten erübrigt sich der Vertrag (Oft steckt aber ein "Subprovider" dahinter und da besteht dann gleich die selbe Frage). Bei Verschwiegenheitsklauseln, Datenschutz, Geheimhaltung etc. der Kundendaten kommt man oft nur mit richterlichen Beschluss weiter und für rein wirtschaftliche Interessen wird man einen solchen Beschluss sehr selten bekommen.

Falls man allerdings den Domaininhaber, zu dem "versehendlich" weitergeitet wird für etwas verantwortlich machen würde, würde der tatsächlich Verantwortlichen ggf. schnell aufgedeckt.

Vergleichen kann man das mit Mitgliederdaten von zB. "ebay", falls es da zu einem Prozess kommt (Käufer-Verkäufer), bekommt man auch die entsprechenden Daten.

Grüße

Micha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung