Zum Inhalt springen

Aldi Autoradio


 Teilen

Empfohlene Beiträge

also ein freund von mir hat sich vor ca. 1 jahr mal so ein tevion mp3 radio vom aldi geholtt und naja der klang ist akzeptal (hängt aber glaub ich auch von dem sound system den du in deinem auto hast ab ;))....bis das abspielen der mp3 datei beginnt dauert es so um die 4 bis 5 sekunden oder auch mehr...das ist viel zu viel warterei für mich :)...bei mir hingegen (Kennwood Mp3 radio) wird die datei sofort abgespielt...

also ich würde dir vorschlagen ein wenig mehr geld zu investieren und ein anderes modell zu hören....ist aber natürlich deine entscheidung auf was du wert legst ;)...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich hab auch das Radio. Ich bin damit gut zufrieden.

stimmt, das abspielen von MP3s dauert am Anfang lange. (5 sec.). Bis jetzt hat das Radio noch jede von meinen MP3-CDs abgespielt. (Auch mit mehreren verschachtelten Ordnern, und unterschiedlichen Bitraten)

Bei "normalen" Audio-CDs fängt das Radio IMO schnell an zu springen.

der beste am Radio ist aber der von vorne per 3,5 Klinkenstecker erreichbare AUX-Anschluss. Da kannste dann auch mal "aus Spaß" ein Mikrofon anschließen :) ( oder halt andere Geräte)

Edi: Bei dem abspielen von MP3 CDs springen die CDs nur sehr sehr selten bei starken Huckeln.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die größten unterschiede dürften beim klang sein...tasten aussehn und co ist ja geschmackssache.aber ich hab das mal mit dem freund getestet...

wir haben sein auto umgebaut und haben am anfang das aldi teil genommen...klang war gut...aber auch nur mit den standard billig auto boxen...nun haben wir aber mehr geplant und nen richtiges soundsystem verbaut...und aha...da war also der günstige preis her....wer für seine boxen mehr als 100euro ausgibt sollte es auch für sein autoradio tun...von den sprüngen der cd mal abgesehn

ich empfehle jvc...guter sound...top design...und ick find den lautstärke knopf einfach geil...beser als das ewige drücken=)

mfg me :uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

meine Meinung nach "Nein". Der Klang ist unter aller Würde (für meine Ohren) und das Radio hat einen entscheidenen Nachteil, die Ordner sind nicht direkt anspeilbar, d.h. man kann nicht ohne weiteres von Ordner zu Ordner springen.

Ich habe mir nach langem Hadern ein Alpine MP3 Radio geholt, wenn diese auch teuer sind, sie sind jeden einzelnen Cent Wert.

Spar lieber noch ein bißchen und hole dir ein "vernünftiges" Radio.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Milhouse2k

Hallo,

ich spiel auch mit dem Gedanken, mir das Aldi Radio zuzulegen. Allerdings muss ich sagen, dass ich absolute keine Ahnung von Klang usw. habe. Das andere Radio von Sony kostet 178 € (+Versand). Wäre das Produkt in Preis/Leistungs Verhältnis sehr viel besser ?!?

Musst du umbedingt MP3 haben?

Auf die Dauer ist das teurere Produkt auf jeden fall besser!(abgesehen vom Klang,der durch Endstufe und Boxen mitbestimmt wird)

Die Billigradios bekkommen nach einer Zeit Materialprobleme!Das Bedienteil sitzt nicht mehr richtig und sie werden temperaturanfällig usw......

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von SNIGI

Musst du umbedingt MP3 haben?

Wenn man sich schon ein neues Auto-Radio kauft, dann ja.

-> Selber brennen und man braucht keinen Wechsler mehr, es passen bei 192er Bitrate über 180 Songs auf eine CD.

Und springen tun MP3s auch so gut wie nicht, weil er ja "vorausliest", er hat also Zeit wiederaufzuholen, wenn er mal gesprungen ist....

Aber wie die Vorredner schon gesagt haben: lieber noch ein bisserl sparen...

Ich für meinen Teil hab auch DAB (was absolut oberklasse ist! *so_geil* Radiohören in CD-Qualität)... Rentiert sich aber nur, wenn man verrückt ist oder entsprechend viel Zeit im Auto verbringt (verbringen muss)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung