Zum Inhalt springen

Projektidee FISI: Einbindung einer Cloud für externen Zugriff

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich muss diese Woche meinen Projektantrag FISI abgeben. Ich habe mir schon ausgesucht was ich ungefähr machen will. Leider bin ich im ausformulieren von dem Thema und Antrag nicht besonders gut. Außerdem kann ich das Projekt zeitlich nicht gut einschätzen. Mein Ausbilder hilft mir da recht wenig, deshalb wende ich mich an euch.

 

Jetzt aber zu meinem Projekt:

Wir haben in unserer Firma das Problem das unsere ADMs (Außendienstmitarbeiter) nur Dateien von unter 7mb verschicken über Mail können. Natürlich müssen die auch mal größere Dateien verschicken.

Meine Idee war hier das ich einen Linuxserver aufsetzen könnte auf dem eine cloudlösung (z.b. Owncloud oder Nextcloud) läuft. Die ADMs können dann einzelne Dateien und Ordner freigeben in dem Sie einen Link an die Kunden schicken. 

Wenn es zugriff von außen geben soll muss da auch sicherheitstechnisch etwas gemacht werden. Hier würde ich dann eine Firewall aufsetzen. 

 

 

So jetzt habt ihr von meiner groben idee gehört. Leider kann ich das Zeitlich überhaupt nicht eingliedern wie lang die einzelnen Tasks dauern. Zudem hab ich nicht all zu viel Ahnung vom Thema Firewalling. 

Hat jemand von euch eine idee wie man das Zeitlich am besten gliedern kann? Und kann mir jemand beim Thema Firewall helfen?

 

Vielen Dank

Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich helfe mal mit dem Thema:

"Suche nach einer sicheren Austauschplattform für Daten zwischen Außendienstmitarbeitern und Firma unter Berücksichtigung des Datenschutzes"

Auswahl einer Software NACH Pflichtenheft/Lastenheft 6 Stunden ...

Aber in der DSGVO solltest Du sicher schwimmen, sonst ist das Thema gefährlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb charmanta:

Ich helfe mal mit dem Thema:

"Suche nach einer sicheren Austauschplattform für Daten zwischen Außendienstmitarbeitern und Firma unter Berücksichtigung des Datenschutzes"

Auswahl einer Software NACH Pflichtenheft/Lastenheft 6 Stunden ...

Aber in der DSGVO solltest Du sicher schwimmen, sonst ist das Thema gefährlich

alles klar das hilft mir auf jeden Fall ein bisschen weiter.

 

was genau ist bei der DSGVO am meisten zu beachten? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Arag0n_HD:

was genau ist bei der DSGVO am meisten zu beachten?

Zutritt, Zugriff, Eingabekontrolle, Weitergabekontrolle, Vertraulichkeit, Verfügbarkeit, rechtliche Grundlage, Betroffenenrechte, angemessenes Datenschutzniveau ... .zum Beispiel :D

Ist die Lösung eine lokale oder steht sie unter einer Verpflichtung zur Einhaltung europäischer Datenschutzregeln *lufthol* für den Anfang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Arag0n_HD:

Wir haben in unserer Firma das Problem das unsere ADMs (Außendienstmitarbeiter) nur Dateien von unter 7mb verschicken über Mail können.

Änderung der Konfiguration des eingesetzten E-Mail-Servers. Problem gelöst.

vor 13 Stunden schrieb Arag0n_HD:

was genau ist bei der DSGVO am meisten zu beachten? 

Was ist bei der DSGVO nicht zu beachten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung