Zum Inhalt springen

Gehaltsangebot im Münsterland


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin, wollte mal fragen ob folgendes Angebot okay ist:

 

Alter: 20
Wohnort: Raum Münster
FISI 2019(wird die Winterprüfung), davor ITA
Berufserfahrung: Ausbildung halt
Vorbildung: Fachabitur
Arbeitsort: Münster
Mitarbeiterzahl: 1300
Tari: Ja
Branche der Firma: Lebensmittelverarbeitung
Arbeitsstunden pro Woche: 38
Gesamtjahresbrutto: Ich würde ca 2380€ im Monat bekommen bei 13 Gehälter und ca 12€ pro Urlaubstag an Urlaubsgeld
Anzahl der Monatsgehälter: 13
Anzahl der Urlaubstage: keinen Dunst
Sonder- / Sozialleistungen: nicht bekannt, vermutlich nichts
Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): Support, MDM, Rollout, eventuell bisschen security und Praktikantenbetreuung. Auch hätte ich Lust den Ausbilderschein zu machen und mich darum zu kümmern.

 

Mir kommt das doch etwas wenig vor, hätte mit mindestens 2500€ im Monat gerechnet....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi 111dreimaldieeins,

das Angebot ist für Münster absolut im Durchschnitt. Meine Berufsschlklasse hatte 2016 im Durchschnitt auch um die 2300€ Einstiegsgehalt.

Da du mit 13 Gehältern über die 30k im Jahr kommst, passt das auch zu der Standardaussage hier im Forum "nicht unter 30k anzufangen".

Letztendlich musst du aber selbst einschätzen, ob das Gehalt passt und du bei dem Arbeitgeber bleiben möchtest oder dich lieber direkt umschaust und bei einem anderen Arbeitgeber versuchst ein höheres Gehalt zu erzielen.

Viele Grüße, neikei

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Als FiSi 31k bei 38 Wochenstunden ist, denke ich, für den Einstieg in Ordnung. Kein Knaller, aber auch nicht schlecht.

Sieh nur zu, dass Du die ersten Jahre einige Fortschritte erzielst und nicht dort stehen bleibst. Die anfänglichen Fortschritte beim Gehalt sind meist die schwersten und je später Du damit anfängst, umso schwerer wird es. Ich weiß, wovon ich rede. :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb 111dreimaldieeins:

Das mit dem Urlaub ist mir klar, danke für die Antworten! Ist es sinnvoll nach einem eventuellen Ausbilderschein mehr Gehalt zu verlangen?

Ja, klar? 

Eigentlich sollte bei dem niedrigen Einstiegsgehalt spätestens nach einem Jahr zumindest eine kleine Erhöhung drin sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 22.6.2018 um 14:24 schrieb 111dreimaldieeins:

Mir kommt das doch etwas wenig vor, hätte mit mindestens 2500€ im Monat gerechnet....

Sprich mal lieber vom Gesamtjahresbrutto. Ich wüsste jetzt nicht ob du 2500€ für 12 Monate oder wirklich 2500€ für 13 Monate + das Urlaubsgeld erwartet hättest.

Gleiches auch oben, ist das Urlaubsgeld schon in den 2380€ enthalten? (ohne zu wissen wie viele Urlaubstage du tatsächlich haben wirst)

Am 22.6.2018 um 15:08 schrieb 111dreimaldieeins:

Ist es sinnvoll nach einem eventuellen Ausbilderschein mehr Gehalt zu verlangen?

Wenn du die daraus erworbenen Kenntnisse einbringen kannst, schon. Ansonsten wird der AG den Vorschlag wohl nicht ganz nachvollziehen können.

Außerdem muss es dem AG auch wert sein, dass du neben deiner FISI-Tätigkeit auch noch die Betreuung von Azubis/Praktikanten übernimmst.

 

Ich finde das Gehalt in Ordnung.

Bearbeitet von PVoss
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung