Zum Inhalt springen

Fragen zur Bewerbung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

 

möchte jetzt für eine Ausbildung (FISI) bewerben und hab paar Fragen.

1. Welche Zeugnisse müssen unbedingt rein? In der Schule hatte ich eine 3 in Mathe, allerdings eine 4 in Informatik. In der Uni (ich hab BA Abschluss) hab ich in beiden Fächern eine 3.

Obwohl ich Computerfan bin und erweiterte Vorkenntnisse/Erfahrung habe.... wie schlimm ist das?

2. Ist das Bewerbungsfoto wichtig? Ich hab ein ziemlich gutes Foto, allerdings in einem Pulli. Soll ich auf jeden Fall ein neues Foto mit einem Hemd machen oder ist es egal?

Wie habt ihr das gemacht?

Danke!

Bearbeitet von Kalych
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Generell:

In welchem Studiengang hast du deinen Abschluss erworben - und mit welcher Note?

Weshalb möchtest du eine Ausbildung als FISI ranhängen, statt dich direkt auf Stellenausschreibungen zu bewerben?

Weshalb hast du die letzten zwei Wochen verstreichen lassen und nicht direkt damit angefangen, dich zu bewerben?

Zu 2)

Seit geraumer Zeit bewerbe ich mich ausschließlich ohne Foto. Insgesamt finde ich es auch etwas rückständig, da dem Personaler so die Möglichkeit bleibt mich ausschließlich anhand der Form meiner Nase zu beurteilen. Da werde ich lieber direkt aussortiert. Wenn du aber unbedingt ein Foto auf deinen Lebenslauf o.Ä. klatschen möchtest, solltest du angemessene Kleidung tragen. Nur Pulli finde ich seltsam, dann lieber Pullover mit Hemd, da das wenigstens noch als Business Casual durchgehen und einen ordentlichen Eindruck hinterlassen könnte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb Visar:

Generell:

In welchem Studiengang hast du deinen Abschluss erworben - und mit welcher Note?

Weshalb möchtest du eine Ausbildung als FISI ranhängen, statt dich direkt auf Stellenausschreibungen zu bewerben?

Weshalb hast du die letzten zwei Wochen verstreichen lassen und nicht direkt damit angefangen, dich zu bewerben?

Zu 2)

Seit geraumer Zeit bewerbe ich mich ausschließlich ohne Foto. Insgesamt finde ich es auch etwas rückständig, da dem Personaler so die Möglichkeit bleibt mich ausschließlich anhand der Form meiner Nase zu beurteilen. Da werde ich lieber direkt aussortiert. Wenn du aber unbedingt ein Foto auf deinen Lebenslauf o.Ä. klatschen möchtest, solltest du angemessene Kleidung tragen. Nur Pulli finde ich seltsam, dann lieber Pullover mit Hemd, da das wenigstens noch als Business Casual durchgehen und einen ordentlichen Eindruck hinterlassen könnte.

 

Danke.

also das Problem ist, ich kann meine Zeugnisse nicht finden, hab sie irgendwo verloren. Und ohne kann ich mich ja nicht bewerben...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann wirst du dir wohl das Zeugnis neu austellen lassen müssen. Ist halt kostenpflichtig und du musst vor Ort sein zwecks Identifizierung. Bist du wirklich sicher dass du es nicht mehr findest? Wieso hast du solch wichtige Unterlagen nicht ordnungsgemäß in einem Ordner hinterlegt?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb ADM:

Dann wirst du dir wohl das Zeugnis neu austellen lassen müssen. Ist halt kostenpflichtig und du musst vor Ort sein zwecks Identifizierung. Bist du wirklich sicher dass du es nicht mehr findest? Wieso hast du solch wichtige Unterlagen nicht ordnungsgemäß in einem Ordner hinterlegt?

Ich hab mehrere Ordner und alle Unterlagen sind vermischt, es kann sein, dass dieser Ordner im Keller ist, aber es gibt zu viel Müll dadrunter und ich konnte den immer noch finden... also ich muss mich jetzt bewerben, sonst kriege ich keinen Platz für 2020.. aber ich find die Zeugnisse nicht, was kann ich jetzt machen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Minuten schrieb Kalych:

Ich hab mehrere Ordner und alle Unterlagen sind vermischt, es kann sein, dass dieser Ordner im Keller ist, aber es gibt zu viel Müll dadrunter und ich konnte den immer noch finden... also ich muss mich jetzt bewerben, sonst kriege ich keinen Platz für 2020.. aber ich find die Zeugnisse nicht, was kann ich jetzt machen?

Dann hast du an der Stelle ein Problem, weil das Zeugnis ist ein Nachweis über deine erbrachte Leistung. 
Kein AG wird dir glauben das du z.B. einen Bachelor in Molekular Biologie hast, wenn du dies nicht anhand deines Bachelor Zeugnisses beweisen kannst. 
Demnach würde ich dir empfehlen sich einfach mal 1-2 Tage durch alle Ordner zu wühlen und ordentlich zu suchen. 
Ich glaube kaum, dass du dein Zeugnis einfach auf den Müll geschmissen hast. 

Ich hatte das gleiche Problem im übrigen mit den Ordnern. Zu faul gewesen Sachen gleich richtig wegzuheften. 
Habe mir dann mal ein Wochenende genommen und alle Unterlagen komplett durchsortiert, Ordner neu beschriftet, Trennwände eingefügt usw. Siehe da, man findet wieder seine Unterlagen :) 

Solltest du dein Zeugnis wirklich nicht mehr finden, fordere es von der Uni erneut an. 
Kostenfaktor hier um die 35 €. Wie lange das Zeugnis dauert in der Ausstellung kann ich allerdings nicht sagen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Kalych:

also das Problem ist, ich kann meine Zeugnisse nicht finden, hab sie irgendwo verloren. Und ohne kann ich mich ja nicht bewerben...

 

vor 45 Minuten schrieb Kalych:

Ich hab mehrere Ordner und alle Unterlagen sind vermischt, es kann sein, dass dieser Ordner im Keller ist, aber es gibt zu viel Müll dadrunter und ich konnte den immer noch finden... also ich muss mich jetzt bewerben, sonst kriege ich keinen Platz für 2020.. aber ich find die Zeugnisse nicht, was kann ich jetzt machen?

Für mein Empfinden fängt es an, ein wenig unglaubwürdig zu werden. Ich kenne niemanden, der sein Abschlusszeugnis - gerade das aus dem Studium - einfach irgendwo hingeschmissen hat oder wo das unter einem undefinierbaren Berg aus Müll liegt. O.o Ansonsten frage ich mich, weshalb du Fragen zu deinem Abschluss selbst oder weshalb du einen FISI machen möchtest - obwohl du im Studium Mathe/Informatik hattest? - gezielt aus dem Weg gehst.

Und, naja, du kannst Zeugniskopien bei deiner Schule bzw. der Universität anfragen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Visar:

 

Für mein Empfinden fängt es an, ein wenig unglaubwürdig zu werden. Ich kenne niemanden, der sein Abschlusszeugnis - gerade das aus dem Studium - einfach irgendwo hingeschmissen hat oder wo das unter einem undefinierbaren Berg aus Müll liegt. O.o Ansonsten frage ich mich, weshalb du Fragen zu deinem Abschluss selbst oder weshalb du einen FISI machen möchtest - obwohl du im Studium Mathe/Informatik hattest? - gezielt aus dem Weg gehst.

Und, naja, du kannst Zeugniskopien bei deiner Schule bzw. der Universität anfragen.

Ich bin nicht der einzige, der seine  Zeugnisse verliert haha

 

 

ich habe meinen Abschluss aus dem Ausland (er hat mit IT nichts zu tun, deswegen mach ich jetzt eine Ausbildung).

 

hab eine Kopie einer beglaubigten Übersetzung meines Diploms gefunden. würde es erstmal ausreichen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb Kalych:

hab eine Kopie einer beglaubigten Übersetzung meines Diploms gefunden. würde es erstmal ausreichen?

Ich denke ja, zumal jemand mit dem Original, je nach Landessprache, eh nicht viel anfangen kann.

Ansonsten kann ich den anderen nur zustimmen:

  • großen Karton besorgen (je nach dem noch einen zusätzlichen kleinen)
  • Wenn die Ordner schon in die Jahre gekommen sind diese ersetzen und neue Trennregister kaufen (wenn schon neu, dann in schön)
  • alle Ordner die rumstehen zusammensuchen
  • Einen Ordner nach dem anderen leer machen, alles was du nicht mehr brauchst in den großen Karton werfen (oder in den kleinen wenn es geschreddert werden soll)
  • die restlichen Unterlagen grob sortieren und kategorisieren (alle Versicherungen zusammen, Unterlagen KFZ, wichtige Rechnungen...)
  •  
  • Unterlagen die zusammen gehören zusammen in einen Ordner packen (Geburtsurkunde, Meldebscheinigung, Kirchenaustritt, (Schul-) Zeugisse in einen, alles zu KFZ in einen anderen, einen für Versicherungen, einen für Arbeitsverträge und Gehaltsabrechnungen...) und einen für Wohnung und alle dazugehörigen Verträge.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung