Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

IHK Vorgaben: Layout, Seitenzahl

Empfohlene Beiträge

Noch einige Probleme dazu:

1. Inhaltsverzeichnis:

Bei uns wurde klar gesagt, DAS INHALTVERZEICHNIS GEHÖRT ZUR 10-SEITEN-BESCHRÄNKUNG und ist SEITE 1 der DOKU! Das kenne ich auch aus anderen Beschreibungen her so!

2. Schriftart:

Ich finde ARIAL 12 völlig bescheiden! Das liest sich sehr anstrengend und ist zusätzlich noch so groß, dass es wirkt, als müsse man die Doku in die Länge ziehen (Seitenzahl). Ich nutze derzeit die serife Schrift Garamound. Die liest sich prima und lässt (weil deutlich enger als Arial) auch etwas mehr Spielraum in der Inhaltsmenge.

3. Eine Frage zu Bildern, UML-Diagrammen usw.

Ich beabsichtige diese im Anhang einzubinden und als abbildungen durchzunummerieren (Kapitel.Nummer, also etwa "Abb. 2.4"). Im Text schreibe ich dann in einem Klammerverweis (vgl. Abb. 2.4). Ist das so in Ordnung oder muss ich hier mit Punktabzügen rechnen?

4. Eine Frage zum Quelltext:

Wieviel Quelltext ist denn sinnvoll bzw. notwendig? Habt Ihr irgendwelche Angaben dazu (betrifft AE)

5. Frage zum Ablauf der Projektarbeit:

Wo fügt ihr diese Angaben ein? In der Doku oder mit Verweis auf den Anhang? Was ist richtig?

So, das wär's erstmal, was mir einfällt dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Truckdriver

Das sicherste wird sein, wenn Du dazu mal Deine IHK befragst, gerade bei Einbindung von Grafiken.

In diesem Bereich scheinen die Meinungen der einzelnen Kammer auseinander zu gehen.

:P GREETZ :P

********

* Fiesek *

********

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast bei Deiner IHK keinen Ansprechpartner, der Dir dazu Auskunft gibt?

Das ist ja ein Ding.

dann ist es schwer Dir eine gute und hilfreiche Aussage zu geben, sorry.

Und ich will Dich nicht auf einen Weg führen, der vielleicht bei Deiner IHK nicht so gern gesehen ist.

Hoffentlich meldet sich noch jemand aus Deiner Region, wo ist die eigentlich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Originally posted by Truckdriver

Noch einige Probleme dazu:

1. Inhaltsverzeichnis:

Bei uns wurde klar gesagt, DAS INHALTVERZEICHNIS GEHÖRT ZUR 10-SEITEN-BESCHRÄNKUNG und ist SEITE 1 der DOKU! Das kenne ich auch aus anderen Beschreibungen her so!

2. Schriftart:

Ich finde ARIAL 12 völlig bescheiden! Das liest sich sehr anstrengend und ist zusätzlich noch so groß, dass es wirkt, als müsse man die Doku in die Länge ziehen (Seitenzahl). Ich nutze derzeit die serife Schrift Garamound. Die liest sich prima und lässt (weil deutlich enger als Arial) auch etwas mehr Spielraum in der Inhaltsmenge.

Du hast Recht - Arial 12 sieht wirklich nicht sehr gut aus (jedenfalls für den laufenden Text).

Ich verwende Arial Narrow, Schriftgröße 12 pt.

Originally posted by Truckdriver

3. Eine Frage zu Bildern, UML-Diagrammen usw.

Ich beabsichtige diese im Anhang einzubinden und als abbildungen durchzunummerieren (Kapitel.Nummer, also etwa "Abb. 2.4"). Im Text schreibe ich dann in einem Klammerverweis (vgl. Abb. 2.4). Ist das so in Ordnung oder muss ich hier mit Punktabzügen rechnen?

Das mache ich genauso :)

Originally posted by Truckdriver

4. Eine Frage zum Quelltext:

Wieviel Quelltext ist denn sinnvoll bzw. notwendig? Habt Ihr irgendwelche Angaben dazu (betrifft AE)

Notwendig ist der Quelltext nicht.

Aber es kann u.U. sinnvoll sein, Quelltextauszüge einzufügen.

Und zwar, sofern es sich nicht gerade um zwei, drei Zeilen handelt, am besten ab damit in den Anhang.

Originally posted by Truckdriver

5. Frage zum Ablauf der Projektarbeit:

Wo fügt ihr diese Angaben ein? In der Doku oder mit Verweis auf den Anhang? Was ist richtig?

Dazu gibt's den Punkt "Projekttagebuch".

Eine sinnvolle Platzierung dafür wäre zwischen Projektplanung und Review.

Aufgrund des Umfangs (... nun ja, wie umfangreich das Projekttagebuch wird, hängt davon ab, ob du es in Stichpunkten oder in ganzen Sätzen formulierst) bietet es sich hier an, das in den Anhang auszulagern: einfach die Überschrift des Kapitels "Projekttagebuch" nach dem Kapitel "Projektplanung" platzieren, aber dann anstelle vom Text ein "siehe Anhang XYZ".

Projekttagebuch sieht, grob, so aus:

Tag

Zeitverbrauch in Stunden

Tätigkeit (ein oder zwei Wörter; so wie Berichtshefteintrag)

Tätigkeit, detailliert (detaillierte Erklärung, wie was warum)

Grüße,

Technician

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Originally posted by Truckdriver

3. Eine Frage zu Bildern, UML-Diagrammen usw.

Ich beabsichtige diese im Anhang einzubinden und als abbildungen durchzunummerieren (Kapitel.Nummer, also etwa "Abb. 2.4"). Im Text schreibe ich dann in einem Klammerverweis (vgl. Abb. 2.4). Ist das so in Ordnung oder muss ich hier mit Punktabzügen rechnen?

Ich würde dir das nicht empfehlen, da es den Text auflockert, wenn zwischendurch ein paar kleine Grafiken oder Screenshots sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es muss natürlich ein ausgewogenes Verhältnis sein. Zu viele bilder sind schon wieder nicht so gut. In dem Bericht selber ohne Anhang hab ich drei Bilder (davon zwei Zeitplanungen). DB-Modell etc. hab ich im Anhang. Nimmt auch zuviel Platz weg in dem Bericht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soviel ich weiß, sind in Rheinland-Pfalz der Vortrag auf 15 Minuten Beschränkt.

Das mit den Bildern find ich doof. Dann versteht man doch nur noch die hälfte von dem, was man eigentlich erklärt.

Einer von den Prüfer hat mal zu mir gemeint, dass ich mindestens 20 Seiten nehmen soll, aber hier sind ja 10 das max.

?? Muss mal rumtelefonieren.

Hat einer seine Berichte mitnehmen müssen? Sowies aussieht ist das ab dieses Jahr der Fall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Originally posted by Beetty

Soviel ich weiß, sind in Rheinland-Pfalz der Vortrag auf 15 Minuten Beschränkt.

Das dürfte überall in Deutschland (auch BaWü?) so sein.

[...] Hat einer seine Berichte mitnehmen müssen? Sowies aussieht ist das ab dieses Jahr der Fall.
Bei uns in Bonn fordern wir die Berichtshefte immer zur Präsentation ein.

gruß, timmi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung