Zum Inhalt springen

FI/A 1.Jahr -> Aufgaben


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallihallo, ich bin im 1. Jahr und hab momentan ziemlich viel freie Zeit hier in der Firma :rolleyes: Wie sieht es bei Euch aus ??? Habt Ihr immer Arbeit, die erledigt werden muß, oder müßt Ihr Euch auch größtenteils selbst beschäftigen ??? (Ich bin in einer kleineren Firma !!) Vielleicht könnt Ihr auch kurz beschreiben was Ihr machen müßt ?

Liebe Grüße Cosmi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi,

ich lerne in einem recht großen ausbildungsbetrieb und bin jetzt im 2.jahr. während des ersten jahres gab es bei mir auch manchmal phasen in denen es keine speziellen aufgaben für mich, hab die zeit dann ein wenig zum selbststudium genutzt von sachen die ich später eh hätte lernen müssen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Leerlauf kommt bei mir eigentlich öfters vor, da ich noch keine große Ahnung von unserer Großrechner-Programiersprache (RPG) habe. In den Leerlaufzeiten versuche ich, die Programme meiner Kollegen zu analysieren und selbst an einem Übungsprogramm zu arbeiten.

Ich arbeite in einem Fertigungsbetrieb mit einer kleinen EDV-Abteilung. Wir programmieren eigentlich nur auf unserer IBM AS 400 - Maschine. Dafür bekomm ich auch ein bischen Systemintegration mit, wenn ich unserm Admin helfe.

( /me ist Azubi FI/AE im 1. Lehrjahr)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also wir haben hier gleich das volle Einstiegsprogramm gehabt.. sprich im Prinzip von Tuten und Blasen keine Ahnung gehabt und dann gleich ran ans Programmieren... war net schlecht anfangs..

mittlerweile hab ich aber nichts mehr zu tun hier.. Abwechslung ist dann immer die Berufsschulwoche... na das mit dem Nichtstun wird dann demnächst hoffentlich besser, weil ich ja die firma wechsle... da gehts dann aber sozusagen wieder von vorn los da die eher Steuerungen programmieren.. momentan ist alles recht Datenbanklastig

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Doham

Hi,

Leerlauf kommt bei mir eigentlich öfters vor, da ich noch keine große Ahnung von unserer Großrechner-Programiersprache (RPG) habe. In den Leerlaufzeiten versuche ich, die Programme meiner Kollegen zu analysieren und selbst an einem Übungsprogramm zu arbeiten.

Ich arbeite in einem Fertigungsbetrieb mit einer kleinen EDV-Abteilung. Wir programmieren eigentlich nur auf unserer IBM AS 400 - Maschine. Dafür bekomm ich auch ein bischen Systemintegration mit, wenn ich unserm Admin helfe.

( /me ist Azubi FI/AE im 1. Lehrjahr)

Test

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung