Zum Inhalt springen

Kaufempfehlung Computer


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich brauche einen neuen PC und da ich nicht so der Hardwaremensch bin würde

ich mir gerne einen Rat von euch holen.

Hier meine Krieterien:

Preis: max 400€

CPU > 1000MHz

RAM >= 256MB

HDD >= 30GB

Grafik saubere Darstellung (nur 2D Anwendungen) in 1280x1024 ohne Flimmern

Also ein solieder OfficePC kein Grafik- oder Spiele-Monster.

WICHTIG ist mir nur: Er muß so leise wie möglich sein.

Ich will nichts selber zusammenbauen. Kennt jemand von euch ein gutes Komplettangebot?

Danke für die Hilfe

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wo wohnst du denn?

da gibbet bestimmt auch Läden die sowas zusammenstellen

mal rechnen:

1300 Duron 50 Euro

Shuttle-Board: 60 Euro

256 MBRAM : 70 Euro

GraKa: 32 MB ATI: 35 Euro

Lüfter : Arctic Cooling ( sehr leise ) 15 Euro

Tower mir 300W HEC-Netzteil 70 Euro

HDD: 80 GB: 100 Euro

Summe: 380 Euro.. plus zusammenbau..

wie sieht es mit CD-ROM..DVD aus?..dazu hast du nix gesagt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sagtst zwar, dass du kein hardware-experte bist, aber nen rechner solltest du doch schon zusammengebaut bekommen, oder?

weil dann kannst du dir für 400 euro sicherlich einen rechner nach deinen wünschen zusammenstellen!

falls ja, dann hätte ich evtl noch ein paar interessante produkte bzw links für dich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi,

ich hab mal bei meinen beiden lokalen Lieblingshändler in die Inet-Seite geschaut:

Nummer 1 <guter Support>

Nummer2 <weniger guter Support, da kaum telefonisch erreichbar>

Die entsprechen deinen Hardware-Anforderungen, können aber beide noch individuell verändert werden.

Zum Thema Lautstärke kann ich nichts sagen, hab nicht Probe gehört.

Gruß Pönk

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke erst mal für eure Antworten.

Klar was ich vergessen hab. CD-Rom sollte drin sein, sobst brauch ich nix.

Unter Komplett verstehe ich natürlich ohne Tastatur, Maus oder ähnlichem.

Natürlich könnte ich mir einen Rechner zusammenbauen, hab das auch schon mal gemacht, blos das ich da nicht so der experte bin will ich das alleine der Garantie wegen nicht. Ausserdem kostet mich der Zusammenbau zuviele nerven :->

Und die 400€ sind natürlich ca 100€ +/- Variabel.

Ich will halt ein Qualitätssystem auf das ich mich verlassen kann.

Ich werd mal schauen ob ich was finde, aber falls jemand einen Tipp hat für ein konkretes System, freue ich mich darüber.

Liebe Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

werd mich mal umschauen.

schade das man das nicht so machen kann wie beim auto,

alten einfach dran geben ... :->

würde mein altes system verabschieden, da mir der lärm einfach zu viel ist um konzentriert programmieren zu können und das teil einfach oversized seid ich nicht mehr spiele.

Hat vielleicht jemand intresse an ihm ?

Hier die Daten:

AMD 1600+ mit 1024MB DDR RAM, 120GB Festplatte, 16x DVD, 4xCDRW, 4GB Streamer, Adaptec ScSI Controller, Creativ Live 5.1 Sound, GeForce3TI mit 64MB, 10/100MBit Netzwerkkarte

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung