Zum Inhalt springen
  • 1

Arbeitsspeicher Server


 Teilen

Frage

Kann mir jemand die Frage beantworten?

Sie möchten den Arbeitsspeicher Ihres Servers aufrüsten. Auf den bestehenden zwei Speicherriegeln steht:

2048 PC3-10600 CL4 REG ECC

Was ist folglich zu beachten?

a)       Der Speicher ist registriert und kann daher nicht aufgerüstet werden

b)      Es kann sowohl ECC als auch Nicht-ECC-RAM verwendet werden

c)       Es bedeutet, dass nur völlig identische Module verwendet werden dürfen

d)      Es darf nur Speicher mit denselben Eigenschaften eingesetzt werden

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

5 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 1

a) ist Unsinn. Solltest Du als FiSi wissen

b) wenn das Board ECC kann dann packt man da auch nur ECC Speicher rein, sonst riskiert man die Verfügbarkeit des Systems

c) Auch Unsinn. Man kann ja auch grössere Module verwenden solange

d) dieselben Eigenschaften gewahrt sind ;) Aber abhängig von den was das Board überhaupt ansprechen kann

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 0
Am 2.7.2020 um 11:56 schrieb allesweg:

die Beschränkung kommt nicht von dem, was drin steckt sondern von dem, worin es steckt. 

Selbst RAM's werden heruntergetacktet, wenn man nicht 2 oder 4 gleichgroße/starke im Dual- oder Quadchannel angeschlossen hat. Ähnlich wie mit RAID -> Immer die kleinste Platte genommen.

Am 2.7.2020 um 11:50 schrieb cutie23:

Es kann sowohl ECC als auch Nicht-ECC-RAM verwendet werden

Kannst du denn die Besonderheiten und das Können von ECC- und Non-ECC RAM definieren? Wenn du dir über die Definition im Klaren bist, suchst du ausschließlich nach diesem einen Board/RAM "ich brauch kein ECC, deswegen Non-ECC" - bitte NICHT in Firmenumgebung machen oder eben "ECC ist schon wichtig, um eine Fehlerkorrektur zu haben" dann suchst du eben nach ECC-fähigen Riegeln... Puh

Bearbeitet von varafisi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 0
Am 2.7.2020 um 11:50 schrieb cutie23:

Kann mir jemand die Frage beantworten?

Sie möchten den Arbeitsspeicher Ihres Servers aufrüsten. Auf den bestehenden zwei Speicherriegeln steht:

2048 PC3-10600 CL4 REG ECC

Was ist folglich zu beachten?

a)       Der Speicher ist registriert und kann daher nicht aufgerüstet werden

 

b)      Es kann sowohl ECC als auch Nicht-ECC-RAM verwendet werden

 

c)       Es bedeutet, dass nur völlig identische Module verwendet werden dürfen

 

d)      Es darf nur Speicher mit denselben Eigenschaften eingesetzt werden

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung